Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

Erstellt von ottifan, 02.01.2005, 23:14 Uhr · 17 Antworten · 2.070 Aufrufe

  1. #11
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    Ja, aber eine Pflicht zur Krankenversicherung gibt es in Deutschland eben nur für abhängig Beschäftigte.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    genauso ist es mit den Arbeitslosen die im Januar kein ALG mehr bekommen. Waren Sie doch bisher über´s Arbeitsamt Krankenversichert

  4. #13
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    Ich habe heute für weitere 6 Monate Sprachvisum den Aufenthalt für Pu verlängern lassen.

    Ohne Versicherungsnachweis hätte ich da keine Chance gehabt.
    keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

  5. #14
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    Ottifan wo lebst du eigendlich?Ich gehe davon aus, auf dem Mond oder noch weiter weg.
    Wie kann man nur so hirnverbrannt sein und am falschen Ende sparen.
    Dir ist es wahrscheinlich egal was passiert, wenn deine Freundin krank wird, oder du bist krankhaft geizig.
    Kurt

  6. #15
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    Zitat Zitat von Kurt",p="203395
    Ottifan wo lebst du eigendlich?Ich gehe davon aus, auf dem Mond oder noch weiter weg.....
    ne kurt,

    der wähnt sich schon im isaan, wo er sich im nach hinein mit 30 bath behandeln lassen kann.
    lass ihn in d einx ne krankenhausrechnung bezahlen folgt eventuell der offenbarungseid oder
    die privat insolvenz..................... ;-D

    gruss

  7. #16
    Avatar von ottifan

    Registriert seit
    30.07.2004
    Beiträge
    56

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    sawadikrap an allen,
    okay ich habe mich von euch allen überzeugen lassen, von allem aber von Thai Robert mit dem argument: er hat es geschafft 1 sprachvisum um 6 Monaten zu verlängern (könnte sogar bis 2 Jahren klappen)und dafür war die versicherung ein Muß. Außerdem mit meiner situation will ich natürlich einen guten eindruck auf die beamtin machen bei der Ab und falls ich dann anfange mit: "ja wissen sie man muss nicht versichert sein usw" dann heisst es für die beamtin nur unnötiges nachdenken bzw zum schluss kommen "der typ tickt nicht richtig usw also schlechter eindruck mit folge bei verlängerung von sprachvisum bzw mit heirat + geringes einkommen usw wird sie denken;: nein der typ kriegt von mir keinre aufenthaltserlasubnis für seine frau.

    also dann jetz geht es an die arbeit: suche nach günstige versicherung für 1 jahr sprachvisum bzw verlängerung bzw in heirat kippen:

    1. adac: vergiss es ist sowieso nur auf 6 monaten begrenzt bzw höchstens 12 monaten
    2. hamburg-mannheimer? ich glaube mich daran zu erinnern etwas wie 1,8 euros/tag die ersten monaten dann 2,2 danach, werde ich wieder finden im internet , gelbe seiten usw
    3. "student classic"bzw würzburger habe ich heute angerufen (0211-325837)sie sagten mir aber da meine freundin mehr als 40 jahre alt ist kostet es nicht 29E sondern 58 e/monat
    4. weiter in nittaya suchen mit suchwort "versicherung" oder mit google usw

    kopun nochmal

    otti

  8. #17
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    Schau mal bei der Hanse-Merkur...

  9. #18
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.287

    Re: keine krankenversicherung für sprachvisum bzw heirat

    Zitat Zitat von ottifan",p="203107
    Ich denke ich gehe auf risiko und werde keine krankenversicherung für sie abschliessen.
    die botschaft in bangkok het es gar nicht verlangt, jetzt meine frage: aus euere erfahrungen mit ausländerbehörden: empfehlen die ausländerbehörden eine krankenversicherung oder ist es 1 muss?


    Die Versicherung ist eine Empfehlung, aber kein Muss (zumindest bei unserer AB).

    Es ist halt wie bei allen Versicherungen: Kosten Geld, wenn man sie nicht braucht, ist aber froh wenn der Fall x eintritt.

    Weisst Du eigentlich, wie teuer ein Krankenhausaufenthalt werden kann? Weisst Du auch, was Haftpflicht bedeutet und für was Du alles bürgst mit deiner VE ? - ich befürchte mal eher nicht ....

    Ach ja, noch so nebenbei - ich hoffe Du weisst auch das so ein Sprachvisum recht hohe Folgekosten nach sich zieht -> Lebenshaltung/Essen (auch Thaifood), Kleidung, Nebenkosten, evtl. Fahrtkosten .... und man braucht viel Geduld und Energie - alles nicht so einfach.

    Das mit der Verlängerung mag z.B bei Robert so funktionieren, bei unserer AB ist definitiv nach 1 Jahr Schluss, wenn sie hinterher nicht studiert.

    Aber schön, wenn Dich Robert überzeugt hat - damit ist sie wengistens krankenversichert. Noch ein kleiner Tip am Rande (kommt aber nicht von mir, sondern von meiner Versicherung): Solltest vielleicht ein paar Euro ausgeben und die Dame noch zu einem Gesundheitscheck schicken bevor sie da ist -> bei Vorerkrankungen zahlt keine Versicherung.

    Juergen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Keine Krankenversicherung für Schwangere ?
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.04.05, 11:25
  2. Krankenversicherung für 1 Jahr sprachvisum und länger
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 16:22
  3. keine Krankenversicherung
    Von Leipziger im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.10.04, 20:45
  4. Keine Ehe und keine Familie
    Von Iffi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.03.04, 11:30
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 19:19