Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 175

Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

Erstellt von Piercer, 16.05.2005, 18:47 Uhr · 174 Antworten · 10.058 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Silvus

    Registriert seit
    06.03.2002
    Beiträge
    171

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Zitat Zitat von Rene",p="245431
    @Silvus,

    ... und nicht nur immer ein infantiles Gehabe an den Tag zu legen.
    Sätze wie diesen meinte ich damit.

    Zitat Zitat von Rene",p="245431
    Bestimmte Themen sind hier oft genug immer wieder behandelt worden.
    Einfach aus eigener Bequemlichkeit hier mal das Forum nicht durchsuchen zu wollen, fordert irgendwann auch einmal Kritik zu Tage.
    Und genau damit (sofern überhaupt vorhanden) kommen veraltete Informationen zu Tage. Was nützen Piercer Kosten vor 3,4 oder 5 Jahren - nicht viel. Z.B. Visumskosten von D nach Th. haben sich auch in 2 Jahren verdoppelt.


    Zitat Zitat von Rene",p="245431
    Im Übrigen ist es immer noch so, der Ton macht die Musik, auch bei Dir.
    Ok, sorry - einverstanden, nur das gilt für dich selbst auch !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    @Rene: Ich habe die suche benutzt, aber nichts neues gefunden, deswegen habe ich einen neuen Thread gestartet.
    Wieso Du damit ein Problem hast, kannst nur Du alleine beantworten.
    Gibt schon komische Leute hier!!!!

  4. #33
    Avatar von Stephan baaa

    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    109

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Heieieiei, da wird schon wieder gekratzt und gebissen...


    zurück zum Thema...

    Der Jürgen hat ja schon einiges gesagt. Reisepass ca. 1500 THB usw.

    Beschaffen der Original-Unterlagen in TH ist lediglich zeitaufwändig und mit eher geringen Kosten verbunden. Zum Teil hat sie die eh. Wenn du/ihr auf der Botschaft bist, oder dein Mädel, dann gibts erstmal drei Nummern zu ziehen.

    1. Vorlesen/Übersetzen mit Verständnisabfrage der Beitrittserklärung und Belaubigung der Unterschrift der Partnerin (sowas wie ne Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung durch den Mann)
    Kostet 1030 THB = 20 €

    2. Antrag auf Aufenthaltserlaubnis. Kosten 1540 THB = 30€

    3. Alle Unterlagen zum Legalisieren je Dokument 1280 THB zzgl. Einmalkosten von THB 100 + 520 + 200 (in meinem Fall Porto nach D). Sowie je Dokument ca. 1000 THB Übersetzung.

    Was beim Jürgen nicht erwähnt war, aber ggfs. noch hinzukommt sind:

    -Heiratsurkunde
    -Scheidungsurteil hierzu
    -Geburtsurkunde des/der Kindes/r
    -Vornamensänderung der Partnerin

    heißt, hier kommt jeweils nochmal ne Übersetzung (1000) + Legalisierung (1280) hinzu.

    Dazu Passfotos, Kopien mindestens 4-fach, etliche Telefonate, Fahrten zur Botschaft, Fahrten zurück zum Amphoe weil der Vorname des Vaters der Braut auf 2 Dokumenten leicht unterschiedlich ist...und deswegen wieder zur Botschaft. Dein Ticket nach BKK zum helfen und ihrs nach D.

    Also zur Botschaft genug Bares mitnehmen!!! Bei nur 6 Urkunden zum Legalisieren und den restlichen Gebühren die da noch kommen, reichen nämlich 10000 THB schon nicht mehr aus... Bankautomat ist im Gebäude rechts der Botschaft...

    Hinzu kommt dann noch das, was es in D so zu zahlen gibt (siehe Jürgen). So weit bin ich/wir noch nicht..

    Oder aber ein Visaservicekomplettangebot?!

    tbc..

    Gruß Stephan

  5. #34
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Well, das ist natürlich noch einiges ergänzt worden - ich bin ja den Weg über die Aufenthaltsbewilligung gegangen - somit entfällt zumindest der Visarun.

    "1. Vorlesen/Übersetzen mit Verständnisabfrage der Beitrittserklärung"
    Richtig, dann wollen aber die Standesämter i.d.R aber auch eine begl. Kopie des Reisepasses sehen (wieder 5 Euronen)


    "2. Antrag auf Aufenthaltserlaubnis. Kosten 1540 THB = 30€ "
    -> Das sind die Kosten für das nat. Visum, die tatsächl. AE ist nach der Heirat kostenfrei.


    " 520 + 200 (in meinem Fall Porto nach D)"
    Huch, für was sind die 520 THB, der Rest als Pauschalen ist klar.

    "Was beim Jürgen nicht erwähnt war, aber ggfs. noch hinzukommt sind:"
    Mach es nicht noch komplizierter - hast natürlich im Prinzip Recht

    "Fahrten zurück zum Amphoe weil der Vorname des Vaters der Braut auf 2 Dokumenten leicht unterschiedlich ist..."
    Well, diese Problematik beschreibt bereits Kiesow in seinem Merkblatt und sollte durch die Dame allein bestritten werden. War bei uns der Fall mit dem Vater chin. Abstammung -> Hausregister ändern und gut war (die Geburtsurkunde war halt maßgebend).

    "Oder aber ein Visaservicekomplettangebot?! "
    -> ja, auch möglich mit Premium Service, da wird die Dame dann fast direkt bis ans Gate gebracht - alles eine Frage des Geldes und der Bequemlichkeit bzw. Unvermögens.


    Fazit: kein billiges Vergnügen oder wie mein Vater einstens meinte: Bub, ist es nicht billiger Du fährst 2x im Jahr nach TH ?

    Juergen
    Juergen

  6. #35
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Super, danke Euch beiden, solche Sachen will ich hier lesen, und nicht....der ist ein Fake, der soll hier suchen...blablabla

  7. #36
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Zitat Zitat von Piercer",p="245500
    Super, danke Euch beiden, solche Sachen will ich hier lesen
    Goldwaage an
    Super, danke Euch beiden, hier gibt echt gute Informationen.
    Goldwaage aus


    Wer macht den mal 'ne Zusammenfassung/Aufstellung/Tabelle, damit wir im Wiederholungsfall darauf verweisen können und nur die entsprechenden Zahlen aktualisieren brauchen?

    Würde dann auch zukünftig nervenschonender sein, nich'?

  8. #37
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Zitat Zitat von phimax",p="245504
    Zitat Zitat von Piercer",p="245500
    Super, danke Euch beiden, solche Sachen will ich hier lesen
    Goldwaage an
    Super, danke Euch beiden, hier gibt echt gute Informationen.
    Goldwaage aus


    Wer macht den mal 'ne Zusammenfassung/Aufstellung/Tabelle, damit wir im Wiederholungsfall darauf verweisen können und nur die entsprechenden Zahlen aktualisieren brauchen?

    Würde dann auch zukünftig nervenschonender sein, nich'?
    Mach das doch Du, Du weisst doch ehe alles

  9. #38
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Zitat Zitat von Piercer",p="245506
    ...Mach das doch Du, Du weisst doch ehe alles


    sach mir x piercer,

    warum du immer so drauf bist, geht auch ein bisschen gleichmässiger
    ähh vergiss nicht die masche zu halten, iss dann schöner gestrickt........

    gruss

  10. #39
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Zitat Zitat von Piercer",p="245506
    Mach das doch Du, Du weisst doch ehe alles
    Immer locker bleiben

    Du hast mitbekommen, das in einem Forum die unterschiedlichsten Charaktere vertreten sind?
    Du hast mitbekommen, das Worte unterschiedlich aufgenommen werden?
    Du hast mitbekommen, das ein Forum vom Nehmen und Geben lebt?

    OK, warum dann nicht längerfristig denken?
    Wenn du die Infromationen gefunden hast, die du lesen willst, was spricht dagegen, wenn bspw. du dich 5-10 Minuten hinsetzt und eine kurze Aufstellung machen würdest, um damit anderen zukünftig die Informationsbeschaffung erleichterst?

    Sicher war es/ich provozierend...
    ...machmal muß man etwas nachhelfen

  11. #40
    Avatar von ChangKhao

    Registriert seit
    24.05.2004
    Beiträge
    330

    Re: Was kostet es für die Mia die Unterlagen zu beschaffen..

    Wer macht den mal ´ne Zusammenfassung/Aufstellung/Tabelle, damit wir im Wiederholungsfall darauf verweisen können und nur die entsprechenden Zahlen aktualisieren brauchen?

    Würde dann auch zukünftig nervenschonender sein, nich´?
    wie wäre es mit dem Wikitaya.
    Dort könnte man auch Infos über Hotels u.s.w. hinterlegen.
    Wenn das irgend wie möglich ist ?

Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fehlende Sterbeurkunde und wo ist sie zu beschaffen....?
    Von Küstennebel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.10.07, 11:17
  2. frist für unterlagen von einem AA zum AA
    Von antibes im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.07, 10:48
  3. Jahresvisum-Unterlagen
    Von Claude im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.06, 12:47
  4. Legalisierte Unterlagen - Aushändigung ???
    Von DrCendra im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.10.04, 12:26
  5. Unterlagen Heiratsvisum
    Von Nuckel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.04, 15:31