Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89

komisch begebenheit mit einer thai

Erstellt von J-M-F, 26.04.2006, 20:45 Uhr · 88 Antworten · 5.981 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    komisch begebenheit mit einer thai

    ich stelle das einfach mal hier rein, weiss nicht wo sonst

    so nun bin ich ne woche wieder aus los zurück und denke so über das geschehene und erlebte wieder mal etwas (wohl zu viel) nach.

    am meisten komme ich über eine aussage einer mir schon länger bekannten thai in grübeln.

    bei einem besuch über songkran (1½ wochen) in ihrem heimatdorf und leben im slum der famile, wurde ich natürlich wieder mit verschiedenen abfragen bezüglich meines lebens als singel überhäuft. wie üblich waren das stundenlange fragen ihrerseits, die ich ihr mit erklärungen meinerseits beantwortete. zb das ich es so gut finde wie es ist, dass ich nach los fahre und sie besuche und wir spass haben. oder ich es für sehr schwierig halte (das aber nicht ausschließe) irgend jemand aus einen anderem kulturkreis zu heiraten und einer von diesen in dem anderem kulturkreis leben müsste. unter anderem kam das thema auf was sie zb in de machen wollen würde. sie kennt keinen, kennt die kultur und sprache nicht usw.

    soweit so gut, das übliche halt. doch dann kam aber etwas völlig neues.

    sie: wenn ich es nicht ausschließe eine thai zu heiraten, warum soll den unbedingt die frau nach de gehen?

    ich: öhh, na das ist doch ganz einfach, wegen der finanziellen lage. mein momentaner job wirft mir ein angenehmes leben ab.

    sie: ja man kann doch auch in thailand arbeiten.

    ich: ja aber nichts in der richtung was ich mache und wechseln halte ich für ungünstig.

    sie: wenn ich zb mit ihr verheiratet sein würde, warum kann sie nicht das geld verdiehen?

    ich: ja, aber was würdest du den machen wollen, so das ich ein gutes leben führen könnte? sie hat ja nix gelernt was sie arbeiten könnte? bzw kann dieses nicht mehr ausführen (krankheit)

    sie: (eiert irgendwas rum und kommt ewig nicht aufn punkt, bis nur noch wir beide im raum sind)

    ich: siehste, das hat wenig aussichten auf erfolg.

    sie: naja sie könnte zb in einer gogo bar anfangen, das würde dicke für uns beide reichen.

    ich: häääää?

    sie: ich habe mich da mal informiert also 20 - 30k bht im monat sind da locker drin und anfangen könnte ich da auch

    ich: was ......

    irgend wie hat ihr was an meiner reaktion nicht gefallen, faselte irgend was von „das ist doch nur ne arbeit“ und ging zu den nachbarn. auf meine späteren anfragen zu diesem thema wurde nicht geantwortet.

    ich weiss irgendwie nicht, wie ich das zuordnen soll? wie ein schertz oder um mich weichzuklopfen sah das ganze echt nicht aus. Einerseits passt das ganze zu einer thai (das ist doch nur ne arbeit) anderer seits aber überhaupt nicht. ich habe nur mal mitbekommen, dass sie einen sehr starken wunsch nach ner familie hat, sowas aber auf keine fall mehr mit einem thai haben will. (hat sie im vollsuff beim songkran losgelassen und noch ein paar andere sachen mehr)

    irgendwie würde ich ja, bei meinem nächsten los aufenthalt, wieder gerne mit ihr durch die gegend ziehen aber irgendwie habe ich da nun unbehagen.

    was mein ihr zu dieser aktion??

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Ich halte das eher für leeres Gerede, um dich aus der Reserve zu locken.
    Sie will die zeigen, was sie für dich tun würde.
    Geh doch mal zum Schein darauf ein, ich wäre echt mal gespannt, was sie dann sagen würde.

    Ich glaube das ihr nicht, sie weiß ja, dass es dir gut in D geht.

    Sehr suspekt. :O

  4. #3
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Sehe ich auch eher unter dem Aspekt suspekt. Würdest Du darauf eingehen und das Spiel mitspielen käme eines Tages die Frage, ob es Dir wirklich gefällt, was Deine Freundin/Frau da so tut. Du wirst das -erwartungshalber- zurückweisen und dann bist Du resp. Deine Finanzkraft gefragt...

  5. #4
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Die Dame will Kohle und weist Dich auf die Konsequenzen hin, wenn die nicht von Dir kommt.

  6. #5
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Ich habe vor kurzem ein wunderhuebsches maedchen (10/10) in einer agogo kennengelernt. Zufaellig lief sie mir ein paar tage spaeter in der sukhumvit ueber den weg. Sie sagte hallo, wir kamen ins gespraech und gingen ins gulliver.
    Dort redeten wir ueber dies und das, unter anderem das sie einen thaiboyfriend hat, den sie u.a mit ihrem verdienten geld unterhaelt.

    Ich fragte sie ob er denn weiss was sie macht, sie sagte, er weiss was ich mache, holt mich um 2 immer von der arbeit ab.

    Er kommt wohl damit klar (zumindest darueber diskutiert wurde noch nie), sie erst recht.

    Meiner meinung nach meinte deine freundin das ernst, das ist in LOS gang und gaebe.

    Nach der art und weise wie du erzaehlt hast, glaube ich nicht das sie dir unterschwellig mitteilen wollte, das wenn du keine kohle schickst sie "arbeiten" geht, kenne sie aber auch nicht, kann nur aus dem erzaehlten beurteilen...

  7. #6
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    "...das ist in LOS gang und gaebe.."
    das scheint mir etwas hoch gegriffen !

  8. #7
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Es ist eine nicht weg zu diskutierende tatsache, das anschaffen, wenn es das wohl der familie foerdert, zum groessten teil nicht verdammt wird.
    Viele familien "wissen" oder koennen es sich denken, wo das geld herkommt das die toechter nach hause senden, spaetestens wenn sie mit einem farang boyfriend auftauchen ist man sich klar darueber, geredet wird aber nicht.
    Auch wenn die frau verheiratet ist, viele (zuviele) maenner stoert es nicht. Habe schon viele kennengelernt an der bar, wo der mann/freund zuhause auf sie wartet...

    Es ist ein teil der thailaenischen kultur(wenn auch vorrangig im issaan)...

    Wer das verneint hat noch nie hinter die kulissen geschaut....

  9. #8
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Die Maenner stoert es nicht, weil die Frauen gutes Geld nach Hause bringen. Muss Rawaii recht geben, das ist gang und gaebe, und nicht nur im Isaan.

    Ich kenne z.B. auch mehrere Polizisten in BKK deren Frauen in einer Go-go arbeiten. Solange das Geld fliest, sehen die da nichts dabei.

    Sioux

  10. #9
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Die Erfahrungen von Rawaii und Sioux sind auch meine. Zumindest was Südthailand angeht.
    Die allermeisten Frauen, die in (Thai)Koraoken arbeiten, sind verheiratet, oder haben einen (Thai)Boyfriend.

    Gruß
    Monta

  11. #10
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: komisch begebenheit mit einer thai

    Zitat Zitat von Sioux",p="340533
    Die Maenner stoert es nicht, weil die Frauen gutes Geld nach Hause bringen. Muss Rawaii recht geben, das ist gang und gaebe, und nicht nur im Isaan.

    Ich kenne z.B. auch mehrere Polizisten in BKK deren Frauen in einer Go-go arbeiten. Solange das Geld fliest, sehen die da nichts dabei.

    Sioux


    :O :O :O
    Wäre für mich allerdings undenkbar.
    Ich kann das auch nicht nachvollziehen. Meine Frau ist ja kein Gegenstand, den man bei Bedarf verleiht.
    Und wenn man seine Frau liebt, dann kann ich es erst recht nicht nachvollziehen.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Uhhh. jetzt werden sie aber komisch!!!
    Von Kuki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.10.09, 11:37
  2. Icons komisch
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.08.08, 18:18
  3. Komisch, noch kein Olympia-Thread
    Von ReneZ im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.06, 08:32
  4. Thai Kinder in einer Thai/Farang Ehe
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 11:41