Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Legalisierte Papiere - wohin?

Erstellt von Overkillratz, 17.10.2003, 06:49 Uhr · 10 Antworten · 1.163 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243

    Legalisierte Papiere - wohin?

    Hallo!

    Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, das man der Botschaft sagen kann wo die fertig legalisierten Papiere hingeschickt werden sollen!

    Stimmt das?

    Auf der Ausländerbehörde hat man mir Heute gesagt die fertigen Papiere werden immer zusammen mit dem Visumantrag zur ALB geschickt!

    Mir währe es allerdings lieber, wenn die Papiere direkt zu mir oder zu meiner Verlobten und dann mit Express und Register zu mir kommen würden weil ich dann besser unter Kontrolle habe wann alles fertig ist! Unsere ALB schlampt nämlich immer etwas, besser gesagt gehen die Papiere öfter mal zur Stadt und nicht zum Landkreis und dort bleiben sie dann einfach liegen!)

    Wenn ich dann nämlich die Papiere bekommen würde, liegt der Antrag auf der ALB garantiert schon vor und ich könnte gleich hingehen und müsste nicht auf einen Anruf warten!!

    Was meint Ihr?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Soweit ich weiss, kannst du die Papiere auch zu dir nach Hause schicken lassen.

  4. #3
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Ich habe die legalisierten Papiere nach hause schicken lassen ( auch wegen der Kontrolle), schließlich mußte ich das ganze ja auch bezahlen.

  5. #4
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Ich habe sie auch nach Hause bekommen. Ich wusste bisher gar nicht, dass es möglich ist, diese zur ALB schicken zu lassen, wovon ich aber auch absehen würde wegen der mangelnden Kontrolle. Die Zeitersparnis könnte ja auch höchstens ein paar wenige Tage ausmachen,w as angesichts der langen BEarbeitungsdauer insgesamt dann nicht mehr in's Gewicht fällt.

  6. #5
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Na super!

    Komisch - alle drei (mit mir sogar vier) wegen der Kontrolle - woran das wohl liegt?

    Ich glaube nicht einmal das es schneller geht wenn es direkt zur ALB geht! Da liegen die Papiere dann wahrscheinlich erstmal einige Tage in der Ablage und bis ich dann Post bekomme das alles da ist vergeht auch noch mal Zeit! So kann ich doch gleich losstiefeln wenn ich die Papiere habe!

    Mal sehen wie lange es dauert - ich melde mich dann wieder.

  7. #6
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Die Heiratspapiere haben nach der Legalisierung bei der Ausländerbehörde nichts verloren.
    Sie gehören dann einzig und allein zum Standesamt, daß sie dann wohlwollend zum Oberlandesgericht, dem zuständigen, schicken tut...

  8. #7
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Hm auf das Standesamt bin ich nicht so gut zu sprechen.Damals wollte ich auch doe legalisierten Papiere dort einreichen, sollte aber auch wieder sechs bis acht Wochen dauern, und das (touristen-)Visum drohte abzulaufen. Warum man aber zum Standesamt muss, konnte mir die Standesbemate auch nicht erklären. Deshalb: Auf's Standesamt verzichten und gleich zur ALB.

  9. #8
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Zitat Zitat von Chak
    ... Deshalb: Auf's Standesamt verzichten und gleich zur ALB.
    Ich wusste doch, daß es in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich ist.

    Hört sich gar nicht schlecht an: auf'm Ausländeramt heiraten und sich die Aufenthaltsgenehmigung beim Standesamt holen ;-D

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Zitat Zitat von Kali
    ...Hört sich gar nicht schlecht an: auf´m Ausländeramt heiraten und sich die Aufenthaltsgenehmigung beim Standesamt holen ;-D

    @kali,


    gruss

  11. #10
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Legalisierte Papiere - wohin?

    Entschuldigung, aber wenn man in Thailand heiratet, braucht man das Standesamt offensichtlich in Deutschland gar nicht mehr.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Papiere für Hairat in TH
    Von Bukeo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.09, 03:30
  2. Übersetzungen der Papiere
    Von Niko im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.05, 20:45
  3. Legalisierte Unterlagen - Aushändigung ???
    Von DrCendra im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.10.04, 12:26
  4. Was braucht sie als an papiere
    Von skyrocker im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.04, 13:06