Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

Erstellt von bama100, 28.02.2007, 07:39 Uhr · 56 Antworten · 13.654 Aufrufe

  1. #11
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="457275
    Die Kosten für die Integrationskurse übernehmen prinzipiell das BAMF und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich aber von ihrem Kostenbeitrag befreien lassen können........

    schau mal hier, vielleicht hilft das ??

    BAMF

    BAMF1

    Alle Kosten werden übernommen, wenn Leistungsbezug nach SGB II Arbeitslosengeld II oder SGB XII Sozialhilfe gewährt wird.
    Die nötigen Nachweise sind dem Antrag bei zufügen.

    Der Antrag heist " Antrag auf Befreiung vom Kostenbeitrag zum Integrationskurs ". einzureichen im " Bundesamt für Migration und Flüchtlinge " in Berlin.

    Gruss Max

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Du hast die Möglichkeit die Kurse auch steuerlich zu berücksichtigen, wenn Deine Frau im Arbeitsamt sich meldet und eine Stellensuche beginnt. Allerdings muss das Arbeitsamt auch ein OK dafür geben. sie erhält dann die Förderung von dort.

    Probier doch mal den umgekehrten Weg: erst einen Schreibkurs in der VHS um gleichzeitig das ABC zu lernen. ( auch zu hause mit Deiner Hilfe ) Die werden oft angeboten auch in der Umgebung. ZB. hier 55 Euro für 4 X 2:15 STD. Samstag Nachmittag. Noch billiger geht´s nicht.

    Gruss Max

  4. #13
    Avatar von bama100

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    150

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zitat Zitat von Alek",p="457279
    Hmmmm....


    BTW und etwas OT: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Kursen? Schatz kann bis jetzt noch nicht wirklich viel Deutsch und Englisch schon garnicht...

    Grüsse
    Alex
    Hallo Alex,

    meine Frau besucht seit 2 1/2 Wochen diesen Kurs. Sie geht sehr gerne hin, muß zu Hause jedoch jeden Tag (natürlich auch mit mir) ganz schön büffeln.
    In diesem Kurs wird so richtig Gas gegeben.
    Der Kurs ist insgesamt mit 15 Schülern belegt. Ende dieser Woche entscheidet die Lehrerin welche der 15 Schüler in diesem Kurs bleiben können. Die Schüler die mit diesem Tempo nicht mithalten können, werden auf einen "leichteren" Kurs zurückgestuft, was auch Sinn macht, um die fortgeschrittenen Schüler nicht allzu sehr auszubremsen. Meine Frau hat im Goethe-Institut Bangkok schon einige Deutschkurse besucht, ohne dieser Sie bestimmt, trotz ihres Fleises, diesem Tempo nicht mithalten könnte.
    Wenns jemand interessiert, kann ich gerne zwischendurch über den weiteren Kursverlauf berichten.

    Gruß Bernhard

  5. #14
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Eine einheitliche Regelung scheint es in Deutschland, wie so oft, nicht zu geben.
    Wir waren vor etwa 3 Wochen erst bei unserem Arbeitsamt. Deutschkurse werden da nur gefördert, wenn man Arbeitslosenbezüge erhält, sprich vorher schon mindestens 1 Jahr gearbeitet hat , um Anspruch auf Arbeitslosengeld zu haben. Da beisst sich die Katze wieder in ihren eigenen Schwanz.

  6. #15
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.541

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Meine Frau hatte 1998 einen Kurs belegt. Als ich die Kosten bei der Steuererklärung geltend machen wollte, hat mein Steuerberater sofort abgewinkt.
    Gruß Jürgen

  7. #16
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zitat Zitat von bama100",p="457362
    ...Wenns jemand interessiert, kann ich gerne zwischendurch über den weiteren Kursverlauf berichten...
    Gerne, würde mich sehr interessieren.

    Meine Frau lernt derzeit (noch) selber mit einem Buch, dass sie in Thailand gekauft hat. Das ist sicher nicht optimal, zumal ich auch schon einige Fehler in dem Buch gefunden habe. Als Einstieg ist es aber sicher besser als nichts. Bis jetzt unterhalten wir uns meistens auf Thai obwohl ich immer mal wieder bewust Deutsche Sätze anbringe.

    Sie meinte auch bereits, dass sie unbedingt deusch lernen möchte. Von daher bin ich mal gespannt...

    Grüsse
    Alex

  8. #17
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zitat Zitat von Alek",p="457410
    Zitat Zitat von bama100",p="457362
    ...Wenns jemand interessiert, kann ich gerne zwischendurch über den weiteren Kursverlauf berichten...
    auf Thai obwohl ich immer mal wieder bewust Deutsche Sätze anbringe.
    Du musst konsequent mit Deiner Frau deutsch sprechen, nur so kommt sie weiter. Zeige ihr die Dinge des täglichen Bedarfs, erkläre in deutsch und las sie doch einfach mal selber etwas einkaufen.
    Und als Nebenbeschäftigung lern doch einfach mal das ABC mit ihr. Langsam und deutliche Aussprache.

    Im übrigen gibt es da ein gutes Buch das begleitend auch eine CD dabei hat. Nicht so teuer, von

    Hueber - Verlag " fit für die Einbürgerung " ISBN 3-19-001689-5 9;80

    Gruss Max

  9. #18
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Zitat Zitat von max",p="457339
    Einzureichen im "Bundesamt für Migration und Flüchtlinge" in Berlin
    ...in Nürnberg??

    Adresse laut deren Website:
    Zitat Zitat von Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
    Frankenstraße 210
    90461 Nürnberg
    Nur, damit keiner vergeblich in Berlin rumirrt.


  10. #19
    Avatar von Malivan

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    293

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Hallo
    Meine Frau (Thai) ist seit sechs Wochen im Kurs.Ohne vorkenntnis der Deutschen Sprache ist es nach meiner Einschätzung nicht möglich,dem Unterricht zu folgen.Vor dem Kurs war ein Test,mit dem Ergebnis,das drei Frauen (Thai) :O nicht zu diesem Kurs zugelassen wurden.Muss auch für Kurs nicht blechen Frau hat in fünf Tests vier mal eins und einmal zwei
    Gruß Malivan

  11. #20
    Avatar von thun soong

    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    70

    Re: Integrationskurs und Fahrtkosten; Steuerlich absetzbar?

    Also ich habe meine Frau erst mal für normalen Kurs bei der VHS angemeldet, (wegen Urlaub in LOS macht sie den Intergrationskurs erst später) ihre Deutschkenntnisse sind gleich Null, sie sagte mir der Kurs in der VHS bringt ihr nicht zu viel, das meiste lernt sie mir, allerdings muss man als Ehemann viel Geduld haben, es ist keine Seltenheit, dass wir an manchen Tagen bis zu 4 Stunden am pauken sind, der bisherige Rekord lag bei 9 Stunden an einem Sonntag, hilfreich ist wenn der Ehemann etwas von der deutschen Grammatik versteht, sie hat das Glück, dass ich die Deutsche Sprache auch vor 20 Jahren lernen musste, meine Vorkenntnisse lagen auch bei Null, nach 6 Monaten konnte ich mich fast frei unterhalten und anschließend habe sofort einen Job im Büro bekommen.
    Ich spreche mit ihr nur Deutsch, sie antwortet mir zwar manchmal in Englisch aber sie hat mir verboten englisch zu sprechen.

    Damit sie in Gruppe mitmachen kann ist sie mit dem Lerninhalt immer Paar Lektionen voraus

    Sie sagte mir ich habe viel Geduld mit ihr, aber es geht nicht anderes.

    Ich bin optimistisch

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A1 Kurs steuerlich absetzbar?
    Von Paddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 09:40
  2. Sprachkurs steuerlich nicht absetzbar
    Von Chak3 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 21:34
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.06.07, 15:02
  4. Thailand Urlaub steuerlich absetzbar?!
    Von uks im Forum Thailand News
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 19:27
  5. Unterstützung steuerlich absetzbar?
    Von Isara im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.07.03, 21:08