Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 89

Kulturelles Interesse des Thaipartners

Erstellt von Monta, 31.12.2012, 12:49 Uhr · 88 Antworten · 7.055 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ...Willenserklaerung aus freien Stuecken...
    Na ja, "aus freien Stücken" würde man aber erst sagen können, wenn alle Parameter beim "ja-Austausch" bekannt gewesen wären.
    Gilt selbstverständlich für beide beteiligte Seiten.
    Und es soll sogar nicht ganz unnormal sein, dass sich menschliche Individuen mit den Jahren unvorhersehbar entwickeln (verändern) können.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Mit Geschaeftsfaehigkeit kommt Verantwortung. Drum pruefe gut, wer sich ewig bindet. Sollte man aber der Schaltzentrale im Kopp und nicht dem Hansi in der Hose ueberlassen.

  4. #23
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    nein ,die sind alle an der Nach(k)tkultur in Pattaya interessiert,sind ja schließlich lauter hochgebildete Männer ,die da runterfahren.
    ach, wo! dont worry, franky53. kannst ruhig auch runterfliegen. deine bildung ist vollkommen ausreichend.

  5. #24
    antibes
    Avatar von antibes
    ........................... wenn es da nicht die anderen Nationalitäten gäbe, die weit mehr an der Kultur ihres Gastlandes als der Großteil der Thais interessiert sind.
    Diese habe auch die Kultur aus ihrer Heimat verinnerlicht und sind trotzdem für das "Neue" offen.
    Es ist nun mal der Anspruch, den man an seinen Partner hat und wie geistig beweglich diese sind.

    Dass es bei den Thais auch besser geht zeigen mir hier zwei Damen (da passt der Begriff), die beide hier angekommen sind.

  6. #25
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.466
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    ach, wo! dont worry, franky53. kannst ruhig auch runterfliegen. deine bildung ist vollkommen ausreichend.
    da lass ich dir den Vortritt ,da kannst deinen Jungfrauen-Choachpotato in der Villa Germania vorführen ,der Neid der Bewohner isr dir sicher.

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Verständnis für fremde Kulturen muß man wecken. Nicht nur bei Thais, aber insbesondere bei denen.

    Der Länder-Vergleich bietet sich doch an. Ich schrieb etwas über wichtige Stichworte:

    1. mächtiger Gott der Christen - vs. meditativer Buddha
    2. Schiffahrt warum, wodurch motiviert?
    3. Dionysis Mosaik vs. Bastmatte
    4. Roemische Straßen durch das Weltreich vs. Elephanten
    5. 100 km Wasserleitung vs. Präzision beim nam papa
    6. Warum muß man arbeiten? Hat uns das jemand eingebrockt?

    Das dürfte aber auch einer mit Hauptschulabschluß einer Thai erklären koennen.

  8. #27
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    *
    Ich stimme Dir in fast allem zu.
    Nur bei 3.) werden die meisten wohl ins Straucheln kommen, weil sie eher einen Zusammenhang mit der Mathematik und dem "Satz des Dionysis" herstellen werden.

  9. #28
    antibes
    Avatar von antibes
    So sollte es aussehen.

    Mehr über Duy Tran | MDR.DE

  10. #29
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.466
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich stimme Dir in fast allem zu.
    Nur bei 3.) werden die meisten wohl ins Straucheln kommen, weil sie eher einen Zusammenhang mit der Mathematik und dem "Satz des Dionysis" herstellen werden.
    toller Neujahrsscherz.


    ist das nicht der ,der die Dinosaurier erfunden hat?

  11. #30
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich beobachte bei Thais leider eine gewisse Geringschätzung von fast allem, was aus den ärmeren Nachbarländern kommt.
    So wird immer behauptet, dass man mit Kambodscha nichts, aber auch gar nichts gemein hätte.

    In Wikipedia steht aber dann doch drin, dass Thai und Kambodschanisch sich 30% des Wortschatzes teilen...

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kein Interesse am Papst
    Von Bajok Tower im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.10, 17:59
  2. Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 04:04
  3. Zur Interesse
    Von Odd im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.07, 08:15
  4. "Selbstmord im Interesse Gottes"
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.02, 19:29