Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

integrations(sprach)kurse in koeln

Erstellt von mot daeng, 24.10.2005, 19:15 Uhr · 20 Antworten · 2.752 Aufrufe

  1. #11
    karo5100
    Avatar von karo5100

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    Zitat Zitat von Monta",p="327426
    @karo,

    gibt es in Eurer Gegend keine anderen Kurse?

    Gruß
    Monta
    Klar gibt es die, aber die geben dochh alle nicht zu, daß es bei Ihnen evtl genauso aussieht...

    Ich frage mich echt, was macht jemand in so einem Kurs, der seit 6 Jahren hier ist und einwandfrei Deutsch spricht?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    @spartakus1

    Haben auch hier bei der VHS die Erfahrung gemacht, dass im Grundkurs ( der für Leute ohne Vorkenntnisse gedacht ist) fast alle schon etwas deutsch lesen und schreiben konnten. Da hat ein/e Thai erstmal keine Chance mitzukommen. Frust und vorzeitiges Abbrechen des Kurses sind da dann die logischen Folgen.

    Gruß
    Conny

  4. #13
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    @karo,

    also bei der Auswahl der Kurse genauer hinschauen, viel fragen und ein oder zwei Mal zuhören. Und auf jeden Fall wechseln, wenn es nicht ausreicht. Ist sonst Frust und verlorene Zeit.

    Gruß
    Monta

  5. #14
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    @Karo

    Tja, ich musste mittlerweile die gleiche Erfahrung machen. Die meisten leben schon etliche Jahre hier. Die anderen kommen meist aus der Türkei oder den Ostblockstaaten. Die haben generell nicht die Aussprachprobleme wie die Asiaten.
    Ich habe meine Frau nach dem zweiten Kurs in einer anderen VHS in unserer Nähe angemeldet und sie noch mal von vorne anfangen lassen. Das funktioniert besser, ist aber immer noch sehr schwer.

    Gruss

  6. #15
    Avatar von biertruckkoenig

    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    141

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    hallo, meine frau besucht nun seit 2 monaten den integrationskurs, in sachsen, sind 12 leute russland vietnam kuba bangladesh indien und sogar 2 thais..lehrer kann kein englisch und fängt in schreibschrift an....chaos..erste tränen flossen auch schon...

    meine frage ist sie verpflichtet den kurs zu machen, uns wurde es nach der hochzeit vom ausländeramt angeboten als gutschein ...
    sie hat landbesitz in thailand und wird nie deutschen pass haben wollen.... was pasiert wen sie stoppt... teilrückzahlung oder kann sie dazu gezwungen werden

  7. #16
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    Bei Hochzeit nach dem 01.01.2005 ist sie normalerweise dazu verpflichtet an einem Integrationskurs teilzunehmen.

    Meiner Frau hatte das gleiche Problem mit der Sprachschule. Als ich am zweiten Abend nach Hause kam sassen einige Freundinnen um meine heulende Frau herum und alle kuckten mich zunächst böse an. Bis mich eine aufklärte, dass meine Frau ihre Freundinnen tagsüber heulend angerufen hat und die dachten ich hätte wer weiss was mit ihr angestellt. Als sie dann herausbekamen, dass der böse Farang sie in die Schule geschickt hatte, mussten wir erstmal alle lachen.

    Wir haben das Glück, dass wir am 28.12.04 geheiratet haben, somit hat sie zwar ein Anrecht auf einen Integrationskurs aber noch nicht die Verpflichtung. Ich habe sie sofort wieder von der Schule genommen und sie stattdessen bei der VHS in eine Alphabetisierungskurs untergebracht. Dort macht ihr das Lernen sichtlich Spass. Einen Integrationskurs kann ich immer noch hinten anhängen.

    Du solltest also mit der Schule und deinem AA sprechen über einen Abbruch des Integrationskurses um deiner Frau zunächst die Möglichkeit zu geben sich die erforderlichen Grundkenntnisse in einem Alphabetisierungskurs anzueignen.

    Bei den Integrationskursen wird leider vorausgesetzt, dass die Teilnehmer unserer Schrift beherrschen.


    phi mee

  8. #17
    karo5100
    Avatar von karo5100

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    Zitat Zitat von phi mee",p="344211
    Bei Hochzeit nach dem 01.01.2005 ist sie normalerweise dazu verpflichtet an einem Integrationskurs teilzunehmen.
    Bei EINREISE nach dem 01.01.2005

    Bei den Integrationskursen wird leider vorausgesetzt, dass die Teilnehmer unserer Schrift beherrschen.
    Da liegt bei uns der Hase im Pfeffer,
    wenn die Ehefrau einwandfrei English schreiben und lesen kann,
    gibts keine Alphabetisierung...

  9. #18
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    Zitat Zitat von karo5100",p="344212
    Bei EINREISE nach dem 01.01.2005

    Danke für die Korrektur.


    Zitat Zitat von karo5100",p="344212
    Da liegt bei uns der Hase im Pfeffer,
    wenn die Ehefrau einwandfrei English schreiben und lesen kann,
    gibts keine Alphabetisierung...
    Dann bräuchte sie ja eigentlich auch keine Alphabetisierung und sollte lesen können was an die Tafel geschrieben wird. Sollte es am Verstehen des zu lesenden scheitern, dann wäre vielleicht ein Grundkurs Deutsch an der VHS zu empfehlen bevor es zum Integrationskurs geht.

    Es ist auf jeden Fall sinnvoller das Ganze sinnvoll aufzubauen anstatt die Mia von vorneherein zu überfordern. Es ist bei unseren Mias wie bei allen anderen Menschen, je jünger sie sind desto schneller können sie meistens eine Sprache erlernen. Im Bekanntenkreis habe ich zwei 13-jährige Mädels, die im Rahmen der Familienzusammenführung nach Deutschland gekommen sind. Die Eine ist seit einem Jahr in Deutschland und spricht nahezu perfekt Deutsch. Die Andere ist seit ca. einem halben Jahr in Deutschland und verbessert bereits seit Wochen ihre Mutter die schon 3 Jahre hier ist und bereits einen Intensivsprachkurs belegt hatte.

    Ich hoffe, dass meine 23-jährige Stieftochter genauso schnell lernt, wenn sie im September zum Sprachkurs kommt. Des weiteren hoffe ich, dass sie ihre Mutter mitzieht und beim Lernen hilft.


    phi mee

  10. #19
    Avatar von biertruckkoenig

    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    141

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    hallo zusammen, die antwort von phi mee hat mir ..uns schon sehr geholfen...

    aber weis jemand definitiv was passiert bei abbruch....sie hat 3 jahres visa...was ist wen das abgelaufen ist...wird verlängert...kann sie gezwungen werden...irgendwelche kosten da fast 2 monate war sie ja schon....

    hoffe dennoch sie macht kurs zuende...rein sprachlich hat sie dazu gelernt...

    dank euch....

  11. #20
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: integrations(sprach)kurse in koeln

    Wenn ihr auch in drei Jahren noch verheiratet seid, brauchst du dir übeer die Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis keine Gedanken zu machen. Vielleicht versucht das Ausländeramt Probleme mit der unbefristeten zu machen. Aber bis dahin ist ja noch einiges an Zeit.

    Wie es mit den Kosten bei Abbruch aussieht weiss ich nicht. Die Integrationskurse habe ja einen festgelegten Beitrag von dem du die Hälfte bezahlst und der Staat die andere Hälfte. Daher wirst du wohl, wie vorgeschlagen, mit der Schule sprechen müssen. Vielleicht kann sie ja unterbrechen für einen Alphabetisierungs- oder Grundkurs und später wieder einsteigen.


    phi mee

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 531
    Letzter Beitrag: 13.05.10, 12:24
  2. Sprach TECHNIK ....
    Von Thaimaus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 12:53
  3. THAIPARK IN KOELN
    Von Kurt im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.05, 11:22
  4. Off Topic: Bombenanschlag in Koeln
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.04, 10:30