Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 80

Klimaanlage

Erstellt von Chak, 08.10.2010, 11:18 Uhr · 79 Antworten · 6.626 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.317
    Hallo, hier im Forum weis kaum einer Bescheid, daß die sehr schlecht gewartete Klimaanlagen, die reinste Bazillenschleuder sind und die richtig krank machen
    Wusste ich ehrlich gesagt auch nicht, von daher vielen Dank. Ich habe nur in unserem Schlafzimmer eine Klima und werde sie jetzt selbstverständlich noch vor unserem nächsten Thailandurlaub reinigen lassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Wusste ich ehrlich gesagt auch nicht, von daher vielen Dank. Ich habe nur in unserem Schlafzimmer eine Klima und werde sie jetzt selbstverständlich noch vor unserem nächsten Thailandurlaub reinigen lassen.
    Dann schau denn Jungs auch ganz genau zu, was sie da tun, denn einige wischen nur mal mit dem Lappen drüber und verlangen dann 2000 Baht. Also kein auffüllen der Flüssigkeit, keine Reinigung der Filter usw.

    AlHash

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Was dann wieder zu einer Regel in Thailand führt: Man vermeide die Vergabe von Handwerker-Aufträgen in Thailand schon von D. Zumindest bei neuartigen Jobs. Immer vor Ort dabei sein. Und vielleicht auch vorher mit anderen AC-Besitzern sprechen. Es ist halt immer so etwas wie das Suchen nach einer guten Baufirma.

  5. #34
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Wüsste gerne mal was eine ordentliche Klimatisierung eines Hauses auf angenehme 22° C über ein Jahr gesehen kosten würde.

    Werde aber vermutlich Einheimische fragen müssen, denn die meisten Thaiforenschreiber fühlen sich dem lesen nach selbst bei schmierigen 30° C noch pudelwohl und brauchen demnach statt teurer Klimatisierung eher noch eine warme Decke.

  6. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Micha, Du bist lange und oft genug gen Thailand gezogen, um Mehr zu wissen.
    Ein Haus in Thailand ein ganzes Jahr auf 22° zu halten, wird wohl über 15.000 Baht im Monat kosten. Mein Nachbar hatte 5 Aggregate und seine Stromrechnung betrug schon zumeist über 10.000 Baht im Monat. Und der hatte noch nicht einmal das ehrgeizige Ziel von 22°
    Wenn man im Isaan viele Monate lang im Freien Temperaturen über 30° hat, dann ist ein Absinken der Temperaturen auf z.B. 24° Winter. Wo man als Thai Schnupfen bekommt. Weil es halt auf die relativen Temperaturen ankommt, nicht auf die absoluten. Ist immer so bis zur Erreichung des Nullpunktes.

    Ist aber in D ähnlich. Sinkt das Thermometer von angenehmen 22° auf 12°, dann empfindet Otto-Normal-Deutsch es als zu kalt.

    Ist man erst tropische Temperaturen gewohnt, dann sind 30° plus Padlom wirklich erträglich. Wer das als zu heiß empfindet, sollte wirklich gen Grönland reisen. Oder sollen wir - die in den Tropen wohnen - für die paar Touristen, die zu uns kommen wollen, das tropische Klima abschaffen?

    Warum bleibt ihr dann nicht gleich zu Hause? Schwarzwald-Mädel und Dern von Helgoland sind gleich exotisch, sage ich nun immer wieder. Wohl denn, ihr Abenteuer-Reisenden der traurigen Gestalt.

  7. #36
    Avatar von Uncle Earnie

    Registriert seit
    03.09.2003
    Beiträge
    240
    Anstatt von einer Wohlfühltemperatur gehe ich bei dem Thema eher von einer Unwohlfühltemperatur aus. Diese liegt bei mir so bei 28-29 Grad. Alles, was darunter liegt läßt sich, was das Schlafen anbetrifft mit einer mehr oder minder dicken Schlafdecke bewerkstelligen (hier in Deutschland). In Thailand regle ich die AV so in etwa ca. 26 Grad, das reicht mir. Was die Bazillenschleuder anbetrifft stelle ich den Luftstrom immer so ein, dass er nie auf eine schlafende Person im Zimmer trifft. Schließlich soll ja der Raum gekühlt werden und nicht ich. Damit bin ich bisher ganz gut gefahren, hatte nie Erkältungen wegen Zugluft etc.

    Zu Hause bei den Schwiegereltern auf dem Land tut es ein Padlom vor dem Moskitonetz und abends bis so um 9 oder 10 wenn wir dort Schlafen gehen, ist bis dahin auch eine akzeptable Temperatur erreicht.

  8. #37
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die Abgabeleistung ist bei allen UPS zu gering. Also suche ich alternativ auch nach einem Padlom mit ganz geringem Stromverbrauch. Die normalen Decken- und auch Standventilatoren, die in Thailand verkauft werden, sind alles 220 W-Geräte. Dennoch, Danke für's Mitdenken.
    OT aber egal: Stimmt, eine 800 VA UPS kann zehn Standventilatoren versorgen, aber nur 10 minuten lang.

  9. #38
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Wir haben gar keine A/C, weil wir in einem Holzhaus wohnen, welches innen mit Rigips ausgekleidet ist (Decken und Wände).
    Ich hatte erst Angst wegen Käfer und anderem Ungeziefer im Zwischenraum, was sich im nachhinein als unbegründet herausgestellt hat.
    Die Stromrechnung beträgt pro Monat ca. 800- 900 THB.

  10. #39
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Warum bleibt ihr dann nicht gleich zu Hause? Schwarzwald-Mädel und Dern von Helgoland sind gleich exotisch, sage ich nun immer wieder. Wohl denn, ihr Abenteuer-Reisenden der traurigen Gestalt.
    Ich wollte ja nie Abenteuer- sondern Komfortreisender sein. Und ich bin sehr glücklich mit meiner Frau, warum sollte ich mir dann eine aus dem Schwarzwald suchen?

    30° sind aber auch mit Miefumwälzer keine ideale Schlaftemperatur, das scheint dir nur so, weil du durch den Wind meinst es aushalten zu können. Aber in Deutschland machst du wahrscheinlich auch nicht die Heizung an.

  11. #40
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ist auch sicher eine Frage der Lage.
    Nur wer nördlich von, sagen wir mal Phitsanulok, wohnt, kann es bequem ohne A/C aushalten.
    Alles, was südlicher liegt, schreit geradezu nach Klima...dazu gehört auch der ganze Isaan.

    In bkk läuft das Ding bei uns 14hrs/ Tag.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage 24000 BTU
    Von Tumtam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.05.07, 10:59