Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Integrationskurs!

Erstellt von franky1961, 05.03.2008, 11:50 Uhr · 23 Antworten · 4.908 Aufrufe

  1. #21
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Integrationskurs!

    Ich stelle hier mal das Merkblatt rein,was die Lehrerin meiner Frau gestern mitgab.





    Dieses Wissen,was dort steht,war mir aber schon bekannt.Daher habe ich noch mal bei der Lehrerin nachgefragt und Sie sagte,das die Schulen dies individuell machen können.Die eine Schule halt 645 Std.und die bei meiner Frau macht halt 945 Std.
    Sie meinte auch,das es die Möglichkeit gibt,wenn man schon gut Deutsch kann,die Prüfung vorher zu machen.
    Auf die Kostenfrage angesprochen wär es so,das man unabhängig vom Familieneinkommen,die Hälfte des Kurses vom Bundesamt erstattet bekommt,wenn man regelmäßig an den Kursen dran teilgenommen hat.
    Ob wir nun 320€ zurückbekommen oder 470€ ist also egal.Die 150€ machen das Kraut nicht mehr Fett und in 945 Unterrichtsstunden lernt man auch mehr als in 645 Std.

    Schöne Grüße Willi

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von bodo9

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    253

    Re: Integrationskurs!

    Möchte mich heute recht herzlich bei allen bedanken, die hier auf die Möglichkeit hingewiesen haben, 50% der Kosten des Integrationskurses erstattet zu bekommen. Woanders habe ich nie etwas von dieser Möglichkeit gehört oder gelesen. Nachdem Toy auf den Tag genau heute vor einem Jahr den Kurs mit dem Bestehen der B1-Prüfung abgeschlossen hat, hab ich im Juli 2008 bei der für uns zuständigen Regionalstelle in Düsseldorf des BAMF einen Antrag auf Kostenrückerstattung gestellt. Inzwischen hatte ich die Hoffnung längst aufgegeben, von denen noch etwas zu hören. Heute Morgen dann die Überraschung: ein Brief mit der Meldung, dass die 50% (460 €) erstattet werden. :bravo:

  4. #23
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Integrationskurs!

    Zitat Zitat von bodo9",p="705900
    [...] Heute Morgen dann die Überraschung: ein Brief mit der Meldung, dass die 50% (460 €) erstattet werden. :bravo:
    Na denn - is´ ja noch nicht alles verloren :-)

  5. #24
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Integrationskurs!

    Moin-moin!

    In "grauer Vorzeit" vor 17 Jahren hat meine Frau (aus Surat Thani) einen "Integrationskurs" besonderer Art gemacht: nach einem Probetraining hat sie als Mittelstürmerin für die Fußballfrauen des SSV Bredenbek gekickt und das erste Tor geschossen. Spätestens da war im Dorf das Thema "Thailänderin? Die ist ja so voll in Ordnung!" gegessen. Und als doch einmal meine Frau auf dem Platz von ner 16jährigen aus ner anderen Frauschaft angefeindet wurde "Ich finde es Schei... wenn Thaifrauen herkommen" (die muß wohl so ne Esel-Geschichte in der Famuily erlebt haben) haben sich drei unser Bauernmädels dazwischengestellt "Mach unsere Phorn nicht an!" ...

    Das ist Integration, einfach und direkt ohne die gebührenlastigen Finger der Behörden dazwischen. Ganz ganz viel hängt dabei davon ab wie eure Mias als normaler Teil der Gesellschaft leben wollen.

    Schönen Sonntag noch wünscht

    Lukchang

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Den Integrationskurs vermeiden
    Von JayNonthaburi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 26.02.15, 09:30
  2. Integrationskurs verlängerbar?
    Von Silom im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.06.10, 20:10
  3. Integrationskurs
    Von yoyo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.09.08, 13:46
  4. Integrationskurs
    Von dl4gbe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.07, 00:45
  5. Integrationskurs
    Von ChangNoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.07, 14:42