Seite 24 von 28 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 273

Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 17.10.2009, 10:21 Uhr · 272 Antworten · 18.291 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von franki",p="794299
    Wenn die hier lebenden Ausländer dem Staat nicht auf der Tasche liegen und nicht kriminell sind, dann sollte sich der Staat auch nicht in deren Leben einmischen.
    Wenn es das ganze Jahr Sommer waere, dann braeuchte man Winters nicht Heizen .

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="794292
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="794265
    [...]
    Zur Unterhaltspflicht verstehe ich Kosten zur Lebensführung,gehört Bußgeld auch zu diesen Kosten
    Und von was sollte deine Lebensabschnittsgefährtin diese Buße bezahlen können? Oder doch gleich lieber in Schuldhaft?

    Du bist ihr gegenüber verpflichtet, also zahlst du.
    Nein, Otto ist da zu gar nix verpflichtet, schon gar nicht zur Zahlung von Busgeldern. Er koennte sich aus der ganz brav heraushalten uhnd dann staende die Auslaenderbehoerde sehr nackt da und duerfte sich selbst um alles kuemmern. Und das kann sie gar nicht.

    Waere auch mein Rat an Otto, lass die Behoerde doch ganz einfach auflaufen und dreh mal ein bischen Daeumchen. Wirst sehen wie schnell die einlenken.

  4. #233
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von Extranjero",p="794305
    ...Otto, lass die Behoerde doch ganz einfach auflaufen und dreh mal ein bischen Daeumchen.
    Wirst sehen wie schnell die einlenken.
    moin,

    ja darauf ankommen lassen, iss ggf. am günstigsten


  5. #234
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von strike",p="794271
    Dort ist es allerdings ein Hans aus Hanoi/Vietnam, der die Frage formuliert.
    Aber immerhin behandelt es das gleiche Thema.
    Zufälle gibt es .......
    Unter falscher Flagge

  6. #235
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von franki",p="794299
    [...]
    Falls Brasilien plötzlich ein Gesetz beschließen würde, nach dem Du mehrere hundert Stunden die Schulbank drücken müsstest, um in Rio bleiben zu dürfen, wärst Du sicher auch nicht gerade begeistert, Niko?
    [...]
    Wenn ich mich "freiwillig" hier aufhalten würde, hätte ich damit kein Problem. Warum auch?

    Wenn ich mich in einem Land aufhalte, habe ich seine Gesetze zu befolgen. Ich muss hier z. B. alle 6 Monate meine Fahrerlaubnis für Ausländer erneuern lassen, was mich jedesmal 120 EURO kostet.
    Alternativ kann ich auch zu Fuss gehen oder meinen A.r.sch zurück nach Deutschland bewegen, so die auskunftgebende Behörde.

    Als meine Frau seinerzeit nach Deutschland kam, gab es diese Verpflichtung zum Sprachkurs noch nicht.
    Die VHS bot aber bereits geförderten Sprachunterricht an, der vom Teilnehmer mit 1 (!) EURO/h mitzufi....eren war.
    Da wären wir damals ja schön blöd gewesen, dieses Schnäppchen nicht mitzunehmen.

  7. #236
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Hey Niko, ich dachte du kommst wieder zurück nachdem ich heute morgen gehört habe, dass du das Licht schon ausgemacht hast.


    phi mee

  8. #237
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Ich habe wirklich nur einen einzigen Stecker aus dem Mehrfachverteiler gezogen...

  9. #238
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Ist schon interessant:
    selbst die wirklichen Experten sind sich hier völlig uneins, ob die Forderung der ABH eine berechtigte und durch das Gesetz gedeckte ist oder nicht.
    Wie soll da ein Laie noch auch nur irgendeine Ahnung haben, was in welchen Fall richtig ist?

    Deutsches Ausländerrecht scheint neben dem Steuerrecht das komplexeste Fachgebiet in der deutschen Gesetzgebung zu sein.
    Mit den ABH-Beamten möchte ich auf keinen Fall tauschen.

  10. #239
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Was mich ein bisschen wundert, dass Otto noch nicht beim Anwalt war. Das Problem ist doch seit längerer Zeit absehbar. Und Otto brennt es ja unter den Nägeln mit dem Nachwuchs und der Mamit des Kindes ins europäische Ausland zu verreisen.

  11. #240
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.443

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Wenn ich mich in einem Land aufhalte, habe ich seine Gesetze zu befolgen.
    Das ist wahr, aber das Gesetz, das vorschreibt, das die Partnerin von Otto diesen Integrationskurs zu besuchen hat, ist auf deren Lebenssituation bezogen eben völlig unsinnig und deshalb zu kritisieren. Sie hat ja nun nicht vor, mindestens die nächsten 40 Jahre in Deutschland zu leben und will auch nicht arbeiten gehen. Deswegen sollte man den Besuch von Integrationskursen als freiwilliges Angebot ermöglichen, aber nicht zur Pflicht machen. Die Deutschen versuchen immer, alles mit Gesetzen und Verordnungen bis ins Allerkleinste zu regeln, das ist aber unmöglich. Auch aus anderen Rechtsgebieten, wie z.B. dem Steuerrecht, könnte man da viele schöne Beispiele finden.

    Im übrigen ist es ja - wie strike schon schreibt - auch unklar, ob sie nun muß oder wegen der Betreuung des Babys vielleicht doch nicht muß - letztendlich hängt wohl in so einem Fall viel von der ABH ab und ob man dem Sachbearbeiter sympatisch ist.

    Gruß von Franki.

Seite 24 von 28 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand versucht den Ausländern den Mund zu verbieten
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 19:25
  2. Integrationskurs!
    Von franky1961 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.03.09, 13:06
  3. Rente von Ausländern --> online-Petition
    Von carsten im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 547
    Letzter Beitrag: 24.04.08, 08:31
  4. Schäuble will allen Ausländern Fingerabdrücke abnehmen
    Von Lakon12 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.06.07, 10:25
  5. Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 13.05.05, 12:59