Ergebnis 1 bis 10 von 10

Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

Erstellt von Anonym, 07.09.2002, 09:10 Uhr · 9 Antworten · 1.667 Aufrufe

  1. #1
    Anonym
    Avatar von Anonym

    Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    danke für Euere Antorten.
    Es handelt sich nicht einfach nur um Eifersucht gegenüber Personen, es ist auch eine berufliche Eifersucht. Sie weiss, dass ich an Mitarbeiterinnen persönlich nicht interessiert bin. Vielmehr geht es darum, dass sie den Vorgesetzten spielen will, was mangels Sprachkenntnissen und mangelnden Kenntnissen unserer Kultur und Arbeitsweise gänzlich unmöglich ist.

    Sie ist 26 Jahre alt und hat vorher in einem Krankenhaus gearbeitet. Sie hat weit weniger Erfahrung als all die anderen Mitarbieter im Beruf, die ja teils schon viel länger mit dabei sind.

    Ihr Verhalten war vorher nicht abzusehen und ist sehr grosses Problem für mich. Durchaus ist so etwas existenzgefährdend und das traurige daran ist, dass die Frau dies überhaupt nicht erkennt in ihrer Blindheit. Im nach hinein kann ich jedem nur abraten von einer voreiligen Heirat, bei ist es eher ein <Trauer>spiel.

    Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich muss sagen, zuvor war mein Leben vielleicht etwas einsamer, aber bei weitem nicht so nervenzerrüttend. Schade dass es dieer Frau an Einsicht und -möglicherweise Intellekt fehlt, zu erkennen, in welche Probleme sie mich immer wieder bringt. Es ist nicht einfach, sich täglich zu konzentrieren und gleichzeitig Kindermädchen zu spielen.

    Eigentlich erwartet man ja von seiner Ehefrau ein anderes Verhalten. Ich glaube sehr, dass hier die kulturellen Unterschiede extrem zum Tragen kommen. Der Alltag ist hierzulande doch sehr verschieden gegenüber dem in Thailand. Was kann ich tun?

    Zuerst habe ich mit ihr geredet, ihr versucht, die Situation zu erklären, versucht sie zu verstehen. Aber da gibt es nichts zu verstehen, die Mitarbeiter verstehen ihr Verhalten ja auch nicht. Alle sind nett zu ihr. Dann habe ich gedroht, sie künftig von der Firma fernzuhalten. Aber sie braucht das Geld, behauptet, mir helfen zu wollen und ist nicht fernzuhalten. Ich kann ja nicht die Türen verschliessen. Zuletzt habe ich ihr mit Scheidung gedroht und damit sie ins Flugzeug zu stecken. Aber nichts ändert ihr Verhalten, nichts bringt uns weiter.

    Ich bin mir nicht sicher, ob diese Frau auch in meinem Intersse als Ehemann denkt, oder einfach nur an sich selbst, es aber nicht bemerkt. Es ist, als ob sie sich im entscheidenden Moment nicht mehr selbst kontrollieren könnte. Irgendwie bin ich auch am Ende meiner Weisheit.
    Ricecracker

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    Durchaus ist so etwas existenzgefährdend und das traurige daran ist, dass die Frau dies überhaupt nicht erkennt ...
    Mit Sicherheit erkennt jede Thai blitzschnell, ob sie einen Partner hat, der zu ihr steht, oder jemanden, der von ihr als die Frau und nicht meine Frau spricht.

    Wenn die Frau halt dies und jenes nicht erkennt, mit Sicherheit hat sie erkannt, wo sie steht.

  4. #3
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    Original erstellt von Anonym:
    Eigentlich erwartet man ja von seiner Ehefrau ein anderes Verhalten. Ich glaube sehr, dass hier die kulturellen Unterschiede extrem zum Tragen kommen. Der Alltag ist hierzulande doch sehr verschieden gegenüber dem in Thailand. Was kann ich tun?
    Es ist dieses man, das mir nicht gefällt. Die Frage ist doch eher. was Du von einer Ehefrau erwartest. Was man von einer Ehefrau erwartet, erzählen Dir schon die anderen, die Medien usw. Die 'Aufgeklärten' billigen ihr durchaus einen emanzipatorischen touch zu, je nachdem, in welchem intellektuellen Umfeld sie sich bewegen.
    Ich maße mir kein Urteil über Deine persönliche und berufliche Situation an, das sieht bei mir ganz anders aus. Tatsache ist allerdings auch, daß ich von meinen 'Erwartungen' ganz schöne Abstriche machen mußte, und letztendlich auch wollte. Weil mir auch letztendlich deutlich wurde, wie festgefahren ich in meinen eigenen Vorstellungen und Erwartungen hing. Allein von daher ist meine Frau schon unbezahlbar, weil sie mich gelehrt hat, daß es Wichtigeres im Leben gibt als eine mit dem Lineal ausgerichtete Tischdecke.
    Was Du tun sollst ? Weiß' ich nicht. Was willst Du denn tun ?

    Es ist natürlich richtig - und ich nehme das schon ernst -, daß es bei Dir zu einem existentiellen Problem werden könnte, wenn dann der Betriebsfrieden und die Produktion leiden würden. Habe vom Geschäftsleben keine Ahnung - kann mir aber vorstellen, daß Du zeitmäßig ganz schön angespannt bis. Und, daß man seine thailändische Frau hier in D erst einmal wie ein 'Kind' an die Hand nehmen muß, damit sie die einfachsten Abläufe (je nach Herkunft natürlich)unseres 'hochentwickelten' gesellschaftlichen Zusammenlebens kennenlernt, ergibt sich aus der Tatsache der so ganz anderen bisherigen Lebensweise.
    Und mit den Drohungen wäre ich ein wenig zurückhaltender. Eine hiesige Partnerin würde Dir vermutlich sagen:"Dann hau' doch ab!", und dann stehst Du in Deinem kurzen Hemd - eine Thai würde Dich unter Umständen nicht mehr ernst nehmen, wenn Du es nicht tust.
    Es ist wirklich nicht einfach!!

    Letzte Änderung: Kali am 07.09.02, 11:01

  5. #4
    Mang - gon noi
    Avatar von Mang - gon noi

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    @Anonym
    Hallo 'Anonym'. Irgendetwas an deinen Postings verstehe ich nicht. Du schreibst unter 'Anonym' und setzt unter dein Posting deinen Namen!
    Nicht nur hier, auch in einem anderen Thread.
    Muss ich das verstehen? Oder ist der Name unter deinen Schreiben gar nicht dein Name? Fälscht du etwa die Absender anderer Forenmitglieder?


    Viele Grüße

    Mang-gon Noi

  6. #5
    Nelson
    Avatar von Nelson

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    @Mang-gon-Noi:

    Hier kann jedes registrierte Member als "Anonym" posten, wenn er Dinge besprechen möchte, die sehr persönlich sind.

    Kannst Du also auch, wenn Dir etwas am Herzen liegt, das Du nicht unter Deinem Namen "ausbreiten" möchtest.

    Für weitere Details zu dieser Forum-Möglichkeit: Frag einfach Deinen Paps, der weiss das!

    Gruß, Nelson

  7. #6
    Mang - gon noi
    Avatar von Mang - gon noi

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    @Nelson
    Hier kann jedes registrierte Member als "Anonym" posten, wenn er Dinge besprechen möchte, die sehr persönlich sind.
    Kannst Du also auch, wenn Dir etwas am Herzen liegt, das Du nicht unter Deinem Namen "ausbreiten" möchtest.
    Klar, weiß ich ja! Aber wenn ich anonym poste, dann unterschreibe ich doch nicht, oder?
    Wenn ich unterschreibe, weiss doch jeder von wem das Posting kommt!


    Viele Grüße

    Mang-gon Noi

  8. #7
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    Hallo Anonym,

    6 Monate ist ja eine sehr kurze Zeit , die ihr nun zusammenseid.

    Ob sich deine Frau, charakterlich ändern wird...steht in den Sternen. Wenn ich mich in deine Lage versuche reinzuversetzen , kommt mir das wie in einem Movie vor, das ein spezielles Drehbuch hat. Statt Dankbarkeit für eine gute gemeinsame Zukunft in Deutschland, versucht deine Frau dir das Leben schwerzumachen, kommt aus ihrem "Schema" nicht raus.

    Sie will sich offensichtlich nicht anpassen, nicht hören , keine Ratschläge annehmen, will Macht demonstrieren...aus welchen Gründen auch immer....:-)

    Das sollte dir zu denken geben und macht es ja auch.....z. B.Stichwort Teamfähigkeit ,.evtl.hast du dich von ihr schon emotional etwas distanziert.

    Wenn deine Frau nicht einsieht, dass sie dir schadet, dich Nerven kostet...gibts doch nur einen Weg....es sei ,du meinst es zu schaffen sie komplett " umzukrempeln" ,und sie dir -- das auch Wert ist, denn sie hat ebenso Probleme..

    Sie sollte deine Probleme in eurer Beziehung verstehen und sich ändern...ansonsten seh ich für eure Ehe schwarz. gruss.

  9. #8
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    @ Nelson,
    bist Du neuerdings der Vertreter von MgJ ???
    Und ausgerechnet MgJ`s Sohn willst Du zurechtweisen???
    Meinst Du nicht, dass Du hier einwenig deine Kompetenzen ueberschreitest??

    Fragen ueber Fragen.........
    Ausserdem solltest Du dich ersteinmal Sachkundig machen, da hier naehmlich einpaar Ungereimtheiten aufgetaucht sind.....

    Also, ersteinmal informieren und dann schreiben.......

    In diesem Sinne........

  10. #9
    Nelson
    Avatar von Nelson

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    @Mang-gon-Noi:

    Klar, weiß ich ja! Aber wenn ich anonym poste, dann unterschreibe ich doch nicht, oder?
    Wenn ich unterschreibe, weiss doch jeder von wem das Posting kommt!
    Da hast Du natürlich vollkommen recht!

    Mir war allerdings der Nick "ricecracker" völlig unbekannt. Und ich dachte mir auch nichts böses dabei. Habe erst jetzt gesehen, dass dieser Nick registriert ist.


    @Airport:

    Ich habe doch niemanden "zurechtgewiesen"!!! Ich hatte nur auf ein mögliches Missverständnis aufmerksam gemacht, und nichts weiter!

    Ich kann darin kein Problem erkennen.

    Gruß, Nelson

  11. #10
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Komplexe vermischt mit Eifersucht und Neid

    Dieser Thread läuft doppelt! Daher schließe ich diesen Thread hier.

    Gruß

    Mang-gon Jai

Ähnliche Themen

  1. Eifersucht
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 11:45
  2. Eifersucht
    Von andydendy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 16.10.04, 03:50
  3. Neid oder Unwissenheit
    Von Reinhard47 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 10:25
  4. Neid
    Von Thomas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 15:31
  5. Eifersucht
    Von RainerSunisa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.03.03, 08:17