Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

Erstellt von karo5100, 14.05.2007, 22:21 Uhr · 22 Antworten · 4.760 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Zitat Zitat von UAL",p="481664
    Lt. Auskunft der Sprachschulleiterin hat ein Nichtbestehen des Kurses "noch keine Konsequenzen". Allerdings sollen schon Pläne in der Schublade liegen, die in die andere Richtung gehen...
    Was sollten das für Konsequenzen sein? Ich kann mir nicht vorstellen das unsere angetrauten Frauen deshalb wieder ausgewiesen werden können.

    Ich kenne einen Fall in meinem Bekanntenkreis wo Sie trotz Verpflichtung zum Integrationskurs gar nicht zum Kurs geht und jetzt eben dafür immer nur ein Jahr Visum bekommt.

    Sollte es auf sowas herauslaufen wäre es mir ziemlich egal. Nach momemtanem Stand sehe ich nämlich leider keine Chance das meine Frau die Prüfung besteht. Für jemand der kaum lateinische Buchstaben lesen kann ist das alles doch ziemlich schwierig ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Samuifreund deine Frau wird natürlich nicht ausgewiesen nur bekommt sie dann die Verlängerung jeweils nur für ein Jahr. Der Sinn der Sache besteht darin, dass deine Frau zumindest sprachlich integriert wird und integriert werden muss sie schon wegen eventueller Kindererziehung, Arbeitsaufname und sonstigen Dingen. Micha

  4. #13
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Ich habe mich mal gerade über die neusten Voraussetzungen einer Niederlassungserlaubnis (ehemalige unbefristete Aufenthaltserlaubnis) schlau gemacht. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge schreibt hierzu:

    Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache und Grundkenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse im Bundesgebiet müssen für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis nachgewiesen werden! Micha

  5. #14
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Zitat Zitat von Lungkau",p="481703
    Samuifreund deine Frau wird natürlich nicht ausgewiesen nur bekommt sie dann die Verlängerung jeweils nur für ein Jahr. Micha
    Danke für die Info auch wenn ich mir das natürlich schon dachte. Wir waren sowieso verwundert, dass Sie beim ersten Visum nach der Heirat gleich 3 Jahre bekommen hat. Aus meinem Bekanntenkreis weiss ich von zwei Fällen dieses Jahr wo es nach der Heirat erstmal nur ein Jahr Visum gab.

    Entscheidet die jeweilige Ausländerbehörde das etwa willkürllich wer wie lange das erste Visum nach der Heirat erhält oder wieso wird das unterschiedlich gehandhabt :O ??

  6. #15
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Wenn ich die vielen Beiträge zum Thema hier im Forum richtig verstanden haben,
    ist es oft eine 'Nasenentscheidung', d.h. der Beamte hat einen Spielraum, den er frei nutzen kann.

  7. #16
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Zitat Zitat von Samuifreund",p="481696
    Ich kenne einen Fall in meinem Bekanntenkreis wo Sie trotz Verpflichtung zum Integrationskurs gar nicht zum Kurs geht und jetzt eben dafür immer nur ein Jahr Visum bekommt.
    Hmmm... meine Frau bekam auf der AB einen Wisch in die Hand gedrückt der sie zum subventionierten Besuch eines Sprach- bzw. Integrationskurses berechtigt. Verpflichtung war nicht angekreuzt. Allerdings hat sie nun erstmal ein Jahr Aufenthaltsgenehmigung bekommen, die Kollegin auf der AB meinte aber, dass sie einfach erstmal die Namensänderung im Pass durchziehen soll.

    Und wie gesagt ist sie mittlerweile fleissig am Lernen (dickes Lob!), schliesslich möchte sie sich ja auch alleine hier zurechtfinden können.

    Grüsse
    Alex

  8. #17
    Avatar von biertruckkoenig

    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    141

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    hallo, wir haben nach heirat sofort 3 jahre visa bekommen und auch art gutschein für intergrationskurs erhalten (es stand nichts von Pflicht)...
    den kurs hat meine gute nach 6 wochen geschmissen...zu schnell..schreibschrift...russen u vietnamesen die lange schon in deutschland sind sind waren kursteilnehmer die bereits gut deutsch konnten...nur 2 thailadys ...
    denke das sie nach 3 jahren wieder 3 jahre bekommen wird, sie hat arbeit
    ohne 3 jahres visa hätte sie ja keine arbeitserlaubnis, müsste sie dan mit 1 jahres visa job kündigen????

    manfred u Na

  9. #18
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Zitat Zitat von biertruckkoenig",p="486212
    ...ohne 3 jahres visa hätte sie ja keine arbeitserlaubnis,
    müsste sie dan mit 1 jahres visa job kündigen....
    tach manfred,

    o.g. iss ein märchen, mit der eheschliessung und anmeldung in d iss sogleich
    eine arbeitserlaubnis erhältlich.

    gruss

  10. #19
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    schon oft ein Thema bei uns, doch nun hat sich leider das BFG anders entschieden.
    ================================================== ==

    Die Entscheidung des Niedersächsische Finanzgericht ist vom BFG kassiert worden.

    [18.06.2007] - Sprachkurs Deutsch für Ausländer: Werbungskostenabzug möglich

    Kosten eines Deutsch-Sprachkurses können für Ausländer Werbungskosten sein. Voraussetzung: Die in Deutschland angestrebte Tätigkeit erfordert das durch den Kurs erreichte Abschlusszeugnis oder Zertifikat.

    Das Niedersächsische Finanzgericht stellte sich mit diesem Urteil auf die Seite einer Sportlehrerin aus Kasachstan. Die junge Frau war nach der Hochzeit zu ihrem Mann nach Deutschland gezogen. Um weiter als Sportlehrerin arbeiten zu können, musste Sie ein Aufbaustudium absolvieren. Die Universität forderte, die Frau müsse vor der Einschreibung eine Sprachprüfung bestehen und das erfolgreiche Abschneiden mit einem Zertifikat nachweisen. Aus diesem Grund nahm die Kasachin an mehreren Deutschkursen teil.

    Das Finanzamt erkannte die Aufwendungen nicht als Werbungskosten an. Die Sprachkurse seien nicht beruflich, sondern privat veranlasst. Wer in Deutschland leben wolle, für den gehöre die Sprache zur Allgemeinbildung, begründete die Behörde die Entscheidung.

    Das Finanzgericht urteilte zugunsten der jungen Frau. Weil die Sprachprüfung von der Universität vorgeschrieben war, sei der Sprachkurs Teil des Aufbaustudiums. Da sie bereits eine Berufsausbildung als Sportlehrerin habe, sei dieses Studium als Weiterbildung und deshalb die damit verbundenen Kosten als Werbungskosten zu beurteilen (Urteil des FG Niedersachsen vom 24.8.2006, Az. 1 K 11438/02).

    Das Finanzamt zeigte sich mit dem Urteil nicht einverstanden und hat Revision beim Bundesfinanzhof eingelegt (Az. VI R 72/06).
    ================================================== =========
    Ich habe leider das Aktenzeichen noch nicht, aber da ist nun entgültig entschieden worden das Ausgaben für einen Sprachkurs nicht steuerlich absetzbar sind. Wers AZ hat, bitte reinstellen.

    Geklagt hatte eine Thailänderin und hat verloren.


    Gruss Max

  11. #20
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Intergrationskurs und nichtbestandene Prüfung

    Zitat Zitat von max",p="500117
    schon oft ein Thema bei uns, doch nun hat sich leider das BFG anders entschieden.
    ================================================== ==

    Gruss Max


    http://www.nittaya.de/redirect.php?u...%2F6R1404.html

    Nachtrag zu oben.


    Gruss Max

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiraten ohne A1 Prüfung
    Von wandersmann im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.09.10, 05:19
  2. A1 Prüfung geschafft !
    Von Robert 65 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.09.10, 19:11
  3. A1 Prüfung im Süden?
    Von paulsson im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.08, 20:24
  4. Heiratsvisum / Prüfung A1
    Von newbe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.08, 16:39
  5. Goethe-Institut, Prüfung vom 19.9.07
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 293
    Letzter Beitrag: 10.11.07, 20:02