Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Kindergeld

Erstellt von Castell, 02.12.2005, 13:03 Uhr · 28 Antworten · 3.100 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Kindergeld

    sehe ich nicht so wenn die kinder in den tagesstätten vollversorgt sind

    auch würde es mehr kinder als jetzt geben, viele überlegen sich das heuzutage 3x bevor sie ein kind in die welt setzen. weil es keine kostengünstigen betreuungsmöglichkeiten gibt

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Kindergeld

    JMF, dann mueste es in den oestlichen Bundeslaendern wesentlich mehr Nachwuchs als im Westen geben. Dort sind schlieslich solche Einrichtungen vorhanden.

    Kann also an deiner Theorie was nicht stimmen!

    Sioux

  4. #13
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.040

    Re: Kindergeld

    Zitat Zitat von wingman",p="298835
    ... denn viele geringverdienende Familien brauchen dieses Geld.
    Leider wahr.
    Wobei sich mir die folgende Frage stellt:
    Wie kann es sein,das jemand in diesem unserem Land mit seiner Hände Arbeit nicht oder nur schwer (s)eine Familie ernähren kann?
    Jede Arbeit ist ihres Lohnes wert. Gilt wohl nicht mehr!? :-(
    Aussderdem würde sich Merkel und Co. das Geld nur wieder unter den Nagel reissen
    Auch diese Eigensubventionierung bedarf der Überprüfung.

  5. #14
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Kindergeld

    im osten kann es bei einer arbeitslosigkeit von über 25 %, wesentlich höheren wöchentlichen arbeitszeiten und wesentlich geringeren löhnen nicht mehr kinder geben. das einzigste wäre der kostenlose transfer der kinder zu den einrichtungen und wie gesagt vollverpflegt in den einrichtungen

    ich bin aus dem osten und weiss das es genug eltern gibt die lieber mit dem kind zuhause bleiben als arbeiten zu gehen. einfach weil das billeiger ist!!!!

    doch schau doch mal nach schweden, die bauen gerade ein system ala ex ddr mit schon sichtbarem erfolg auf

    auch sollte alle die kein kindergeld bekommen, deren kinder sich länger als 1 monat (ausser zu fortbildungszwecken) im ausland aufhalten

  6. #15
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Kindergeld

    Zitat Zitat von J-M-F",p="298861
    im osten kann es bei einer arbeitslosigkeit von über 25 %, wesentlich höheren wöchentlichen arbeitszeiten und wesentlich geringeren löhnen nicht mehr kinder geben. das einzige wäre der kostenlose transfer der kinder zu den einrichtungen und wie gesagt vollverpflegt in den einrichtungen
    JMF, da uebertreibst du jetzt maslos.
    1. War die Beschaeftigung der Frauen im Osten vor der Wende wesentlich hoeher als im Westen, ergo mehr Personen mit Anspruch auf Arbeitslosengeld. Rechnet man das raus ist die Arbeitslosenstatistik gar nicht mehr so weit auseinander zwischen W und O

    2. Die DURCHSCHNITTSrenten sind in O seit der Wende schon immer hoeher als in W.

    3. Niemand bekommt Kinder vorrangig wegen materiellen Vorzuegen.

    Einer der Hauptunterschiede zwischen der Mentalitaet der Deutschen und der Thailaender ist wohl ihre Einstellung zu Kindern.
    Kann sich jemand ein Hotel in Thailand vorstellen, indem vorrangig TH-Touristen verkehren mit einem Schild "Kinder unerwuenscht"???

    Sioux

  7. #16
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Kindergeld

    Zitat Zitat von Sioux",p="298866
    ...Niemand bekommt Kinder vorrangig wegen materiellen Vorzuegen.....
    haste recht sioux,

    unter wirtschaftlichen aepekten, sind kinder in d nach wie vor ein zuschussgeschäft, der pure luxus.

    abber, man gönnt sich ja sonst nix. ;-D

    gruss

  8. #17
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Kindergeld

    Zitat Zitat von Sioux",p="298866

    2. Die DURCHSCHNITTSrenten sind in O seit der Wende schon immer hoeher als in W.

    Sioux
    die rentner sollen für kinder sorgen, sprich welche machen ???
    oder wie jetzt :O

  9. #18
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Kindergeld

    Zitat Zitat von Sioux",p="298847
    JMF, dann mueste es in den oestlichen Bundeslaendern wesentlich mehr Nachwuchs als im Westen geben. Dort sind schlieslich solche Einrichtungen vorhanden.
    und es gibt mehr Leute mit mehr Freizeit ;-D

    Zitat Zitat von Sioux",p="298847
    Kann also an deiner Theorie was nicht stimmen!
    richtig

    PengoX

  10. #19
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Kindergeld

    @castell

    Um es nochmal klarzustellen , Kinder haben nur Anspruch auf Kindergeld , wenn sie ihren ständigen Wohnsitz in D haben und sich über die Hälfte des Jahres in D aufhalten .Deutscher Pass ist dafür nicht nötig , es zählt nur Wohnsitz und Aufenthalt . Habe selbst recherchiert , da ich gedenke dieses Land zu verlassen und im Kindergeld eine kleine Einnahmequelle vermutete .... hab aber die Rechnung ohne Vater Staat gemacht .

  11. #20
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Kindergeld

    es soll ja zum glück bald alles vernetzt sein bei vater staat, so das misbrauch schnell auffliegen wird, ich denke mal das wird dem steuerzahler wieder ein paar 100mionen ersparen

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bedürftigkeitsnachweis, Kindergeld u.a.m.
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 07.04.14, 11:59
  2. Kindergeld?
    Von mohs im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 07.01.08, 10:17
  3. kindergeld
    Von DerLudwig im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.07, 20:40
  4. Kindergeld
    Von manao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 16:30
  5. Kindergeld
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.04, 14:59