Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 57

Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

Erstellt von bama100, 28.02.2007, 07:39 Uhr · 56 Antworten · 13.657 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zitat Zitat von Pong",p="458114
    Dann sind es aber Werbungskosten m.E.

    Ich dachte @Chak wäre hier der Erbsenzähler!



    phi mee

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Ich lasse zählen

  4. #33
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Kosten für Deutschkurs anerkannt ohne Probleme.

  5. #34
    Avatar von mawi

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    126

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Der Integrationskurs ist für Migranten aus allen Ländern. Dabei wird vorausgesetzt, dass unser Alphabet bekannt ist.

    Andernfalls ist zunächst ein Alphabetisierungskurs nötig, sonst gibt es beim normalen Integrationskurs so gut wie keine Chance mitzukommen. Ob der Alphabetisierungskurs mit dem subventionierten Stundensoll für den Integrationskurs verrechnet werden kann ist mir nicht bekannt. (Meine Frau hatte diesen eh vor der Eheschließung gemacht und da gab es sowieso nichts.)

    Dann kommt ein erheblicher Aufwand an Hilfestellung bei den Hausaufgaben durch einen Partner (Ehemann) hinzu, der nicht unterschätzt werden sollte.
    Ich denke, die wenigsten von euch werden die Erfahrung gemacht haben, dass ihre Partnerinnen nachmittags eigenständig konstruktive Lern- und Übungsgruppen bilden ;-D ;-D

    Gruß Mawi

  6. #35
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zusammen mit dem Wisch für den Integrationskurs kam bei uns noch ein kleiner "Fresszettel" mit Kursträgern. Neben der VHS wird auch dier hier http://www.heureka-bildungsgesellschaft.de/ aufgeführt. Irgendjemand Erfahrung mit? Das was die auf ihrer HP schreiben liest sich ja ganz gut, ich weis aber nicht so recht, was ich davon halten soll...

    Grüsse
    Alex

  7. #36
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Das dürfte eher etwas für solche sein die im Ort einer Niederlassung wohnen. Auch sollte man sich vorher um die Kosten kümmern, eigentlich sind die Freien immer etwas teurer . Ich sehe zwar Linkverweise, aber ob auch tatsächlich was anerkannt wird - nur Nachfrage hilft da.
    Da kann man zwar lernen aber die Prüfung muss dann bei einer von der EB autorisierten Organisation abgelegt werden. In der Regel sind das die VHS in den Landkreisen.

    Sprichwort: " warum zum Schmidchen, wenn Schmid auch da ist. "

    Gruss Max

  8. #37
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Hmm... die Heureka kam auf dem Zettel als anerkannter Kursträger, damit müssten dann eigentlich auch die Kosten übernommen werden, denke ich :???:

    Bei uns hier in der Stadt hat es eine Niederlassung, garnicht weit weg von meiner Arbeit. Vielleicht frage ich da einfach mal an.

    Meine Sorge ist halt, dass Schatz beim VHS-Tempo nicht richtig mitkommt bzw. dass darauf zu wenig eingegangen wird. Daher währe es interessnt, wie es bei der Heureka aussieht.

    Danke trotzdem,
    Alex

  9. #38
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zitat Zitat von phi mee",p="458113
    Zitat Zitat von Kurt",p="458090
    Verstehe ich nicht!
    Als meine Frau im Jahr 2000, den Deutschkursus machte ( Kosten 800 DM ) da konnte ich alles absetzen.
    Ist halt ein wenig die Frage wie überzeuge ich das Finanzamt. Als aussergewöhznliche Belastung sollte es eigentlich anerkannt werden, da nur mit entsprechenden Sprachkenntnissen eine Arbeitsaufnahme möglich ist.

    Meinen Englischkurs habe ich seinerzeit auch jahrelang steuerlich geltend gemacht.

    Ob sich da aktuell was geändert hat weiss wohl am ehesten @Chak.


    phi mee
    Da hat sich nichts geändert, wie ja schon gleich am Anfang zitiert wurde spielt die private Veranlassung eine zu große Rolle. Du hattest einfach Glück gehabt, weshalb man es einfach versuchen sollte.

    Außergewöhnliche Belastung ist aber Unsinn, gerade mit der von dir angeführten Begründung. Dann sind es eher Werbungskosten, höchstens noch als Ausbildungskosten Sonderausgaben.

  10. #39
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Gerade lese ich, dass mittlerweile zumindest das Finanzministerium in Schleswig-Holstein der Meinung ist, die Kosten für den Integrationskurs seien als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Nicht, weil sie einem Beruf förderlich sind (dann wären es ja Werbungskosten), sondern weil es sich um zwangsweise Kosten handelt.

    Problem ist allerdings, dass sich das in den meisten Fällen nicht auswirkt wegen der zumutbaren Belastung.

  11. #40
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Gerade lese ich, dass mittlerweile zumindest das Finanzministerium in Schleswig-Holstein der Meinung ist, die Kosten für den Integrationskurs seien als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Nicht, weil sie einem Beruf förderlich sind (dann wären es ja Werbungskosten), sondern weil es sich um zwangsweise Kosten handelt.

    Problem ist allerdings, dass sich das in den meisten Fällen nicht auswirkt wegen der zumutbaren Belastung.
    hast einen Link? aber mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Step by step kommt man auch der zumutbaren Belastungsgrenze nach.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A1 Kurs steuerlich absetzbar?
    Von Paddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 09:40
  2. Sprachkurs steuerlich nicht absetzbar
    Von Chak3 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 21:34
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.06.07, 15:02
  4. Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!
    Von uks im Forum Thailand News
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 19:27
  5. Unterstützung steuerlich absetzbar?
    Von Isara im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.07.03, 21:08