Seite 11 von 35 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 345

Ist das Unmögliche möglich?

Erstellt von Bajok Tower, 14.10.2011, 00:36 Uhr · 344 Antworten · 23.453 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    @ BT

    Du hast mal geschrieben, dass Du hier mit einem relativ niedrigen Lebensstandard zurecht kommst. Damit hast Du die beste Voraussetzung um bei einem Austieg nicht zu hart mit der (dauerhaften) Realität konfrontiert zu werden.

    Zum einen solltest Du die Möglichkeit ins Auge fassen, dass Deine Familie mit Dir und Du mit ihr überfordert bist, wenn Du dauerhaft dort lebst. Doch Deine Sehnsucht ist sehr zu spüren und vor allem jetzt, nachdem Du wieder zurück bist.

    Wie alt bist Du eigentlich ?... ich hab es schon an anderer Stelle gepostet: wenn ich mich recht erinnere, bist Du im Staatsdienst und könntest Dich beurlauben lassen.

    wenn Du Deinem Gefühl nicht folgst, wirst Du nie wissen, wie es ist und immer mit Deiner Sehnsucht konfrontiert, die Dich irgendwann auffrisst, wie Du schon selbst bemerkt hast.

    Entweder Du kappst Deine Ehe und machst einen Bogen um Thailand, oder Du holst Deine Frau mit oder ohne die Kids nach hier oder Du gehst...

    mehr Möglichkeiten hast Du nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    moin bajok tower

    ich kann dich schon verstehen,dass du weg willst ! erinnere dich nur an den spruch von gorbatschow wer zu spät kommt bestraft das leben !!

    könnte auch auf dich zutreffen.

  4. #103
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Auch die Variante habe ich schon unter die Lupe genommen. Lohnt sich nicht. Zu viele Gamer und zu wenig Einnahmen. Und die Gamer machen die PC's permanent kaputt.

    Ein Übersetzungs- bzw. Nachhilfeunterrichts-Büro wäre am realistischsten

    Ich erstelle Spezifikationen sowieso in drei Sprachen, bisher waren Englisch, Deutsch und Russisch kein Problem für mich. Und was man als Projektleiter in Deutschland kann, soll doch auch in Thailand möglich sein.
    Fangen wir mit dem ersten Schritt an. Mit welchem Visa/AE möchtest du in deinem Traumland überwintern?

  5. #104
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    erinnere dich nur an den spruch von gorbatschow wer zu spät kommt bestraft das leben !!
    Trotzdem Vorsicht. Wer staendig zu frueh kommt, frustiert schnell seine Partnerin.

  6. #105
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.441
    Zitat Zitat von Silom Beitrag anzeigen
    Fangen wir mit dem ersten Schritt an. Mit welchem Visa/AE möchtest du in deinem Traumland überwintern?

    dürfte schon alles in trockenen Tüchern sein....im 400.000Thb Thread schreibt er.....


    Wenn ich nächstes Jahr nach Thailand gehe, werde ich ein Haus mit einem Büro im Erdgeschoß bauen. 400.000 Baht reichen nicht mehr aus. Meine Kalkulation hat jetzt 1.500.000 Baht ergeben (ohne Grundstück, das ja zentral liegen muss um genug Kunden zu haben).

  7. #106
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    dürfte schon alles in trockenen Tüchern sein....im 400.000Thb Thread schreibt er.....
    Eine traumhafte Karriere sollte auch in Deutschland soviel Geld einspielen, dass die 400.000 Baht - Huerde locker genommen werden kann.
    Aber Silom geht es wohl eher um die Erlaubnis zum Schaffen .... die man damit ja nicht automatisch hat.

    Eine Englischlehrerin (aus Kanada) auf Phuket antwortete mir auf meine Frage, warum sie noch nicht mit ihrem langjaehrigen Thai - Freund verheiratet sei:
    weil sie dann nicht mehr arbeiten duerfe.



    Aktuell habe sie ein Work Permit als Englischlehrerin.
    Dieses entfalle mit der Heirat.
    Klingt komisch, aber ich halte dies in TH nicht fuer voellig ausgeschlossen.

  8. #107
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    *
    Wird sich wahrscheinlich um ein Mißverständnis handeln.
    Arbeits AE = NI "B"
    Heirats AE = NI "O"

    Richtig ist, dass sie mE eine Arbeitserlaubnis nur mit NI O nicht erhalten würde.

    Ferner, sollte BTs Visa/AE Problem gelöst sein, folgt das Nächste.

    Für das Eröffnen eines Übersetzungsbüro nebst "Sprachschule" sind, auch in Thailand, Qualifikationen vorausgesetzt. Ich vermute dass BT diese nicht besitzt.

  9. #108
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Silom Beitrag anzeigen

    Für das Eröffnen eines Übersetzungsbüro nebst "Sprachschule" sind, auch in Thailand, Qualifikationen vorausgesetzt. Ich vermute dass BT diese nicht besitzt.
    Wie schon geschrieben: Wenn man übersetzen will, muss man wohl Thai können. Das kann er aber nicht. Daher auch die Frage, wo nun die "Kunden" her kommen sollen.

    Mein Respekt vor allen Leuten, die in Thailand etwas auf die Reihe bringen. Nach seiner bisherigen Selbstdarstellung gehört BT m.E. allerdings nicht dazu.

  10. #109
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Nach seiner bisherigen Selbstdarstellung gehört BT m.E. allerdings nicht dazu.
    Noch nicht. Vieleicht wird es ja noch was.

    Wobei Herkunft und Hautfarbe der Partnerin im Hinblick auf mögliche künftige Kunden, auch eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen dürfte.

    Es gab vor etlichen Jahren mal hier im Forum einen, der es mit seiner Sprachschule geschaft hat, auch nach europäischen Maßstäben betrachtet, echtes Geld zu verdienen.
    Er selbst ist ein fähiger Sprachenlehrer und seine Frau ist eine weißhäutige Thai-Chinesin aus wohlhabender Familie mit den entsprechenden Kontakten.

    Wie auch immer, mein Respekt gilt jedem, der derart konsquent vorgeht.

    Dabei wäre es am vernünftigsten, sich in Thailand einfach nur unverbindlich zu amüsieren und nach dem Urlaub wieder nach Hause zu fliegen.
    Aber bisher ist noch jeder irgend wann hängen geblieben. Warum das so ist, vermag ich immer noch nicht zu erklären.

  11. #110
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.441
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    dass die 400.000 Baht - Huerde locker genommen werden kann.
    gilt das nicht erst ab 50+?

    vielleicht ,könnte er Elefantentomptuer werden....

Seite 11 von 35 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Generalstreik bei der DB ab 2.07.07 möglich!
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.07.07, 16:22
  2. Einladung möglich?
    Von Gramol im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.06, 14:34
  3. ne unmögliche Bitte?
    Von Jüsche im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 22:29
  4. Verkehrsbehinderungen möglich :-)))
    Von Uhu33 im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.05, 13:20