Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kann Ich ?

Erstellt von hentsch, 13.05.2011, 08:20 Uhr · 5 Antworten · 1.335 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von hentsch

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    77

    Kann Ich ?

    ich habe eine Frage, meine bekannter heiratet mit der Deutscher, sie hat 2 Kinder nachdem 17 Jahre, Die beide sind geschieden. (die hatte in Thailand geheiratet und auch geschieden dort) Jezt sind die Frage;

    Kann sie wieder nach Deutschland zurueck?
    Kann sie bekommt etwas von ihr Mann Renter.?

    Bitte gibt mal die Antworte, die Frau kann nicht deutsch und wartet auf eure Rat.
    Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837
    Zitat Zitat von hentsch Beitrag anzeigen
    ich habe eine Frage, meine bekannter heiratet mit der Deutscher, sie hat 2 Kinder nachdem 17 Jahre, Die beide sind geschieden. (die hatte in Thailand geheiratet und auch geschieden dort) Jezt sind die Frage;

    Kann sie wieder nach Deutschland zurueck?
    Kann sie bekommt etwas von ihr Mann Renter.?

    Bitte gibt mal die Antworte, die Frau kann nicht deutsch und wartet auf eure Rat.
    Danke

    ich habe eine Frage,
    meine Bekannte (Thai) heiratete einen Deutschen,
    sie hat 2 Kinder nach 17 Jahren Ehe,
    Die beide sind jetzt geschieden. (die hatten in Thailand geheiratet und sind auch dort geschieden worden)

    Jetzt sind die Fragen;

    Kann sie wieder nach Deutschland zurueck?
    Kann sie von ihrem geschiedenen Mann, der Rentner ist, etwas bekommen ?
    (finanzielle Unterstuetzung, weil sie schliesslich die gemeinsamen Kinder aufziehen muss)


    Vielen Dank fuer Eure Antworten
    .................................................. .................................................. ....
    sie hat 2 Kinder, beide Kinder von dem Deutschen ?
    Haben die Kinder einen deutschen Pass ?
    Wie alt ist das juengste Kind ?

    Wenn das juengste Kind noch nicht 18 Jahre alt ist, einen deutschen Vater hat, (deutscher Pass schon beantragt ?)
    kann sie als Mutter eines deutschen Kindes mit dem Kind jederzeit nach Deutschland, bis das Kind 18 ist. (mit 18 volljaehrig, dann braucht das Kind keine Erziehungsperson mehr)


    Die Frage waere dann, wenn die Mutter zuwenig Unterhalt fuer ihre Kinder vom geschiedenen deutschen Mann bekommt,
    kann sie ihre berechtigten Unterhaltsansprueche nach langer Zeit noch in Deutschland geltend machen, oder gibt es eine Verjaehrungsfrist.

    .................................................. ..........

  4. #3
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Nach 17 Jahren sind die Kinder schon etwas älter. Insofern kann von ihr verlangt werden, dass sie sich erstmal um Arbeit bemüht.

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Nach 17 Jahren sind die Kinder schon etwas älter. Insofern kann von ihr verlangt werden, dass sie sich erstmal um Arbeit bemüht.
    nach 17 Jahren Ehe, kann sein, muss nicht sein, fuer den Unterhalt der Kinder in Deutschland hat sie jedoch Ansprueche, der Ex Ehemann muss bis zu 2 Ausbildungen den Kindern bezahlen, der Anspruch wird gerichtlich festgestellt, und beim Rententraeger gepfaendet, das macht aber das Amt von sich aus, erstmal legen Sie das Geld aus.

  6. #5
    Avatar von hentsch

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    77
    ch bedanke Ihre Anworten. Die detail sind unten:
    Die Frau war im Deutschland 17 Jahre gelebt. Unddiekinder sine 18 und 16 jahre. Jezt die beide Kinder sind im Deutschland studiert und wohnen mit der Father. Die lezte 4 Jahre die Frau hatte ihre Kinder mit nach Thailand zurueck. Aber dann hatte sie sehr schwer wieder zu neu anfang mit der arbeit und die Kinder slebe auch kann nicht Thai so das bedeutet die kinder muss im die International Schule gehen. Die Schule kostet ist aber sehr teuer. Deswegen lasst sie ihre Kinder nach Deutschland zu ihre mann. Spaeter, ihr Mann fragt sie zu geschieden, er hat gesagt dass seine Steuer viel zu Teuer. Die Frau hat dass gemacht ohne fragen. Sie wueche nur er bezahn fuer ihr Kind in deutschland und unterstutzung fuer die Kinder dass die Kinder kann weiter fuer den Zukunt. ( der Mann hat nicht fuer ihr unterhalten bezahlen.) Die frau wollt nur wissen Kann sie noch nach Deutschland zu ihre Kinder Besuchen? Und die Renter von Ihr Mann. (ich kennt diese Frau und kann ch garantiert sie ist gute Frau und wollen nicht abzogen)

    ich bedanke jeden Anworten'

  7. #6
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    nach 17 Jahren Ehe, kann sein, muss nicht sein, fuer den Unterhalt der Kinder in Deutschland hat sie jedoch Ansprueche, der Ex Ehemann muss bis zu 2 Ausbildungen den Kindern bezahlen, ......
    moin,

    ..... kommt der vater anscheinend für auf. andere frage, wurde die eheschliessung überhaupt legalisiert? sprich war sie überhaupt für die d ämter vereehelicht.


Ähnliche Themen

  1. wer kann mir das übersetzen
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.10, 07:46
  2. kann man als gast?
    Von Lille im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.06, 11:43
  3. Kann mal wer kucken, der thai kann
    Von Testare im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.03, 21:04
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 01:30
  5. Kann das sein!
    Von Roland im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.02, 10:58