Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

Erstellt von kart672, 26.01.2009, 11:47 Uhr · 35 Antworten · 10.204 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Ich kann nicht nachvollziehen wieso oder warum jemand diesen Kurs verweigert. Der Sinn der Sache ist die Integration und die wird immer wichtiger um hier existieren zu können. Micha

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    dann mach das mal allen Verweigerern klar...

  4. #13
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Ja,

    und dann schaut mal einfach zu Beginn und es reicht bereits zur Mitte eines solchen Kursabschnittes in eine Klasse und betrachtet die wundersame Verminderung der Kursteilnehmer ... weiss nicht, ob es nur hier bei uns so ist?

  5. #14
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Die wundersame Verminderung ist nicht wundersam, sondern zeugt nur von der Lernunwilligkeit einiger Damen und Herrn. Es gibt Sprachschulen wo diese Zustände erst gar nicht auftauchen, denn in diesen Sprachschulen sitzen Schüler und Schülerinnen die in Deutschland studieren, eine Ausbildung oder einen guten Job machen möchten oder einfach nur Menschen die keine Lust haben ihr Leben von anderen in die Hand nehmen und bestimmen zu lassen.

    Aber wie du schon so schön sagst „Jeder ist seines Glückes Schmied ... aber nicht jeder Schmied hat Glück !“ ;-D

  6. #15
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Das ist von Dieter Hildebrand ;-D

    Aber, eine "richtige" Sprachschule ist in der Tat eine andere Liga als eine VHS - die kosten auch ein "bischen" mehr - ansonsten vollkommen richtig erkannt.

  7. #16
    Avatar von jaki

    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    53

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Zitat Zitat von Lungkau",p="704011
    Die wundersame Verminderung ist nicht wundersam, sondern zeugt nur von der Lernunwilligkeit einiger Damen und Herrn.
    Ich vermute, dass Lernunwilligkeit gerne durch den Zwang zu einem Kursbesuch hervorgerufen wird...

    M.E. kann Deutsch am besten durch Konversation mit dem jeweiligen deutschen Partner, gemeinsames Üben mit Büchern/Online-Angeboten zum Deutschlernen sowie Unternehmungen mit deutschen Freunden erlernt werden. Dann macht es sogar viel Spaß.

    Man könnte ja eine Sprachprüfung nach gewisser Zeit verlangen - die Vorbereitung darauf sollte aber jedem selbst überlassen bleiben (also egal ob VHS-Kurs oder 'motiviertes Selbstlernen').

  8. #17
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Jaki, damit hast du garantiert nicht Unrecht, nur zeigen leider genügend Beispiele das dann das Lernen oder die dazu gehörige Bereitschaft sehr gerne hinten angestellt wird. Meine Devise lautet, erst mal die Arbeit und dann das Vergnügen, eine Devise die gerade bei vielen Thais auf taube Ohren stößt.

  9. #18
    Avatar von

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Es geht hier ja um etrwachsene Menschen. Mir nicht ganz klar warum imemr so viele Erwachsene zu fremdbestimmten Kindern degradieren wollen. :-)

    Um auf die Eingangsfrage zurueckzukommen, hier in Augsburg-Land gibt es klare politische Vorgaben vom Landrat an die Auslaenderbehoerde. Foerdern und fordern, wer die Kurse nicht besucht bekommt sehr ernste Schwierigkeiten und schon gar keine langfristige Aufenthaltsgenehmigung.

    Allerdings wird hier auf der anderen Seite auch sehr grosser Wert auf das foerdern und die Mitsprache von Auslaenderverbaenden, Stadtteilmuettern etc pp gelegt.
    Klappt sehr gut. Muss es in einer Stadt mit ueber 40 % Migrantenanteil und 60 % Migrantenkindern auch.

  10. #19
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    Zitat Zitat von Extranjero",p="704177
    Es geht hier ja um etrwachsene Menschen. Mir nicht ganz klar warum imemr so viele Erwachsene zu fremdbestimmten Kindern degradieren wollen. :-)
    ............

    Das vergessen aber viele immer wieder.
    Leider :-(

    Aber um ausschliesslich auf die gestellte Frage in der Themenueberschrift zu antworten: es passiert gar nichts.
    Noch habe es Schaeuble und Mitstreiter nicht so weit getrieben, dass eine verheirateter auslaendischer Ehegatte diesen Kurs besuchen muss.
    Allerdings: fuer die Zukunft ausschliessen wuerde ich es nicht.

    Aber: einem auslaendischem Ehepartner, dem das Wort Selbstverantwortung nicht voellig fremd und die Bedeutung etwas wert ist, wird ohne jeden Druck allein darauf kommen, dass die eigene Unabhaengigkeit und Beweglichkeit in diesem Land mit der Beherrschung der Landessprache steigt.

    Dazu bedarf es keinerlei hochwertiger Intelligenz.
    Leuten, die zu gesetzlichen Vorgaben in dieser Privatangelegenheit Beifall klatschen, ist eh nicht mehr zu helfen.

    Ein Hinweis sei durchaus noch einmal erlaubt:
    die Zusammensetzung der Klassen kann gerade wegen des politischen Druckes entsprechend sein und sorgt bei vielen Teilnehmern fuer keine hohe Motivation.
    Es gehoert keine grosse Phantasie dazu vorher zusagen, wie sich das auf das Gesamtniveau der Klasse und die meist nicht sehr gut bezahlte Lehrkraft auswirkt.
    Diese Erfahrung durften wir machen.

    Lasst dem Ehepartner Zeit erst einmal in diesem Land mit seiner so anderen Kultur anzukommen und dann ergibt sich vieles von allein.
    Dazu brauche ich bzw. meine Frau keine Schaeubles, Uhls, Merkels und Steinmeiers.

    Gruss,
    Strike

  11. #20
    Avatar von mike-mh

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    75

    Re: Integrationstest überall in D Pflicht, nach Heirat in D?

    ...der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt aber ich wollte doch auch noch was dazugeben.

    Mein Problem, nein besser das meiner Liebsten, ist da ein ganz anderes. Sie will unbedingt den Kurs machen, schafft es aber einfach aus Zeitgründen nicht.

    Dazu muss man wissen, dass wir neben meiner Angestellten-Tätigkeit auch noch ein Gewerbe mit mittlerweile drei Niederlassungen betreiben. Unsere Arbeitsteilung ist ganz einfach... ich mache das Marketing und die Buchhaltung (zu mehr habe ich leider keine Zeit) und meine Frau den Rest... also Betriebsorganisation, Personal (wir haben 20 Mitarbeiter - alles Thai), Wareneinkauf, Schulungen, etc.

    Dies ist wirklich ein Full-Time Job.
    Somit bleibt meiner Frau einfach keine Zeit für den Integrationskurs, obwohl sie gern möchte.
    Wir haben das einmal versucht aber spätestens am dritten Tag war wieder mal irgendetwas in einem der Läden los und meine Frau musste die Schule absagen und das klären... so ging es ständig. Nach drei Wochen hat meine Frau dann aufgegeben... ständig gezwungenermaßen fehlen bringt ja auch nichts.

    Als wir das letzte mal bei unserer AB waren habe ich denen die Situation geschildert und gefragt wie wir das handhaben sollten. Der Beamte kennt uns schon länger, hat unter sich geschaut und geschmunzelt und einfach gesagt "Na, es wäre schon gut wenn Sie den Kurs abschließen würden, wenigstens die Prüfung sollten Sie machen und wenn nicht, dann schaun wir mal" :-)

    Na, ich bin gespannt. Demnächst werden wir die Niederlassungserlaubnis für meine Frau beantragen... spätestens dann werden wir sehen was die AB macht.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach der Heirat
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 22:05
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.08, 10:59
  3. Nach der Heirat
    Von morpheus08 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.06.07, 17:51
  4. nach Heirat sofort nach Italien ohne Passänderung?
    Von Taoman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.05, 01:02
  5. überall dieses "S"
    Von Simmi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.01, 22:47