Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Kaiserschnitt,oder.......

Erstellt von Otto-Nongkhai, 16.03.2009, 07:42 Uhr · 47 Antworten · 4.734 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    Naja, meine Nachbarin hatte bei der Geburt einen 4100 gr. schweren Jungen zur Welt gebracht.

    Als ich das letzte Mal Papa werden durfte, gab es auch ein paar Neugeborene mit über 3500 Gramm.

    und die meisten mit Naturgeburt

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    Moin-moin!

    Meinem "Kerl" fehlte damals gerade noch das Gewicht einer Tafel Schokolade an den 4 Kilogramm...

    Wegen seinem dicken Kopf (oh ja vom Papa) hing er auch fast 6 Stunden fest. Hab ich ja schon drüber geschrieben.

    Sara lag bei etwa 3650 Gramm (die kleinen Elefanten eben!) und da der Kopf auch groß war wurde sie geholt.

    Jetzt sind die Monster 14 und 15 Jahre ...

    Koi pop kan mei

    Lukchang

  4. #43
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    Bewege mich wieder Richtung LOS,in Laos wage ich mich nicht an den "Braten" ran.
    Krankenhaeuser sind zu unsauber.

    Wird aber dann einige Visaprobleme geben!

  5. #44
    Avatar von carly

    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    57

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    Hallo Otto,
    es haben ja schon viele fuer Dich geantwortet, wundern tut mich nur was moechte denn die scwangere Frau machen? In der Regel gehen auch die Thaifrauen zur Vorsorgeuntersuchung, sie reden mit anderen Frauen und verteilen Tips, genau wie wir hier. Meine Frau hat in der Vorsorgezeit sogar den Arzt gewechselt, Sie fand ihn nicht sorgfaelltig genug. Sie ist dann zum Arzt vom Nongkhai Hospital gegangen, welcher auch eine Praxis an der Prajakroad? hat. Hat mit Ihr auch ueber Kaiserschnitt geredet, aber nicht gedraengt, nur als Moeglichkeit, Preis ca. 5000 baht, weiss ich aber nicht mehr ganz genau. Bekommen hat sie unseren Sohn ganz normal, leider kein Einzelzimmer, alles belegt, dafuer schoenes 20 Bettzimmer und jede Menge Ruesel, nach 2 Tagen nach Hause und im heimatlichen Haus ist auch Ruhe und die richtigen Feunde und Verwandten. Bezahlt hab ich nichts, ausser fuer die Ernaehrung, das Pflegepersonal fand ich o.k., ein wenig robust aber immer bemueht. Jeder macht seine eigenen Erfahrungen, lass ruhig alles auf Dich zukommen, da Kind kommt so oder so. Stressig wird es am Ende immer......! schoenen Gruss nach Nong Khai, carly

  6. #45
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    Zitat Zitat von carly",p="704645
    wundern tut mich nur was moechte denn die scwangere Frau machen? In der Regel gehen auch die Thaifrauen zur Vorsorgeuntersuchung
    Meine Frau ist Laotin aus einem kleinen,laotischen Dort.
    Sie laesst mich machen und entscheiden.
    Vorsorgeuntersuchungen sind in Laos unbekannt,die aerztliche Versorung ganz unten.

    Gruss

    Otto

  7. #46
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    [s:030b7af668]hallo otto, wann ist es denn soweit?[/s:030b7af668]

    edit:
    sehe in einem anderen thread das du vater geworden bist.

  8. #47
    Avatar von zuluton

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    312

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    Gibt es in der Umgebung Sakon Nakhon - Nakhon Phanom nähe Laos empfehlenswerte, saubere Hospitale, mit guten Ärzten um unseren Nachwuchs im AQugust 2010 zur Welt zu bringen ?

    Würde mich sehr über gute Tips dazu freuen.

  9. #48
    Avatar von zuluton

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    312

    Re: Kaiserschnitt,oder.......

    Hmmm ....weiss denn keiner was darüber ?

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09