Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 72

Kindergeld?

Erstellt von mohs, 14.12.2006, 09:28 Uhr · 71 Antworten · 11.114 Aufrufe

  1. #41
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Kindergeld?

    Da muesst ich erst mal vier bis fuenf DIN A4 Seiten Antraege ausfuellen da hab ich kein Bock drauf
    Jo,wir haben mal Kindergeld bekommen aber wenn die Kids ueber achtzehn und in schulischer Ausbildung sind siehts duester aus.
    Ich seh mich halt als Buerger des Staates und nicht als Bittsteller!
    Hab die letzten sechs Jahre bestimmt zuviel Steuern bezahlt aber ich bettel nicht um mein Geld beim Buettel

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Kindergeld?

    Lothar,

    da wirst Du wohl einiges Geld verschenken.
    Zitat Wikiprdia:
    "Kindergeld wird mindestens bis zum 18. Lebensjahr gezahlt, darüber hinaus bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres, wenn das Kind sich in der Schul-, Berufsausbildung oder dem Studium befindet und das eigene Einkommen des Kindes 7680 Euro nicht übersteigt."
    Füll die paar Seiten doch mal aus.

  4. #43
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Kindergeld?

    Zitat Zitat von big_cloud",p="433464
    Da muesst ich erst mal vier bis fuenf DIN A4 Seiten Antraege ausfuellen da hab ich kein Bock drauf
    Jo,wir haben mal Kindergeld bekommen aber wenn die Kids ueber achtzehn und in schulischer Ausbildung sind siehts duester aus.
    Ich seh mich halt als Buerger des Staates und nicht als Bittsteller!
    Hab die letzten sechs Jahre bestimmt zuviel Steuern bezahlt aber ich bettel nicht um mein Geld beim Buettel
    Nee, BC, das ist ganz einfach mit dem Kindergeld, fast Null Papierkram. Und "schulische Ausbildung", da gibt es Geld bis 25 (früher sogar noch länger, 27 glaube ich z.B. bei Studium). Dein Stolz in allen Ehren (wünschte, es würden mehr Leute so denken), aber schließlich zahlen die Kinder später auch mal (kräftig) Steuern und Rentenbeiträge (die auch vom Staat gesponsert werden). Also da würde ich noch mal "drüber schlafen"...

  5. #44
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Kindergeld?

    bin halt nen sturer Westfale,bei drei Mille netto sollt ich doch meine Blagen ohne Staatsknete durchkriegen
    da stehen nur die Hypothekenbanken und die Kommunalabgaben dagegen

    Lothar

  6. #45
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Kindergeld?

    Lothar, wie gesagt, ich wünsche mir, dass mehr Leute so "stolz" sind und nicht immer nur auf das Geld von "Vater Staat" aus sind. Das ehrt Dich, aber...

  7. #46
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Kindergeld?

    Lothar,

    dann will ich nochmals Wikipedia bemühen:
    "Deutsches Kindergeld ist heute zu bedeutenden Teilen keine Sozialleistung, sondern ein Ausgleich für die (ohne einen solchen Ausgleich verfassungswidrige) Besteuerung des Existenzminimums von Kindern und dementsprechend im Einkommensteuergesetz geregelt."

    Ist also kein Almosen.
    Nimm das Geld und laß es lieber bedürftigen Kindern in Thailand zukommen.

  8. #47
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Kindergeld?

    Die Kiddies in Thailand kriegen schon nen bisscken watt
    zwengs des gibts den Lothar in Jeans und T-Shirt(Sweatshirt wenns kalt wird)

    der
    Lothar aus Lembeck

  9. #48
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Kindergeld?

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="433466
    Geld bis 25 (früher sogar noch länger, 27 glaube ich z.B. bei Studium).
    Soweit ich weiß bei Studium 25 + beim Wehrdienst vergeudete Zeit

  10. #49
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Kindergeld?

    Lothar,
    wie hast Du das gemacht mit dem Kindergeld? Bist Du als sturer Westfale zur Familienkasse gerannt und hast gesagt:
    "Schluss mit Kindergeld, will ich nicht mehr!"
    Oder hast Du einfach keinen Anspruch darauf? Dann ist die Diskussion für dich wirklich langweilig.

  11. #50
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Kindergeld?

    Zitat Zitat von big_cloud",p="433467
    bei drei Mille netto sollt ich doch meine Blagen ohne Staatsknete durchkriegen
    Gut, bei dem Einkommen ist fuer dich Kindergeld echt nur Kleingeld auf das man auch verzichten kann. Aber auch als Besserverdienender solltest du beruecksichtigen dass es Leute gibt die nicht so auf Rosen gebettet sind wie du.

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 07.04.14, 11:59
  2. kindergeld
    Von DerLudwig im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.07, 20:40
  3. Kindergeld
    Von Castell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.12.05, 22:24
  4. Kindergeld
    Von manao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 16:30
  5. Kindergeld
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.04, 14:59