Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 142

Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

Erstellt von phiiangtawan, 09.09.2007, 10:31 Uhr · 141 Antworten · 10.342 Aufrufe

  1. #111
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Zitat Zitat von Paddy",p="524396
    Zudem, lieber Chak, ist mein Wahlspruch nicht "money is my religion". D.h., mich interessieren auch die Nöte anderer, falls ich selbst nicht direkt betroffen wäre.
    Seit wann ist eine Signatur ein Wahlspruch?

    Dein Interesse an den Nöten anderer beschränkt sich leider meist auf ein Schimpfen auf den Staat, womit niemandem geholfen ist.

    Aber du hast schon recht, mich interessieren deine Nöte tatsächlich nicht. Da bin ich in meinem Mitleid selektiv.

    Um wieder auf das Thema zurück zu kommen, leider haben wir nun immer noch nichts über die tatsächlichen Durchfallquoten beim GI gehört.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Zitat Zitat von Paddy",p="524396
    Zitat Zitat von Chak3",p="524389
    ...das würde ich auch mehr interessieren als das ständige Lamentieren von Nichtbetroffenen.
    Du möchtest offenbar erneut darauf abzielen, ich sei nicht betroffen und hätte mich deshalb einer Meinung zu diesem Thema zu enthalten?[...]
    @Paddy, ich würd´s nicht persönlich nehmen - Chak ist halt Pragmatiker und hätte die Sache mit dem Zertifikat gern ´vom Tisch´.

    Auch wenn ich nach offizieller Lesart ´Nichtbetroffener´ bin, fühle ich mich durch die Novellierung betroffen - also doch Betroffener.

  4. #113
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Zitat Zitat von Chak3",p="524397
    Aber du hast schon recht, mich interessieren deine Nöte tatsächlich nicht. Da bin ich in meinem Mitleid selektiv.
    Ich bin untröstlich

  5. #114
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    hallo,
    ich bin derzeit nur selten hier.renoviere meine neue wohnung. mein letzter umzug vor dem sprung nach thailand.
    der persönliche hick hack einzelner untereinander bringt uns hier leider nicht weiter.
    ich hatte anfragen an verschiedenestellen gestellt in bezug des familiennachzuges im falle von ALG II Bezug.
    bedauerlicherweise ist keiner in der lage mir eine definitive aussage zu geben. verweise auf andere stellen,merkblätter, kann,eventuell, bla bla.
    also eigentlich alles nur müll.
    die sache mit dem sprachkurs ist klar.
    meine frage bleibt also offen. wenn alle anforderungen erfüllt sind incl. sprachkurs, was passiert dann beim visum zur familienzusammenführung im bezug auf ALG II ?
    ich möchte nun nicht wieder die ängste einzelner um ihre steuern lostreten. diese sind mir inzwischen hinreichend bekannt,vielleicht ist eine sachliche diskussion möglich.

  6. #115
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Hallo Peter: Auf die Schnelle
    Und keine Sorge - um meine Steuern mache ich mir keine Sorgen

  7. #116
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Zitat Zitat von wiff",p="524372
    Da ich und meine Freundin von dem ganzen Kram betroffen sind wäre es wertvoller mal echt zu hören was man eventuell machen kann.
    dann versuch doch für sie ein sprachvisum zu erreichen. mit dem hier erlernten. hat sie doch die möglichkeit.

  8. #117
    Avatar von wiff

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    67

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Sprachvisum.....aussichtlos. Botschaft sagte mir da jung und ohne Besitz ist die Rückkehrwilligkeit nicht zu beweisen. Sie ist auch schon zum Kurs angemeldet. ich möchte nur das sie auch beim ersten Test besteht.

  9. #118
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Zitat Zitat von wingman",p="524414
    wenn alle anforderungen erfüllt sind incl. sprachkurs, was passiert dann beim visum zur familienzusammenführung im bezug auf ALG II ?
    Versuchs evtl. mit dieser Frage mal in deren Forum:

    www.sozialticker.com

  10. #119
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Habe nur das gefunden und da steht nichts von Harz IV bzw. AlG II drinn, solange der Lebensunterhalt erbracht ist, und das dürfte dann mit Antrag des Ehegatten geschehen sein sprich m.E. nichts mehr dagegen. Auch bei allien ist nichts gesagt was gegen eine Familienzusammenzug spricht.
    Das beste, eine Anfrage bei den involvierten Stellen stellen.

    Gruß Max



    Zitat
    Regierung regelt Ausländerrecht und Asylrecht neu

    Berlin: (hib/SUK) Nach jahrelangen Diskussionen hat die Regierung einen Gesetzentwurf (16/5065) zum Aufenthalts- und Asylrecht vorgelegt. Damit sollen auf fast 500 Seiten insgesamt elf EU-Richtlinien in deutsches Recht umgesetzt werden - so etwa zur Familienzusammenführung, zum Daueraufenthalt, zur Aufnahme von Asylbewerbern und zu Zulassungsverfahren für ausländische Forscher.

    Nach einer “Altfallregelung” sollen Ausländer, die vorläufig geduldet werden, das Bleiberecht verlieren, wenn sie bis 2009 keinen Arbeitsplatz finden und so für sich selbst sorgen können. Deshalb ist für sie ein “uneingeschränkter Zugang” zum Arbeitsmarkt vorgesehen, aber keine höheren Sozialleistungen. Finden sie bis 2009 Arbeit, können sie eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis bekommen.

    Der Nachzug von Ehepartnern ist nach dem Gesetzentwurf nur dann erlaubt, wenn die Partner mindestens 18 Jahre alt sind und sich “zumindest auf einfach Art” in deutscher Sprache verständigen können. Damit sollen Zwangsverheiratungen verhindert werden. Um eine bessere Integration zu erreichen, werden verpflichtende Integrationskurse eingeführt. Ausländer, so heißt es weiter, seien “gefordert, eigene Anstrengungen zu ihrer Integration zu leisten” und die Werteordnung des Grundgesetzes “verbindlich anzuerkennen”. Ausländern, die sich den Integrationskursen verweigern, sollen die Sozialleistungen gekürzt werden. Bei der Visavergabe sollen künftig Ausländer- und Sicherheitsbehörden enger zusammenarbeiten.

    Der Gesetzentwurf wird heute erstmals im Bundestag beraten und dann vermutlich an den Innenausschuss überwiesen. Das Vorhaben ist nach Aussage der Bundesregierung “eilbedürftig”, weil bereits im Januar 2007 Fristen zur Umsetzung von neun der elf Richtlinien abgelaufen sind.

    Quelle: Pressedienst des Deutschen Bundestages

    Zitat Ende [/b]

  11. #120
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    Zitat Zitat von Paddy",p="524369
    @Guenny

    Nun nehm mal Haltung an und lies Dir die beiden nachfolgenden Beiträge auf Deine fortgesetzte, uneinsichtige Schmutzkampagne durch.
    Paddy, mit Verlaub du bist ignorant, einfältig und scheinbar auch noch dumm dazu.
    Vor dir nehme ich keine Haltung an, weil nicht ich eine uneinsichtige Schmutzkampagne hier führe sondern du polemisch im Bildzeitungsstil nicht das Wesen einer demokratischen Mehrheitsentscheidung eines gewählten Parlamentes anerkennst.
    Für wen hältst du dich denn? Für den Rächer der Enterbten? Den Hüter der Ehe und des Grundgesetzes? Dass ich nicht lache.
    Du musst endlich mal begreifen, dass kein Gesetz zur Regelung von Einzelfällen gemacht wird, sondern für alle. Und dabei gibt es immer wieder Härten, weil es eben Ausnahmen von der beabsichtigten Regelung gibt, die durch eine allgemeine Regelung nicht erfasst werden.
    Ich habe höchsten Respekt vor Kali und der Darstellung seiner Situation. Da nehm ich nur den Hut ab. Aber versteck du dich nicht dahinter, das steht dir nicht zu.
    Wer solch tiefgreifende Einschnitte in die persönliche Lebensplanung Einzelner billigt, muss sich auch verdächtigen lassen, keine Grenzen mehr zu kennen.
    Welche Grenzen meinst du denn?
    Dich schlage ich vor, für die Verleihung des Blechordens für untertänigste Beifallsbekundungen und den Schutz reindeutscher Gene.
    Du solltest dich und deine billige Polemik mal ein bischen zurücknehmen, mit diesem Niveau kommst du locker unter der geschlossen Tür durch ohne dich bücken zu müssen.
    @

Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TV Info
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 314
    Letzter Beitrag: 24.08.16, 09:29
  2. Info B1
    Von franky1961 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 18.01.10, 19:06
  3. Das Zuwanderungserschwerungsgesetz hat zwei Seiten
    Von Lungkau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 24.10.07, 12:05
  4. Thaiairways ZHR - BKK - ZHR Info
    Von KraphPhom im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.06, 22:52
  5. Info
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.05.04, 14:20