Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Landpreise in Thailand

Erstellt von Modus, 08.02.2007, 09:00 Uhr · 67 Antworten · 11.785 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Landpreise in Thailand

    Hallo,

    Natuerlich traeumt meine Frau auch vom eigenen Haeuschen in Thailand (meine ist auch *nicht* anders ), in
    Naehe der Familie. Gegenueber dem Haus der Tante (in Phitsanulok) ist ein ca. 500qm Brachland, was nach Fragen (der thailaendischen Tante, also kein Farangpreis) 5000 THB pro qm kosten sollte :O

    Was sind denn so "normale" Landpreise nicht direkt an der Hauptstr. generell in Thailand und Phitsanulok im speziellen (falls sich da jemand - Mipooh?) auskennt...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Landpreise in Thailand

    Also, wenn das 50 - 150 Baht pro qm kosten würde,
    wäre das ok.
    Wenn Du Dich da nicht vertan hast mit den 5.000 Baht/qm,
    kann ich Dir nur raten, zieh ziemlich weit weg von der family.
    (ist aber auch generell zu empfehlen)

  4. #3
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Landpreise in Thailand

    Zitat Zitat von Modus",p="448993
    Gegenueber dem Haus der Tante (in Phitsanulok) ist ein ca. 500qm Brachland, was nach Fragen (der thailaendischen Tante, also kein Farangpreis) 5000 THB pro qm kosten sollte :O
    Kein Farangpreis? Das ist ja schon mehr als Farangpreis.

    Tante: Was kostet denn das Land pro qm?
    Besitzer: Fuer wen ist es denn?
    Tante: Fuer meine Nichte und ihren Farang-Ehemann
    Besitzer: Kostet 5000 THB pro qm



    Ansonsten gilt was Monta schon gesagt hat: Zieh am besten so weit wie moeglich weg von der Familie ;-D

  5. #4
    woody
    Avatar von woody

    Re: Landpreise in Thailand

    Ich nehme mal an, die Tante weiss garnicht, was ein qm ist.

    5000 THB pro qm ergibt einen Preis von 8 Mio THB fuer ein Rai, das ist fuer eine Provinzstadt wie Pitsanulok astronomisch.

    100 Tsd fuer den Rai an einer Hauptstrasse mit leichter Erschliessung liegt naeher an der Realitaet.

  6. #5
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Landpreise in Thailand

    Thais rechnen eher nicht in qm, sondern in "talang wah",
    2 x 2 m = 4 qm, oder in "rai" = 400 "talang wah", oder 1.600 qm.

  7. #6
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Landpreise in Thailand

    Zitat Zitat von Monta",p="449008
    Thais rechnen eher nicht in qm, sondern in "talang wah",
    2 x 2 m = 4 qm, oder in "rai" = 400 "talang wah", oder 1.600 qm.
    oder in Ngan = 100 Talang wah = 400 qm.( 1 Ngan)

    käme eher hin.(möglicherweise)

    Grüße
    Mandybär

  8. #7
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Re: Landpreise in Thailand

    Zitat Zitat von Monta",p="449008
    Thais rechnen eher nicht in qm, sondern in "talang wah",
    2 x 2 m = 4 qm, oder in "rai" = 400 "talang wah", oder 1.600 qm.
    Hm, 5000 THB fuer 1600 qm waer ich ja noch bereit zu investieren ;-D

  9. #8
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Landpreise in Thailand

    @Modus scheint etwas geschockt und spachlos geworden zu sein.
    Jo, ist schön so eine Familie.
    Und die netten Tanten.

  10. #9
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Landpreise in Thailand

    @Modus,

    hier gehe ich davon aus, dass es sich bei der Preisfindung um ein Mißverständnis handeln kann. Wie schon gepostet wurde, kennen und rechnen Thais nicht mit m². Es könnte sein dass es sich um ein Ngan =400m² handelt, dann wäre der Preis durchaus in Ordnung. Also nochmal in aller Ruhe nachfragen lassen, z.B. was sie für das gesamte Grundstück haben will. Dann kann man rechnen oder doppeldoof zeigen. :-)

  11. #10
    Avatar von Modus

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    355

    Re: Landpreise in Thailand

    Zitat Zitat von Monta",p="449013
    Jo, ist schön so eine Familie.
    Und die netten Tanten.
    Nene, der Tante traue ich (im Gegensatz zur Schwiegermutter, der traue ich alles zu ), die Erklaerung, dass keine qm gemeint sind, koennte natuerlich sein.

    Um Missverstaendnissen vorzubeugen, das Grundstück wird nicht von der Tante verkauft, sie hatte nur den Eigentuemer gefragt...

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Landpreise im Umland von Korat
    Von ChangMaiKrap im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.11, 17:25
  2. Landpreise in der Gegend von Udon Thani
    Von petpet im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.05.08, 07:50
  3. Landpreise um 20% gestiegen.
    Von Challenger im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.05, 12:14
  4. Landpreise auf Koh Samui
    Von Claude im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.03.05, 11:10
  5. Landpreise Nongkie/Buriram
    Von Harley im Forum Treffpunkt
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.09.04, 12:39