Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

KV für Ehefrau

Erstellt von bass_d, 11.08.2011, 19:50 Uhr · 40 Antworten · 4.994 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Dann stehst Du ja noch am Anfang. Wie weit bist Du? Hast Du Deine Doc. schon übersetzen lassen? Was heißt Hochzeitsvorbereitung?
    Wie ich Deinem Eingangsthread entnehmen kann, heiratest Du in Thailand und musst dann erst alles Übersetzen lassen. Wenn dann die Docs auf der Botschaft sind dauert das ja auch noch seine Zeit. Also wie ist also Dein Stand. Wenn Du von Vorbereitung zur Hochzeit schreibst, müssen wir noch nicht von Familiennachzug und KV für Deine Frau reden.

    Gruß wansau

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Noch was. Durch die Schwangerschaft, umgehst Du ja das A1, aber Du musst eine Vaterschaftsanerkennung zum ungeborenen KInd machen. Hoffe mal für Dich, dass Deine Frau noch nicht vorher verheíratet war, weil die ( also die Botschaft ) dann erst auf die rechtsgültige Scheidundungsanerkennung durch dass OLG warten. Also schreib mal genau wie der Stand ist, dann gibt es hier auch gute Antworten, die Dir weiter helfen werden.

  4. #33
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Ich beschäftige mich derzeit damit eine meiner Töchter mal wieder einzuladen.

    Tatsächlich steht, auch bei einem Besuchervisum, nichts mehr davon auf der Botschaftswebseite, dass einen Flugreservierung benötigt wird.
    Wird ja auch immer schwieriger. Air Berlin macht z. B. grundsätzlich Reservierungen nur für max 24 Stunden. Also müsste man extra in einem Reisebüro in Bangkok, gegen enstsprechende Gebühr, eine Reservierung ausstellen lassen die man dann später doch nicht in Anspruch nimmt.

    Aus dem erteilten Visum geht doch ganz klar die der Zeitraum für die Gültigkeit hervor. Beim Check-in wird das geprüft und ohne gültiges Ticket nicht mitgenommen.
    Bei der Einreise wird normalerweise bei der Passkontrolle nochmals nach dem Rückflugticket gefragt.

    Hoffe das die Angabe auf der Botschaftsseite richtig ist. Werde Töchterchen auffordern die Thaiversion mal auszudrucken bevor sie zur Botschaft geht.

  5. #34
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    phi mee,
    hoffe für Dich und die Anderen, dass man in Zukunft keine Reservierung mehr vorlegen muss. Ich habe im Feb. dieses Jahres die Tochter meiner Frau geholt, da brauchte man die Flugres. noch. Ich habe glaube 200 oder 300 Baht bezahlt. Die Reservierung kann man im gleichen Haus wie Kiesow, im Keller machen. Da brauch man auch nicht mehr abbestellen, die wissen schon wenn man sagt eine Reservierung für die Botschaft.

  6. #35
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Ich frage Freitag beim AA, bei der Beantragung der Verpflichtungserklärung, mal nach. Vielleicht wissen die das.
    Ich werde abschließend berichten was die Botschaft sagt wenn Töchtechen vorspricht.

  7. #36
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Kann Töchterchen denn nicht selbst reservieren oder war das die andere?

  8. #37
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Ist die andere und da sie alleine kommt kann sie leider auch nicht verbilligt über die Schwester mitfliegen.
    Außerdem hat sie Angst alleine z. B. in Abu Dhabi umsteigen zu müssen. Daher bleibt nur Air Berlin und da kann die große Schwester nicht helfen.
    Werde aus Deutschland online buchen, das ist die günstigste Variante. Eventuell kann die große Schwester aber so eine fingierte Reservierung besorgen, wenn die Botschaft die unbedingt wollen.

  9. #38
    Avatar von bass_d

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    121
    Moin,
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    .... Wenn Du von Vorbereitung zur Hochzeit schreibst, müssen wir noch nicht von Familiennachzug und KV für Deine Frau reden....
    doch doch, können wir schon Deshalb weil das Thema nötige Dokumente für die Hochzeit für mich soweit durch ist, Docs sind aktuell beim übersetzen und sollten irgendwann nächste Woche mit Stempeln von der Botschaft/Aussenministerium versehen erledigt sein.

    Die Terminplanung ist momentan so das wir Mitte/Ende Oktober in TH heiraten, und direkt danach solls auf die Botschaft gehen wegen Vaterschaftsanerkennung sowie Beantragung des D-Visums.

    Ich werde die Tage noch mal detailliert den Ablauf beschreiben mit welchen Docs ich wie gedenke vorzugehen (Ablauf/Zeitplan), dann wäre es in der Tat nett wenn Ihr da noch mal drüber schaut, vielleicht hat der ein oder andere ja dann noch nen Tip auf was unbedingt zu achten ist usw. - Ich möchte meine Frau unbedingt noch dieses Jahr hier nach D bekommen.

    Danke und Gruß
    bass_d

  10. #39
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Also habt ihr schon euer Ehefähigkeitszeugnis. Nach der Trauung gehts zur Amphoe mit 2 thailändischen Zeugen. Dieses Doc muss dann wieder übersetzt werden und zur Botschaft. Erst dann kann Deine Frau auf das Visum zur Familienzusammenführung warten. Wie phi mee schrieb soll man ja keine Flugreservierung mehr vorzeigen müssen. Eine KV ist dann nur für ca. 14 Tage notwendig. Kann man direkt am Empfang im YWCA Building ( Haus Kiesow ) machen.
    Sicher haben noch mehr member Tipps für Dich. Schreibe erstmal Deinen detaillierten Zeitplan.

    Gruß wansau

  11. #40
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    wieso machst die Vaterschaftsanerkennung nicht in D beim Jugendamt, dann hast den Stress schon hinter dir.

    Deine Frau kann doch auch schon vor der Heirat den Antrag auf ein nationales visum stellen. (Grund Familiennachzug zum künftigen Deutschen Kind) Die Einreise sollte dann zwischen 4. und 7. Schwangerschaftsmonat erfolgen. Wegen dem Versicherungsnachweis, erklär, dass bis Ende der Antragsbearbeitung eine Heirat erfolgte und somit keine KV nötig ist, da automatisch in der gesetzlichen mitversichert

    Wenn du mit EFZ heiratest, dann mach dies in Ban Rak und vereinbare am nächsten Tag einen Termin mit der Botschaft wg. dem Zeugnis. Normalerweise schafft es Kiesow dies bis zum nächsten Morgen zu übersetzen.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jobangebot als Ehefrau
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 10:38
  2. Krankenversichertenkarte für die Ehefrau
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.08, 21:51
  3. Alg II für Ehefrau ?
    Von Leipziger im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.01.05, 22:22