Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 273

Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 17.10.2009, 10:21 Uhr · 272 Antworten · 18.255 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von mike11",p="786219
    ...Und welcher Depp wandert wegen ein paar Emanzen aus?....
    moin,

    da reicht oftx eine einzige aus

    kann dem otto seine argumentaion nachvollziehen.


  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von jaki

    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    53

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von Lille",p="786183
    nun die gaengelei des staates kann einem schon auf den geist gehn, siehe geschwindigkeitsbegrenzungen, umweltzonen.
    Wie schlimm, dass es dadurch wieder ruhige, gemütliche Bereiche in den Städten gibt...


    Zitat Zitat von Lille",p="786183
    Man sollte eine pruefung ablegen koennen auch ohne die pflichtstunden gemacht zu haben.
    Hier stimme ich zu: Meine Frau lernt auch zu Hause deutlich schneller als sie es in einem Integrationskurs je könnte. (Allerdings haben wir das Glück, dass sie zu einem Integrationskurs nur "berechtigt" aber nicht "verpflichtet" ist - weshalb das so ist, weiß ich auch nicht.)

  4. #103
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von jaki",p="786257
    Zitat Zitat von Lille",p="786183
    nun die gaengelei des staates kann einem schon auf den geist gehn, siehe geschwindigkeitsbegrenzungen, umweltzonen.
    Wie schlimm, dass es dadurch wieder ruhige, gemütliche Bereiche in den Städten gibt...
    Man könnte das sicherlich noch ruhiger gestalten, eventuell durch Ausgangssperren. Möchte man auf die Strasse muss man ein Ansuchen schreiben. Um diese Ansuchen schnell bearbeiten zu können würden viele neue Arbeitsplätze im Staatsdienst entstehen.

    Und vor der Benutzung des Autos muss man sich auch, selbstverständlich gebührenpflichtig, eine Erlaubnis holen. Geht natürlich nur persönlich, was die Ausgangsbewilligung voraussetzt.

    Hach, wäre das herrlich ruhig und gemütlich. Das bitte einführen. Jetzt.

  5. #104
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von jaki",p="786257
    (Allerdings haben wir das Glück, dass sie zu einem Integrationskurs nur "berechtigt" aber nicht "verpflichtet" ist - weshalb das so ist, weiß ich auch nicht.)
    wurde bei euch ein geringer Integrationsbedarf festgestellt?

  6. #105
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von jaki",p="786257
    ....Allerdings haben wir das Glück, dass sie zu einem Integrationskurs nur "berechtigt" aber nicht "verpflichtet" ist ...
    Wir haben ebenfalls - wie schon öfter erwähnt - eine Berechtigung erhalten.
    Auch mir ist unklar, wie und warum in solchen Fällen entschieden wird, warum letzendlich wo der Haken gemacht wird.



    Auch eine Verpflichtung hätte mich allerdings alles andere als beunruhigt

  7. #106
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    ;-D umweltzonen haben den einzigen nutzen die stadkassen zu fuellen die luft wird davon kein bisschen sauberer.


    mfg lille

  8. #107
    Avatar von jaki

    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    53

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von Thaimax",p="786258
    Zitat Zitat von jaki",p="786257
    Zitat Zitat von Lille",p="786183
    nun die gaengelei des staates kann einem schon auf den geist gehn, siehe geschwindigkeitsbegrenzungen, umweltzonen.
    Wie schlimm, dass es dadurch wieder ruhige, gemütliche Bereiche in den Städten gibt...
    Hach, wäre das herrlich ruhig und gemütlich. Das bitte einführen. Jetzt.
    Ja, und hach, ich bin übrigens auch gegen die ständig zunehmende Bevormundung durch den Staat, habe aber in diesem speziellen Fall rein gar nichts gegen schöne Fußgängerzonen in Innenstädten einzuwenden... wie verschieden die Geschmäcker eben manchmal sind...

    Dinge, die MICH wirklich stören, sind z.B. die wachsende Überwachung und Kontrolle des Internets, von Kontodaten, von Flugpassagieren und eben auch von harmlosen ausländischen Ehepartnern.

  9. #108
    Avatar von jaki

    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    53

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von franky_23",p="786261
    Zitat Zitat von jaki",p="786257
    (Allerdings haben wir das Glück, dass sie zu einem Integrationskurs nur "berechtigt" aber nicht "verpflichtet" ist - weshalb das so ist, weiß ich auch nicht.)
    wurde bei euch ein geringer Integrationsbedarf festgestellt?
    Ehrlich gesagt erinnere ich mich gar nicht mehr an die Begründung. Wir waren in diesem Moment einfach nur froh über die dreijährige AE und die "Berechtigung" zum Integrationskurs.

    Meine Frau hat dort etwas Deutsch gesprochen - vielleicht hat das ja einen guten Eindruck vermittelt?!

  10. #109
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von voicestream",p="786226
    Wo ist das Problem sich einmal im Jahr bei der ABH zu melden um die AE zu erneuern ?
    Wenn es einmal pro Jahr ist,wäre ich zufrieden :-) ,ich rechne aber mit schlimmerem wenn ich den Strafkatalog so lese!

    Melde mich wieder wenn ich Butter bei den Fischen habe.

    PS.Wenn ich meine Partnerin so behandeln würde wie den Hund meiner Schwester,dann müsste ich sie 3x in der Woche auf einen Kurs schicken.
    Ich behandele Frauen so,wie ich behandelt werden will,gleichberechtigt,aber ich ducke mich nicht,wie es so manche Männer in D machen,die Angst haben,dass ihnen ihre Frau wegläuft.
    Wer in der Partnerschaft etwas besser kann,der macht es zum Vorteil des anderen.Für mich gibt es keine spezifischen Rollenverteilung nach Frau und Mann!

  11. #110
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="786373
    ... ich rechne aber mit schlimmerem wenn ich den Strafkatalog so lese! ...
    Zugegeben, so furchtbar viel Ausländer kenne ich nicht.
    Aber von denen hat jeder mindestens 1 Jahr bekommen, in der Regel sogar 3 Jahre.
    So what?

    Entspannt bleiben

Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand versucht den Ausländern den Mund zu verbieten
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 19:25
  2. Integrationskurs!
    Von franky1961 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.03.09, 13:06
  3. Rente von Ausländern --> online-Petition
    Von carsten im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 547
    Letzter Beitrag: 24.04.08, 08:31
  4. Schäuble will allen Ausländern Fingerabdrücke abnehmen
    Von Lakon12 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.06.07, 10:25
  5. Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 13.05.05, 12:59