Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 178

Was kostet eine Party in Thailand!

Erstellt von Royalty, 14.09.2016, 11:24 Uhr · 177 Antworten · 6.283 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.041
    Zunächst reklamierst du einen Inhalt, als nächstes beziehst du haargenau zu diesem Inhalt Stellung. Wie soll man sowas Ernst nehmen?
    Kurz auch dir erklärt: unterjocht bedeutet jemand drückt dir gegen deinen Willen einen Willen auf. Hingegen Wünsche berücksichtigen kann so ablaufen oder aber auch nicht. Beim chonburi trifft inhaltlich gemäss seines Postings erstes zu.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.093
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    nicht für mich. Ich erklärs:

    Das war eine Antwort auf dein Statement: Diese Frage gegenüber der Angebeteten zu stellen wäre allerdings ne potentielle Stimmungsbremse vor der Hochzeit .
    Du denkst also fälschlich, da du verallgemeinerst, daß alle Ehefrauen in spe (das heisst Frauen, die noch nicht verheiratet sind, aber es vorhaben) sauer sind, wenns keine Party gibt. Der Gedanke sagt erstens, daß mindestens deine Frau es ist
    (...)
    Das dürfte nun ein Kindergartenkind verstanden haben. Du bist zwar nicht der Hellste, aber ich denke auch. Falls nicht, dann kannst noch einmal posten.
    Ich weiß zwar nicht weshalb Du jetzt ständig versuchst die Kurve zu meiner Frau zu kriegen ,
    aber
    nicht nur im Thailändischen ist eine richtige Betonung sehr wichtig .

    Schau her , Meister Yoda :

    Das von Dir gezogene Statement von mir oben , gänzlich unabhängig davon ob mit oder ohne Smiley , bezog sich auf Rolf ' s Satz

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist also nicht ob es zu teuer ist, sondern ob es notwendig ist 350 Leute einzuladen.
    Dieser Satz kann unterschiedliche Aussagen bilden je nachdem ob Du das zweite ob oder 350 (Leute) betonst .

    Ich gehe davon aus dass Rolf die Betonung auf 350 gelegt hat und somit die Menge der Gäste meint und nicht die Party als solches durch falsche Betonung Deinerseits in Frage gestellt wurde .

    Wenn Dich der heutige Sonnuntergang am Beach enttäuscht hat und Du deshalb unter vorübergehender Humorlosigkeit leidest ist das wirklich nicht meine Schuld aber mit dem Threadthema hat das nun denkbar wenig zu tun .

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Eine Party im Hotel kostet mindestens das doppelte für Buffet inkl. Soft Drinks, plus alkoholische Getränke.

    Wir hatten da eine kleine Hochzeit, mit kaum mehr als 200 geladenen Gästen.
    sicherlich kann man auch von dieser Seite herangehen und überlegen wieviel man woanders pro Kopf bezahlen würde .

    Ordentliche Thai Buffets wie sie an der Straße oft zu sehen sind würde man bei uns hier um die 150 - 200 pro Nase finden können zuzüglich Getränke ( zwei Flaschen Bier dazu und schon geht's Richtung 100 k) .

  4. #33
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.196
    Übrigens war das teuerste an unserer Hochzeit Fotograf + Videofilmer.

  5. #34
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.041
    #32, auch so ausgelegt, fürchtest du dich inhaltlich vor (d)einer mies gelaunten Frau, die ja d u ins Spiel brachtest, nicht ich. Der Grund mag ein graduell anderer sein, der Rest bleibt gleich. Ergo: unterjocht

    Könnte übrigens auch äusserst phantasievoll solch primitive, polemische Randbemerkungen, die du ständig dazuschmeisst um deine Unlogik zu unterstreichen, einfliessen lassen a la humorlos da Sonnenuntergang enttäuschend, Yoda etc, du ein sehr geeigneter Kandidat dazu wärest. Ist mir aber zu primitiv und zu negativ belastet.

  6. #35
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.084
    Benni, Du solltest mal schnallen das die Leute verschieden sind, sie sind deswegen nicht etwa blöd. Wenn Deine Frau und Du im Waldtempel heiraten ohne Party ist das völlig ok, aber sicher nicht der Traum von vielen.

    Die meisten wünschen sich wohl eher eine Party und ein bißchen Gold, ich find das normal und ok.

  7. #36
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.041
    das war auch bloss ein Reply, weil einer sagte, daß die Frau böse wird, wenn es keine Party (mit wievielen Teilnehmern auch immer) oder weniger Teilnehmer als Massen geben kann, mit der Bedeutung, daß es nicht per se so sein muss.

    Na klar, kann jeder das tun und lassen was er möchte, natürlich. Klar sind Leute verschieden und können heiraten wie es ihnen beliebt. Darauf war das Statement überhaupt nicht hingerichtet.

  8. #37
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    In Ostasien sind Großfeiern zu familiären Anlässen bekanntlich die Norm.

    Und ich fände es normal, der Braut die Planung zu überlassen, weil sie sich auskennt. Voraussetzung ist, daß sie verantwortlich dabei haushaltet.

    Wenn man ihr dabei nicht vertrauen kann, dann ist das keine gute Basis für eine Ehe, oder?

    (nichts für ungut)

  9. #38
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.574
    Der Betrag ist schon ok, wenn die Stellung der Familie stimmt. Nicht vergessen, die Geldumschläge sollten dann wieder in deine Tasche fließen damit alles seine Richtigkeit hat. Normalerweise wird mit so einer Party sogar Gewinn gemacht.

    Ich habe das damals weggelassen und stattdessen 12000 Baht in eine große Bühnenshow mit 30 Darstellern investiert. Von der hatten dann ca. 500 Leute etwas und die Familie der Vertrauten hat sich noch dumm und dämlich verdient, die haben nämlich ihre "Cirmes Buden" aufgebaut.

    Gruß Sunnyboy

  10. #39
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.756
    warum habe ich immer öfter das Gefühl,dass immer mehr Threads für private Hickhacks einiger Members missbraucht wird.?

  11. #40
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    100.000 Baht ist aus meiner Sicht für den beschriebenen Umfang der Feier auch ok.
    Ich würde an Deiner Stelle zusätzlich nachfragen, ob ggf. weitere Kosten dazukommen. Manchmal tröpfeln diese häppchenweise nach.
    Ich habe es damals so gehandhabt, dass ich einen Sinsod bezahlt habe, und mit meiner Frau vereinbarte, dass sie davon die komplette Feier zu bezahlen hat. Also: Essen, Trinken, Tische/Stühle, Deko, Musikband, Security, Hochzeitskleid, Hochzeitsanzug, Kosmetiker, kleine Geschenke für die Gäste usw.

Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kostet ein Computerspiel in Thailand?
    Von kailew im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 26.02.05, 08:47
  2. Was kostet ein Rai auf dem Land ?
    Von lacher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 21:11
  3. Was kostet ein PC in Th
    Von nakhon im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.04, 10:57
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.02.04, 00:01
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 15:20