Seite 27 von 32 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 320

Kann ein Mann einen Thai Transgender in Deutschland heiraten?

Erstellt von Thomas89, 30.01.2014, 16:53 Uhr · 319 Antworten · 25.895 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    [/I]
    So, wen habe ich denn jetzt konkret mit diesem Post verunglimpft? Habe niemanden konkret angesprochen sondern habe Extrem-Toleranziker und Intelligenzverweigerer als Deppen bezeichnet.



    Dieses Post ist eine Reaktion auf eine Antwort von Hans auf meine Fragestellung, ob ich denn hier von Deppen umgeben sei, welche dieser praktisch bejahte. Somit reist Du hier die Posts einfach aus dem Zusammenhang. Auch wird mir sicherlich jeder zustimmen, dass es hier im Forum Deppen gibt, wobei ich nicht geschrieben habe, dass es hier nur Deppen geben wuerde.


    555, richard,

    was denn los, kommst Du durcheinander ? ich habe keineswegs behauptet das du hier Leute persönlich beleidigst, sondern nur festgestellt
    das Du ganz allgemein Leute hier im Forum als Deppen bezeichnest in der Annahme sie könnten dir geistig nicht folgen. Wobei "Depp" tatsächlich ne Beleidigung darstellt im Gegesatz zu "konservativ" und "engstirnig"

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Schau Rolf, wenn wir hier so plaudern bekomme ich mehr und mehr den Eindruck, dass Du Dich weit ueber Deinen geistigen Kapazitaeten bewegst, weil Du meiner Ansicht nach weitaus mehr Gefuehls- als Verstandsmensch bist. Zu diesem Schluss bin ich durch unsere vielfaeltigen Plaudereien gekommen. Ist aber nicht schlimm, weil Du dadurch sicherlich der Majoritaet angehoerst.

    ich denke das ich in der Tat ein Gefühlsmensch bin, das geht jedoch nicht zwingend mit dem Verlust von Intelligenz oder wissenschaftlicher Analyse einher.

    Ok, belassen wir es dabei, Du bleibst ein 160iger Wassertrinker, und ich bleib bei Wein, Weib, Gesang und Tränen und bemühe mich auch in Zukunft einigermaßen den Überblick zu behalten. Ich hoffe Du weißt das ich Deine Beiträge häufig schätze, aber eben nicht immer.
    Muss nicht zwangsläufig damit zusammenhängen das ich blöd bin wenn ich ne andere Meinung habe, soweit ok?

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, wird langsam etwas kindisch, findest Du nicht?
    Nein, finde ich nicht, sondern ganz im Gegenteil. Wir eruieren, was Du tatsaechlich geistig und rhetorisch drauf hast. Also Deine grosse Chance dieses zu demonstrieren.

    Deine Aussage ist jetzt kurz vor der verzweifelten Plattituede "der Klueger gibt nach".

    Erst so vehement engagiert Deine Ansichten zu vertreten, wenn dann aber nachgehakt wird, dann kommt dann nicht wirklich viel sondern es kommt nur noch Wassertreten. Der letzte verzweifelte Rettungsanker ist dann nur noch der Aufschrei "Schwurbelei". Frage mich, ob dies auch bei manchen Forummitgliedern so ist, wenn sie in einem gerichtliche Kreuzverhoer stehen, bei dem JEDES verdammte Wort auf die Goldwaage gelegt wird und dan ueber schuldig oder nicht schuldig entscheidet.

    "Das habe ich nicht wirklich so gemeint!"
    "Warum haben Sie es denn gesagt/geschrieben?"

    Kindisch? Mitnichten, es wird lediglich Butter bei die Fische gebracht, speziell wenn sich im Vorfeld naiv unbedacht verhalten wurde.

    Nein, Du hast mich nicht als Erzkonservativen betitelt sondern mich lediglich als konservativ und engstirnig bezeichnet. Was bedeutet denn Engstirnikeit in Zusammenhang mit konservativ? Signalisiert dies nicht einen Erzkonservativen bedingt durch seine konservative Engstirnigkeit? Was hast Du denn nun eigentlich gemeint, Rolf?

  4. #263
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Muss nicht zwangsläufig damit zusammenhängen das ich blöd bin wenn ich ne andere Meinung habe, soweit ok?
    Nein, sondern wir erarbeiten hier nur gerade zusammen, dass oftmals in Foren schneller geschrieben wird als der Verstand arbeitet, was dann eben zu der viel gescholtenen Niveaulosigkeit fuehrt. Die Emotionen ueberschwemmen die Rationalitaet. Wenn dieses passiert, dann handelt es sich tatsaechlich zumindest um einen temporaeren Verlust der Intelligenz oder wissenschaftlichen Analyse.

    Zurueck zum Thema. Meine Ansicht recht liberale Einstellung zur homo5exuellen Partnerschaft war Einigen anscheinend nicht weitgehend genug und somit wurde ich dann in das Schema eines engstirnigen Konservativen gepresst, obwohl ich ausgiebig begruendet habe, wo ich konkret die Problematik bei einer Gleichstellung von Lebenspartnerschaft und Ehe sehe.

    Interessanterweise hat niemand eine Antwort auf meine Fragestellung gegeben, ob jemand mit 10 Kindern kinderlieb sei. Einfach im Eifer untergegangen oder wurde eine Stellungnahme hierauf ganz bewusst vermieden?

  5. #264
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Zurueck zum Thema. Meine Ansicht recht liberale Einstellung zur homo5exuellen Partnerschaft...
    Wo stand das?

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Interessanterweise hat niemand eine Antwort auf meine Fragestellung gegeben, ob jemand mit 10 Kindern kinderlieb sei. Einfach im Eifer untergegangen oder wurde eine Stellungnahme hierauf ganz bewusst vermieden?
    Kommt auf den Einzelfall drauf an und kann so pauschal nicht beantwortet werden ob kinderlieb oder doch eher kindergeld lieb.

  6. #265
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Wo stand das?
    Erstmalig hier: Kann ein Mann einen Thai Transgender in Deutschland heiraten?

    Kommt auf den Einzelfall drauf an und kann so pauschal nicht beantwortet werden ob kinderlieb oder doch eher kindergeld lieb.
    Geht doch.

  7. #266
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Achso, dann sollten wir liberal nochmal neu definieren :-)

  8. #267
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Achso, dann sollten wir liberal nochmal neu definieren :-)
    Sicherlich nur dann notwendig, wenn Du der gleichen Ansicht wie Rolf bist:

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    nein , nein Tramaicos und Rars Ansichten sind hier als erzkonservativ einzuordnen.
    Vielleicht bist Du ja auch einer von denen, die unter Liberalismus Anarchismus verstehen, wozu aber meiner Meinung nach die Menschheit nicht faehig ist, weil dies zwangslaeufig nur in Chaos resultieren kann.

  9. #268
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Naja, ich sehe das schon aehnlich wie Rolf und habe auch rein gar nichts dagegen das homo5exuelle Paare Kinder adoptieren, was Du ja etwas anders siehst. Aber das hatten wir ja schon zur Genuege diskutiert.

  10. #269
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Richard,

    meine Argumentation in Sachen Beleidigung war stichhaltig, Deine Antworten darauf waren es nicht, so einfach ist das.

    Das Wort konservativ in Deiner Argumentation zur Homo5exualität und Ehe ist glaube ich von Dir verstanden worden ?

    wenn nicht werde ich dir das nochmal erklären

    Das Wort engstirnig bezieht sich unter anderem darauf das Du einer Oma in hotpants auf der Loveparade oder Fullmoonparty mit Deiner Kritik begegnest. Wenn du so willst könnte man auch den aktuellen Verlauf dieser Diskussion mit Dir dazu heranziehen, was vermutlich außer Dir fast jeder verstehen wird. Engstirnig bedeutet ja eingeschränktes Wahrnehmungsvermögen und Informationsverarbeitung.

  11. #270
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen

    Vielleicht bist Du ja auch einer von denen, die unter Liberalismus Anarchismus verstehen, wozu aber meiner Meinung nach die Menschheit nicht faehig ist, weil dies zwangslaeufig nur in Chaos resultieren kann.
    555, richard

    nun mutiere doch hier nicht zum Erbsenzähler, Dich halte ich nicht für erzkonservativ, den Meister RAR allerdings schon.

    entspann Dich mal

Seite 27 von 32 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviele Thais sind in Deutschland
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.08.10, 19:13
  2. Thai in Deutschland heiraten
    Von irmscher im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.08.05, 17:36
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 15:10
  4. Thai Handy in Deutschland
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.04, 16:49
  5. Thai-Lotto in Deutschland?
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.02.02, 02:53