Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 73

Kindergeld

Erstellt von breacher, 29.12.2015, 10:24 Uhr · 72 Antworten · 6.890 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Die Grossfamilien(Väter) aus Libanon etc. mit 8+++ Kindern und mehr werden einen Teufel tun und das Kindergeld für die Kinder ausgeben. Die kaufen sich lieber einen AUDI A6 oder 5er-BMW, tiefergelegt, Bruder. Mit dicke Breitreifen/Alu und so, ey
    Macht doch nichts. Hauptsache sie verbraten das in Deutschland kassierte Geld auch wieder in Deutschland. Das bringt dem Staat Mehrwertsteuer, KFZ-Steuer und Benzinsteuern ein ..und Audi und BMW Umsatz, der auch versteuert wird. Sichert auch Arbeitsplätze für die Malocher dort, welche ebenfalls Steuern und Sozialabgaben zahlen.

    Wenn Kindergeld jedoch nach TH ginge, wäre das nur "Entwicklungshilfe" für TH und eine Belohnung für Farang-Steuersparer, die sich aus D verabschiedet haben und aus der Ferne die in der Heimat verbliebenen Treudeutschen für blöd erklären, weil sie so viel Steuern zahlen müssen .. und trotzdem nicht ins Land des Lächelns über geduldete europäische Nützlinge mit Jahresvisum und Thaifamilie flüchten.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Ja stimmt Kindergeld ist was für arme. Ich habe immer nur den Steuervorteil geltend gemacht. Ich bin aber deswegen trotzdem nicht reich.

    Das ist leider richtig. Kindergeld gibts faktisch nur für Arme. Normalverdiener bekommen das Kindergeld im Rahmen Der “Günstigerprüfung“ wieder abgezogen.

  4. #63
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    + Stütze für 10 Personen
    + 200qm Wohnung
    + Heizkosten und sonstige Zuschüsse

    Dafür müssen deutsche Mamis und Pappis beide lange schuften und ein paar Nebenjobs machen.
    Die hätten als Deutsche aber die gleichen Möglichkeiten.. und wenn sie 10 Personen "fertig" hätten nach entsprechenden Bemühungen zur Verhinderung des Aussterbens der Deutschen , bekämen sie auch die gleiche Förderung.

  5. #64
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Ich hoffe Du meinst das ironisch?

    Aber das Kindergeld, bei mir sind das 380 Piepen im Monat, .... davon kann man Klassenfahrten, Klassenkasse, Monatsbeiträge für Computer AG, Tanzkurs... finanzieren! Das finde ich durchaus eine Errungenschaft!
    Das was Kontraproduktiv ist, das Kindergeld als Einkommen der Kinder gilt und wenn man Arbeitslos ist, dann kann man das Geld nicht mehr für die Kinder ausgeben! Die Familie gibt es aus für Essen, na eben für Lebensmittel! Das war aber mal anders gedacht, es sollte für Bildung verwendet werden! Für Nachhilfekurse usw.! Aber auf keinem Fall für Kinder, irgendwo auf der Welt bei deren Entstehung man selbst nicht mal anwesend war! ...
    Das sind ja dann nicht Kinder sondern Stiefkinder - hier geht es um leibliche KInder - welcher Idiot zieht schon fremde KInder auf.

  6. #65
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    Das ist leider richtig. Kindergeld gibt's faktisch nur für Arme. Normalverdiener bekommen das Kindergeld im Rahmen Der “Günstigerprüfung“ wieder abgezogen.
    "Mein" Kindergeldbezug ist zwar schon über 20 Jahre her aber ich kann mich nicht daran erinnern, dass diese "Zuwendung" irgendwelche Auswirkungen auf meine zu zahlenden Steuern (in DE) ausgemacht hätte.

  7. #66
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    838
    Kindergeld oder vergleichbare Leistungen stehen den Eltern zu.
    Da ist egal ob man sich von seinen 10 Euro Zigaretten kauft oder mit dem Kind ins Schwimmbad geht.
    Trauring aber wahr. Aber gut für alle die ihre Kinder im Ausland absetzen wollen.
    😊

  8. #67
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Aber gut für alle die ihre Kinder im Ausland absetzen wollen.
    ..von sowieso nicht gezahlten Steuern und ohne Steuererklärung. Kein Wunder, wenn aus einem solchen Traum nichts werden kann.

  9. #68
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Kindergeld oder vergleichbare Leistungen stehen den Eltern zu.
    Zum Glück bekommen die geduldeten "Auswanderer auf Zeit", nicht noch Kindergeld oder Aufstockungsleistungen für ihre Kinder und andere Zuwendungen wie z.B. BAföG-Förderungen, somit bleibt mehr Geld im Lande, Danke Dir !

  10. #69
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Zum Glück bekommen die geduldeten "Auswanderer auf Zeit", nicht noch Kindergeld oder Aufstockungsleistungen für ihre Kinder und andere Zuwendungen wie z.B. BAföG-Förderungen, somit bleibt mehr Geld im Lande, Danke !
    Täuschen Sie sich nicht........ nochmal wers richtig macht bekommt .....

  11. #70
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Täuschen Sie sich nicht........ nochmal wers richtig macht bekommt .....
    Dafür gibt es keine legalen Hinweise, für TH oder bringe nachvollziehbare Beweise.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anspruch auf Kindergeld?
    Von ph986 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.01.05, 15:52
  2. Rechtliche Grundlagen fuer Kindergeld
    Von Claude im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 07.12.04, 19:26
  3. Kindergeld
    Von manao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 16:30
  4. Kindergeld
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.04, 14:59
  5. Kein Kindergeld mehr für unverheiratete
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 13:29