Umfrageergebnis anzeigen: Wieso ohne Kinder?

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich möchte keine Kinder

    8 29,63%
  • Ich habe nicht genug Geld

    4 14,81%
  • Ich traue mir diese Aufgabe nicht mehr zu

    0 0%
  • Es sind nicht meine eigenen Kinder und daher nicht mein Problem

    1 3,70%
  • Stimmenenthaltung

    11 40,74%
  • Ich bin ein Egoist

    3 11,11%
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Kinder

Erstellt von Isaanfreak, 26.01.2004, 21:39 Uhr · 44 Antworten · 3.544 Aufrufe

  1. #41
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Kinder

    wie sind denn die Erfahrungen mit dieser Schule ?. Habe die Unterlagen vorliegen und die Schule auch schon mal besucht/besichtigt.
    die Schule selbst ist in Ordnung. Nur hat sie noch nicht die Berechtigung - Abschlüsse zu vergeben.
    D.h. man kann die Realschule oder Gymnasium fertigmachen, muß dann aber in Deutschland eine Anerkennungsprüfung machen.

    Wir lösen das Problem anders...
    Mein Sohn besucht zur Zeit das Gymnasium (8.Schulstufe) auf der deutschen Schule in CM, bis zur 10.Schulstufe. Nach dem Halbjahreszeugnis wechselt er dann auf die deutsche Schule nach Singapur, die eben diese Abschlüße durchführen darf.
    Mit dem erfolgreichen Abschluß der 10. Klasse Gym hat er die Mittlere Reife erreicht und macht danach eine Lehre bei BMW, Mercedes, Audi oder VW in Singapur.
    Dies in Kooperation mit der deutschen Schule.

    Wenn du dazu weiteres erfahren möchtest, gib mir einfach Bescheid.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Kinder

    Hallo Bukeo,

    vielen Dank für die Information. Hat mir schon weitergeholfen.

    Gruss
    C N X

  4. #43
    Mao
    Avatar von Mao

    Re: Kinder

    @ Issanfreak.

    Die Antwort auf diese Frage ist in einigen Fällen recht einfach.

    Ist das Kind schon in der 6ten oder 7ten Klasse. Kommt es mit dem Stoff der hier in Deutschland gelehrt wird denke ich kaum nach. Mal abgesehen von der Sprache(Deutsch) die die Kinder eigentlich recht schnell lernen, ist die Schulbildung in Thailand doch recht schlecht.

    Ich muss natürlich sagen das es drauf ankommt in welcher Schule das Kind in Thailand ist/war. Da gibt es die normale Dorfschule die kostet ca. 1500Baht/Jahr und da gibt es größere Schulen die kosten ca. 10.000 Baht/Jahr. Auf denen so kann ich aus meinem Einblick sagen ist die Schulbildung doch recht gut. Kommt das Kind von einer solchen Schule dürfte es hier in Deutschland sicher mitkommen im Unterricht.

    Aber da sich nicht jeder Thailänder so was leisten kann, denn es kommen ja noch die Schulkleidung, Bücher, und und und hinzu, gehen viele auf eine, ich nenne sie mal, Dorfschule. Dort gibt es Kinder die selbst in der sechsten Klasse ( "boo" bis zur sechsten Klasse) ich sag Dir auch selbst in der siebten Klasse ( "moo" ab 7ter Klasse aufwärts) nicht lesen geschweigen richtig rechnen können (Division, Multiplikation usw.)

    Sicher die Kinder werden, wenn sie nach Deutschland kommen eine Klasse tiefer gestuft. Da gibt es dann noch gewisse Klassen für Schüler die nicht Deutsch sprechen und Nachhilfe gibt es auch. Doch ich denke das diese Kinder hier nicht mitkommen. Zumal sie dann evtl. auf eine Hauptschule kommen. Aber was willst de hier mit nem Hauptschulabschluss????

    Nicht nur ans Heute denken sondern auch ans Übermorgen...

    Ich muss aber auch sagen das es sicherlich besser für die Kinder ist bei Ihren Eltern zu sein. Aber selbst in Dtschl. gibt es Kinder die bei Ihren Grosseltern leben weil Ihre Eltern wo anders arbeiten. Selbst in Thailand ist es nicht unnormal das die Eltern die Kinder bei den Grosseltern lassen. Und das nicht weil die Mutter in Pattaya arbeiten geht....


    Gruß Mao

  5. #44
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Kinder

    Zitat Zitat von Mao",p="111260
    Ich muss natürlich sagen das es drauf ankommt in welcher Schule das Kind in Thailand ist/war. Da gibt es die normale Dorfschule die kostet ca. 1500Baht/Jahr und da gibt es größere Schulen die kosten ca. 10.000 Baht/Jahr. Auf denen so kann ich aus meinem Einblick sagen ist die Schulbildung doch recht gut. Kommt das Kind von einer solchen Schule dürfte es hier in Deutschland sicher mitkommen im Unterricht.
    Nach meinen Erkenntnissen kostet eine Dorfschule überhaupt kein Schulgeld. Es kommen allerdings dennoch Kosten auf einen zu für Schuluniform, Essen und eventuell Transport.

  6. #45
    Mao
    Avatar von Mao

    Re: Kinder

    Hallo Chak,

    ja klar tut mir Leid. Die "Dorfschule" kostet nichts. Bis auf die Schuluniform, Bücher, Essen usw. Diese Kosten kommen bei den größeren Schulen noch extra hinzu.

    Mao

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Kinder
    Von eletiomel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 20:36
  2. Ticketpreis für Kinder
    Von phimax im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.01.10, 17:50
  3. Kinder im Ring
    Von dawarwas im Forum Event-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.09.07, 16:06
  4. Visum für Kinder
    Von Ranger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 27.12.04, 21:35
  5. und die Kinder?!
    Von Christoph im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.03, 13:15