Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Krankenversicherung nach Eheschließung

Erstellt von fieberglascoyote, 18.03.2005, 15:00 Uhr · 10 Antworten · 2.080 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Krankenversicherung nach Eheschließung

    Hi alle zusammen,

    eine Frage zur Krankenversicherung nach geschlossener Ehe. Meine Freundin hat mich gefragt, in wie weit sie in Thailand versichert ist nachdem wir geheiratet haben. Hier in D ist es ja simpel. Muss ich für sie wenn sie Ihre Familie besucht eine Reisekrankenversicherung abschließen und wenn ja weiß jemand eine günstige die das ganze Jahr gültig ist?

    Vielen Dank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Hallo fgc,

    für sie gilt nach der Heirat das gleiche wie für dich. Die gesetzliche Krankenversicherung tritt z. B. in Thailand nicht ein. Also muss eine Reisekrankenversicherung her.

    Hierbei ist zu beachten für welchen maximalen Zeitraum die normale Reisekostenversicherung für einen ununterbrochenen Aufenthalt Eintritt. Hier sollten es möglichst mindestens 6 Wochen besser 8 Wochen sein. Bei einem längerem ununterbrochen Aufenthalt in Thailand müsste ansonsten die Versicherung tageweise verlängert werden, was richtig teuer werden kann.

    Ich z. B. bin in der Halleschen Nationalen. Werde meine Frau, wir haben im Dez. geheiratet, vor der nächsten Reise auch dort anmelden.

    Die aktuellen Kurse weiß ich jetzt nicht. Es empfiehlt sich jedoch eine Dauerversicherung abzuschließen. Kostet für dich und deine Frau schätzungsweise aktuell ca. 30 € pro Jahr. Damit könnt ihr aber auch mehrmals im Jahr reisen (wie gesagt, den Zeitraum für den Einzelaufenthalt beachten)


    phi mee


    PS: Ich, respektive meine frühere Lebensgefährtin, musste die Versicherung bisher einmal in Anspruch nehmen. Lief im Grunde, bis auf einige Schreibereien und einem Attest von einem deutschen Arzt das noch zu beschaffen war, recht problemlos und alle Kosten wurden übernommen.

  4. #3
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Mahlzeit
    Solltest Du mal bei verschiedenen Versicherungsgesellschaften nach Deinem Profil abfragen da eine Pauschalantwort hier nicht gegeben werden kann ( Alter der Frau , Krankenvorgeschichte , wie lang im Ausland.....)

    ts

  5. #4
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    @fgc
    Ich habe eigentlich ganz gute Erfahrungen mit der HUK Coburg gemacht.
    Meine Frau, meine Kinder und ich haben da eine Auslandkranken-Familienversicherung, die meines Wissens pro Jahr 6 Monate gültig ist. Kostet so um die 30 € im Jahr.

    Bei unserem letzten Urlaub in LOS im Januar hatte eine meiner Töchter eine Nacht und einen Tag einen "Over-Stay" im Hospital San Paolo in Hua-Hin.
    Hat die HUK anstandslos bezahlt.

    Du solltest dich bei der Wahl deiner Versicherung vergewissern, dass deine Frau auch in LOS versichert ist. Es gibt immer noch Versicherungen, die solche Fälle nicht bezahlen wollen, da es ja im "Heimatland" passiert ist.

    Gruß von Niko

  6. #5
    bernd60
    Avatar von bernd60

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Hallo, bei der Gothaer kostet die Auslands-Krankenversicherung momentan 12,67 € im Jahr, die Deutsche Bank bietet auch eine an für 8,50 € im Jahr, jeweils 6 Wochen oder ebend 42 Tage pro Reise, auch mehrmals im Jahr, darüber hinausgehende Aufenthalte können auch per Tagessatz ab dem 43. Tag versichert werden. Günstiger geht es wohl nicht. Familientarife gibt es auch.
    Vertragsinhalt bei den meisten ähnlich. "Aufnahmefähig sind nur gesunde Personen, die das 65.Lebensjahr noch nicht überschritten und [highlight=yellow:b90a3f9846]ihren ständigen Wohnsitz im Tätigkeitsbereich des Versicherers [/highlight:b90a3f9846] haben."

  7. #6
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Zitat Zitat von bernd60",p="225558
    Hallo, bei der Gothaer kostet die Auslands-Krankenversicherung momentan 12,67 € im Jahr, die Deutsche Bank bietet auch eine an für 8,50 € im Jahr. Günstiger geht es wohl nicht.
    Du solltest darauf achten wielange Du am Stück im Ausland sein darfst. Da liegt der Hund begraben. ;-D ;-D ;-D

  8. #7
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Vielen Dank allen. Ich werde mal die einzelnen Versicherer durchschauen

  9. #8
    Avatar von JohnBoy

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    466

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Bin seit Jahren bei der DBV-Winterthur versichert. Der Tarif RKJ gilt für Auslandsreisen bis zu einer Dauer von 62 Tagen und kostet € 9,12 im Jahr für Einzelpersonen. Familien sind ebenfalls versicherbar.
    Ich habe bisher nie Probleme gehabt bezüglich irgendwelcher Kostenerstattungen (selbst aus USA).
    Falls Du Fragen hast bezüglich Preis für die Familie und Versicherbarkeit deiner Frau bei Reisen ins Heimatland, hier die Tel.-Nr. des Servicezentrums der DBV: 01803 / 202 150.

    Gruß
    JohnBoy

  10. #9
    Avatar von nicknoi

    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    320

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Ich gehe mal davon aus Du bist gesetzlich versichert, dann hat Deine Frau die gleichen Versicherungsansprüche wie Du.

    Gehst Du ins Ausland musst Du eine Auslandskrankenversicherung abschliessen, standart geht die glaube ich 4 - 6 Wochen wird aber auch für längere Zeiten ausgestellt,´es gibt da Angebote, frag am besten Deinen Versicherungfritzen.

    Privat Krankenversicherung wie bei uns gilt worldwide.


    Greetings

  11. #10
    Avatar von Dukdiknoi

    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    144

    Re: Krankenversicherung nach Eheschließung

    Oft ist eine Reisekrankenversicherung auch bei einer Kreditkarte kostenlos dabei (auch Familienversicherung).

    Meist zwar nur bei der goldenen Karte - mnchmal aber auch bei normalen Kreditkarten .....


    Grüße von Dukdiknoi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Raus aus Krankenversicherung bei Umzug nach Thailand
    Von Bajok Tower im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 01.12.12, 10:17
  2. Krankenversicherung für nach Germany besuchen )
    Von Korat993 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.03.10, 16:27
  3. Daueraufenthaltgenehmigung nach Eheschließung
    Von Jan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.03.05, 09:45
  4. Namensänderung im Reisepass nach Eheschließung
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.04, 19:37
  5. Namensänderung nach Eheschließung
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 17:16