Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 261

Kriegsschauplatz Familie

Erstellt von freiberger, 04.01.2018, 05:12 Uhr · 260 Antworten · 12.966 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    14.934
    . du wirst sehen die Shirts sind auch nach einer 100 Grad Wäsche noch passgenau, die muss man nicht extra 40 mal waschen

    falls nicht kann man immer noch ein kleines Sofakissen mit beziehen

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Es bieten sich mehrere thailandspezifische Lösungen an, die sich in der Vergangenheit sehr gut bewährt haben!

    Hier VIER davon!

    BLITZSCHUTZ:

    Anhang 30535


    BRANDSCHUTZ:

    Anhang 30536


    HOCHWASSERSCHUTZ:

    Anhang 30537


    Wasserrohrbruch-Schutz:

    Anhang 30538



    Es gibt auch Luxusausführungen aus höherwertigeren Metallen, diese sollte man sich ab 2 Stockwerken im Haus anschaffen. Dafür spart man die Ausgaben für den Schutz vor Hochwasser, da man in den 2. Stock flüchten kann

    Ich habs doch gewusst.Crazy,wir sind auf einer Welle.
    Ich hab meiner Frau schon vor längerer Zeit eins davon gegeben,damit es sie davor bewahrt,das haus in die Luft zu jagen oder abzufackeln.
    Um sie daran zu hindern,das Haus unter Wasser zu setzen,müsste ich ihr aber ungefähr tausend solcher Dinger um den Hals und die Handgelenke hängen.Damit sie nicht an den Wasserhahn kommt.Da ist mir dann ne Trockenlegung nicht ganz so aufwendig.


    Crazy,was aber meiner Meinung nach sicherer wäre und auch preiswerter und auch nach dem E-Fall schnell ersetzbar:

    tps://www.youtube.com/watch?v=NbJOhX5K6ko


    PS.Ich hoffe,du hast bei deiner Brandschutzplanung auch an das Stetoskop gedacht,um nach Löschen deines Brandes deine Frau abhorchen zu können.

  4. #113
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    6.003
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Das wuerde schon Sinn machen.

    Nach meinen Infos ist in Deiner Naehe ein Kernkraftwerk geplant.

    Wenn Du naehere Infos benoetigst melde Dich.

    Im Jahre 2036 befinde ich in meinen "80er Jahren" und
    "genehmige" dann großzügig die Grundsteinlegung für das erste AKW in Thailand.



    Einstiegspläne seit 1966


    Thailand, ein Gründungsmitglied der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) 1957, hat bislang keine kommerziellen Atomkraftwerke. Der südostasiatische Staat betreibt lediglich seit 7. November 1977 einen Forschungsreaktor mit der Bezeichnung TRR-1/M1 und einer Leistung von 1.300 KW bei Bangkok.

    Den Einstieg in die Atomkraft erwog Thailand laut IAEO zum ersten Mal 1966, als in Aow Pai (Provinz Chonburi) der Bau eines Siedewasserreaktors mit 600 MW Leistung geplant war. Das Projekt wurde nach der Entdeckung von Erdgas 1978 auf unbestimmte Zeit verschoben.

    2007 waren nach Informationen der World Nuclear Association (WNA) in einem Energieentwicklungsplan Reaktoren mit einer Leistung von 4.000 MW bis 2020/21 vorgesehen. Im Energieentwicklungsplan von 2010 waren fünf Reaktoren mit insgesamt 5.000 MW Leistung für die Jahre 2020 bis 2028 geplant.
    AKW-Projekte nach Widerständen aufgegeben?

    Die für Atomkraftwerke geplanten Standorte Surat Thani and Nakhon Si Thammarat mussten wegen kommunaler Widerstände 2010 aufgegeben werden, ebenso die im Kabinettsbeschluss 2011 genannten Standorte Ubon Ratchathani und Nakhon Sawan.
    Noch 2011 startete die Regierung eine Informationskampagne zur Nutzung der Atomkraft, ordnete nach der Fukushima-Katastrophe aber eine Prüfung der Einstiegspläne an.

    Der Energieentwicklungsplan von 2010 wurde auf zwei Reaktoren mit je 1.000 MW reduziert, mit deren Bau 2020/2021 begonnen werden sollte und deren Fertigstellung 2026/2027 vorgesehen war.

    Laut dem World Nuclear Industry Status Report vom Juli 2012 sind die Einstiegspläne jedoch aufgegeben worden.

    Auch die thailändische Botschafterin Phetcharatana erklärte im November 2013, dass alle Projekte auf Eis gelegt wurden und
    die Bevölkerung die Atomkraft ablehnt. Erneuerbare Energien werden gefördert und sollen bis 2020 einen Anteil von 25 % erreichen.[7] Ähnliches wurde im August 2014 wurde gemeldet.

    Im Energieentwicklungsplan 2015 ist aber doch wieder die Atomkraft als Energiequelle vorgesehen, allerdings erst ab 2036

    Im Dezember 2015 wurde bekannt, dass zwei der in Fangchenggang (China) geplanten Hualong-One-Reaktoren in Kooperation mit Thailand gebaut werden.[11]


    (Letzte Änderung: 24.12.2017)

  5. #114
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    6.003
    Zitat Zitat von freiberger Beitrag anzeigen


    PS.Ich hoffe,du hast bei deiner Brandschutzplanung auch an das Stetoskop gedacht,um nach Löschen deines Brandes deine Frau abhorchen zu können.

    Die Ehefrau hat sich außerordentlichen und unangemeldeten Praxistests zu unterziehen und zudem bei jeder samstäglichen Löschübung, ihre Schlagkraft und Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen. Mein "Panikraum" ist zu einem autarken Kommandostand ausgebaut und dient mir im Brandfall persönlich als Befehlszentrale mit Funkverbindungen zum Außenpersonal.

    Für das permanente Hin-und Hertragen der Schutz-Amulette, ist ein einschlägig und umfassend ausgebildeter Geistlicher verantwortlich und fest angestellt.

  6. #115
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.899

    Arrow

    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Im Jahre 2036 befinde ich in meinen "80er Jahren" und
    "genehmige" dann großzügig die Grundsteinlegung für das erste AKW in Thailand.

    ...
    Naja Thailand muß man nicht erst einen Reaktor/AKW bauen um einen kleinen Nuklearunfall auszulösen. Ist wohl auch das einzige Land das ohne AKW GAU schon einen ernstzunehmenden "Störfall" mit mehreren Toten hatte. Ein Schrottplatz in unmittelbarer Nachbarschaft kann auch schon Lebensgefährlich sein.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Nuklea...n_Samut_Prakan

  7. #116
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    4.670
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen


    Auch die thailändische Botschafterin Phetcharatana erklärte im November 2013, dass alle Projekte auf Eis gelegt wurden und
    die Bevölkerung die Atomkraft ablehnt.

    Moin


    Meine Infos stammen aus 1.er Hand.

    Als ich letztens Dr. Somchai bei einem Kongress traf (Kern-Energie die Loesung der Zukunft)

    war er sehr angetan von einem Projekt aus Deutschland.

    Er hat Kontakt zu Prof. Otto W. aufgenommen der an einem derartigen Projekt arbeitet.

    In Ostfriesland soll es realisiert werden.

    Jetzt haben beide Wissenschaftler eine Kooperation vereinbart.

    Der Otto sammelt Kirsch-kerne und Somchai Kuerbis-kerne.

    Sie wollen einen Misch-Kern-Reaktor konzipieren.

    Das finde ich echt genial.

  8. #117
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    14.934
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    . . . . . . Ist wohl auch das einzige Land das ohne AKW GAU schon einen ernstzunehmenden "Störfall" mit mehreren Toten hatte.

    Ein Schrottplatz in unmittelbarer Nachbarschaft kann auch schon Lebensgefährlich sein.
    . .in der Tat sollte man Schrottplätze in Thailand weitgehend umfahren und meiden . . .

    da ist mir in Erinnerung der unglückliche Schrottplatzmitarbeiter, welcher einem Bombenblindgänger aus dem 2. Weltkrieg mit dem Schneidbrenner (!!!) auf die Pelle gerückt ist . . . . . . . . . .


    https://www.abendblatt.de/vermischte...-Menschen.html

    über das gleiche Thema aus dem Spiegel.de:

    Auslöser für die Katastrophe war offenbar Leichtsinn. Bauarbeiter hatten beim Graben eine 227 Kilogramm schwere Bombe gefunden und diese an einen Schrotthändler verkauft. Dessen Mitarbeiter versuchten, den Sprengkörper mit einem Schneidbrenner zu zerteilen. Dabei kam es zu der Explosion. Die Arbeiter hätten den Brenner benutzt, weil sie es offenbar nicht besser wussten, sagte ein Polizeisprecher.

  9. #118
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    7.953
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    https://www.abendblatt.de/vermischte...-Menschen.html
    über das gleiche Thema aus dem Spiegel.de:
    Auslöser für die Katastrophe war offenbar Leichtsinn. Bauarbeiter hatten beim Graben eine 227 Kilogramm schwere Bombe gefunden und diese an einen Schrotthändler verkauft. Dessen Mitarbeiter versuchten, den Sprengkörper mit einem Schneidbrenner zu zerteilen. Dabei kam es zu der Explosion. Die Arbeiter hätten den Brenner benutzt, weil sie es offenbar nicht besser wussten, sagte ein Polizeisprecher.
    Dass die heutigen "Freunde" 1941 ihre Hauptstadt bombardiert haben, passt nicht in die thailändische Landesgeschichte der Unabhängigkeit und Kolonialfreiheit, genauso wenig wie die einverständliche, japanische Besetzung des Landes. Wird in der Schule auch nicht thematisiert!
    Allerdings müssten unseren Spezialisten durch die Kriege in den Nachbarländern (Laos, Vietnam und Kambodscha), die ja teilweise auch aus Thailand geführt worden sind, sehr wohl diese "Wohltaten" aus US-Produktion bekannt gewesen sein! Gleiches Problem mit gleichem Ergebnis gab es übrigens vor ein paar Tagen auf den Fillis!

  10. #119
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    6.003
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Der Otto sammelt Kirsch-kerne und Somchai Kuerbis-kerne.

    Sie wollen einen Misch-Kern-Reaktor konzipieren.

    Das finde ich echt genial.
    --------------------

  11. #120
    Avatar von kalabau

    Registriert seit
    18.10.2014
    Beiträge
    195
    Um bei mir eine zukünftige Kernschmelze zu vermeiden, erbitte ich um Ratschläge bei folgendem Pompem:

    Ich beabsichtige mir bei meinem Maerzurlaub ein Moped zu zulegen. Was muss ich an Vorsichtsmassnahmen vornehmen, damit
    ich selbiges auch im Juli unzerstoert etc. vorfinde.Im Moment schwebt mir vor Familie erschiessen oder das Radl an einen Rottweiler anketten.

Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der König und seine Familie .
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 05.12.05, 13:22
  2. Geld / German Women Not Good / We Are A Family
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.04.05, 21:51
  3. Auslöse an die Familie der Braut !!
    Von Dragan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 11.01.03, 18:45
  4. Family Call Card
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 11:07
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10