Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Konto für Verlobte

Erstellt von donkrawallo, 14.11.2009, 23:57 Uhr · 21 Antworten · 3.292 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Konto für Verlobte

    Zitat Zitat von alhash",p="795597
    Zitat Zitat von franky_23",p="795516
    . Immer 1300 Euro umbuchen...
    1250.-Euro

    AlHash
    mind. 1250,-- und möglichst den Umbuchungstermin solegen, dass dies immer z.B. am 26 erfolgt und nicht einmal 29. einmal 02, denn dann ist plötzlich mal in einem Monat ein doppelter und in einem Monat kein Eingang.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von donkrawallo

    Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    59

    Re: Konto für Verlobte

    Erstmal für die vielen Antworten. Mir ging es eher darum ein Konto nur für sie zu haben für eventuelle Notfälle, da sie ja niemanden außer mir in Deutschland haben wird. Sozusagen eine eiserne Reserve auf die sie immer Zugriff hat (Rückflug etc.). Ich werde ihr woh einfach meine Postbank Sparcard geben.
    Habe letzte Woche eine Email von der Deutschen Botschaft in bkk erhalten dass das Visum in den kommenden Tagen ausgestellt wird. Eine AE wird sie dann wohl erst nach erfolgter Heirat in Deutschland bekommen. Jetzt muss ich erstmal nen Flug buchen und eine Krankenversicherung abschließen.
    Aber die Hauptsache ist dass sie nach langem Kampf mit den Behörden endlich ein Visum bekommt :-)

  4. #13
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Konto für Verlobte

    Zitat Zitat von donkrawallo",p="795757
    Erstmal für die vielen Antworten. Mir ging es eher darum ein Konto nur für sie zu haben für eventuelle Notfälle, da sie ja niemanden außer mir in Deutschland haben wird. Sozusagen eine eiserne Reserve auf die sie immer Zugriff hat (Rückflug etc.). Ich werde ihr woh einfach meine Postbank Sparcard geben.
    Habe letzte Woche eine Email von der Deutschen Botschaft in bkk erhalten dass das Visum in den kommenden Tagen ausgestellt wird. Eine AE wird sie dann wohl erst nach erfolgter Heirat in Deutschland bekommen. Jetzt muss ich erstmal nen Flug buchen und eine Krankenversicherung abschließen.
    Aber die Hauptsache ist dass sie nach langem Kampf mit den Behörden endlich ein Visum bekommt :-)
    wenn sie hier in D gemeldet ist, dann geht dies mit der Postbank Sparcard für sie ganz einfach.

  5. #14
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Konto für Verlobte

    Zitat Zitat von franky_23",p="795759
    wenn sie hier in D gemeldet ist, dann geht dies mit der Postbank Sparcard für sie ganz einfach.
    So lange sie nicht gemeldet ist, geht es mit seiner auch ganz einfach.

  6. #15
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Konto für Verlobte

    Zitat Zitat von Paddy",p="795782
    Zitat Zitat von franky_23",p="795759
    wenn sie hier in D gemeldet ist, dann geht dies mit der Postbank Sparcard für sie ganz einfach.
    So lange sie nicht gemeldet ist, geht es mit seiner auch ganz einfach.
    zitat war doch so

    ...

    Erstmal für die vielen Antworten. Mir ging es eher darum ein Konto nur für sie zu haben für eventuelle Notfälle, da sie ja niemanden außer mir in Deutschland haben wird. Sozusagen eine eiserne Reserve auf die sie immer Zugriff hat (Rückflug etc.)


    ....

    Wieso in diesem Fall ein eigenes Konto im Grunde nicht legal weitergeben, wenn sie das Konto 1 Woche nach Ankunft haben kann, denn es ist ja nur die Meldebescheinigung nötig.

  7. #16
    acki08
    Avatar von acki08

    Re: Konto für Verlobte

    Mach es doch hier http://www.norisbank.de/

    Kein Mindestgehaltseingang erforderlich

  8. #17
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Konto für Verlobte

    Warum muss es in diesem Fall überhaupt ein Girokonto sein.
    Ein normales Sparkonto (Sparbuch) ist auf jeden Fall kostenlos. Dieses kannst du jederzeit auf Ihren Namen einrichten. Eine einfache Meldebescheinigung sollte da ausreichend sein und die musst du ja sowieso direkt nach ihre Ankunft erstellen.

    Ich habe für meine Frau einen Langzeitsparvertrag abgeschlossen. In diesen zahle ich monatlich 50 € ein. Der Vertrag läuft planmässig 25 Jahre, sodas sie mit 65 die gesammte Summe zuzüglich der gesammten Zinsen bekommt. Sie selber könnte auch vorher über das Geld verfügen, was allerdings zu erheblichen Zinsverlusten führen würde. Da das Konto auf Ihren Namen läuft hat auch nur sie alleine Zugriff.

    Ansonsten könnte du auch ein normales Festgeld/Tagesgeldkonto einrichten. Dieses ist normalerweise Gebührenfrei. Allerdings kannst du dann nur Geld bar einzahlen und sie könnte es mit ihrer Karte bar abheben. Überziehungen, Überweisungen und ähnliches sind nicht möglich. Wäre bei deiner Idee aber auch nicht erforderlich.



    phi mee

  9. #18
    Avatar von donkrawallo

    Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    59

    Re: Konto für Verlobte

    Ein Sparbuch hört sich gut an, ist kostengünstig, einfach zu eröffnen und sie hat nicht auf einmal 1000€ in der Hand.... Die wären sonst schnell für ein paar Kleinigkeiten ausgegeben .
    Sie wird morgen um 16:00 Uhr in München ankommen. Habe grade noch eine Krankenversicherung beim ADAC für sie abgeschlossen, wurde komischerweise von keiner Behörde verlangt.
    Ich bin wirklich gespannt wie es ihr hier gefällt, da sie keine Möglichkeit hatte mal zum "Kennenlernen" hier her zu kommen. Ist echt eine merkwürdige Politik die unser Staat hier betreibt.... aber was soll's....

    An alle noch nen schönen Abend

  10. #19
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Konto für Verlobte

    Zitat Zitat von donkrawallo",p="796703
    Ein Sparbuch hört sich gut an, ist kostengünstig, einfach zu eröffnen und sie hat nicht auf einmal 1000€ in der Hand.... Die wären sonst schnell für ein paar Kleinigkeiten ausgegeben .
    Sie wird morgen um 16:00 Uhr in München ankommen. Habe grade noch eine Krankenversicherung beim ADAC für sie abgeschlossen, wurde komischerweise von keiner Behörde verlangt.
    Ich bin wirklich gespannt wie es ihr hier gefällt, da sie keine Möglichkeit hatte mal zum "Kennenlernen" hier her zu kommen. Ist echt eine merkwürdige Politik die unser Staat hier betreibt.... aber was soll's....

    An alle noch nen schönen Abend
    vorsicht beim normalen Sparkonto ist auch jederzeit 1000.-- Euro am Tag und 3000.-- im Monat ohne Strafzins möglich.

  11. #20
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Konto für Verlobte

    Ich würde ihr ein Girokonto einraeumen - mit
    einem Dispo von 12500 Euro.

    Denn vielleicht will sie ja ein Restaurant in Thailand aufmachen

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. P Konto
    Von DisainaM im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 12:43
  2. Konto in Thailand
    Von fieberglascoyote im Forum Treffpunkt
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 26.02.09, 11:55
  3. Suche günstiges Notebook für meine Verlobte
    Von wingman im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.04.06, 13:18
  4. verlobte,visum abgelehnt
    Von michi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.07.03, 12:58