Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 134

Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

Erstellt von strike, 28.05.2009, 17:18 Uhr · 133 Antworten · 10.135 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von werner.freitag

    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    67

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="739101
    - da ist mir ein Vertrag um 3000 Baht schon lieber.
    Meine Frau hatte damit auch kein Problem.
    Hi ,
    auch wenn es petpet nicht gefällt , sehe ich das auch so.
    Ein Statement eines Thai-Anwaltes aus Thaivisa:

    "Nirut Dej-udom, a partner with the law firm Bangkok Jurist Limited, suggests a legal right, called Real Right in civil law, would offer more assurance to a foreigner whose Thai spouse owns the land the foreigner purchased, as this law provides better protection than a leasehold.

    Among the three kinds of Real Right that can apply to land, the most suitable for residential purposes is known as "superficies right" or right over the property, which can be granted to other party to own buildings, structures or plantations.

    After a land transfer is legally done between a Thai spouse and the property seller, with a confirmation letter where personal assets are detailed, a superficies right granted by the Thai spouse to a foreigner can be registered at a land office, says Mr Nirut, who has studied this law for 10 years and applied it for the past five years.

    With a superficies right, he adds, the foreigner can own the house on the land, have a right to transfer and transmit the right by inheritance and can use it for a mortgage.

    In contrast, a foreigner with a leasehold cannot own the house, transfer or give it as an inheritance or use it for a mortgage. As well, the leasehold contract will be cancelled when the tenant dies."

    Kostet bei Verheirateten weniger als 200BAHT auf dem LandOffice plus ev. detaillierten Vertrag vom Anwalt.
    Wenn alles nicht hilft , kommt dann die Abreißbirne!

    Werner

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von werner.freitag",p="739072
    Zitat Zitat von petpet",p="738982

    Warum leide ich an Selbstüberschätzung? Weil ich versuche, nicht zum X-ten Mal das, was schon andere geschrieben haben, zu wiederholen? Na dann, angenommen! Wenn Du das Selbstüberschätzung nennst, dann wird es wohl auch so sein.
    Das nenne ich Selbstüberschätzung:

    ..petpet, vormals petpet, demnächst dann petpet, petpet for ever..
    Tja, um den Hintergrund meiner Signatur wissen zu können, hättest Du einfach mehr lesen müssen. Fast genau wie in diesem Thread, allerdings diesmal im gesamten Forum. Da Du aber nicht gerne liest und lieber provozierst,- 1 und 2 - überlasse ich Dich Deiner Passion.

  4. #123
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von werner.freitag",p="739146
    Zitat Zitat von Bukeo",p="739101
    - da ist mir ein Vertrag um 3000 Baht schon lieber.
    Meine Frau hatte damit auch kein Problem.
    Hi ,
    auch wenn es petpet nicht gefällt , sehe ich das auch so.
    Ein Statement eines Thai-Anwaltes aus Thaivisa:

    .
    .
    .
    Werner
    Du bist schon ein seltsamer Vogel! Was soll mir denn nicht gefallen? Deine Meinung?

    Macht übrigens Sinn, einen Thai-Anwalt zu zitieren, der sein Leben durch die [s:deee2037aa]Verarschung[/s:deee2037aa] Beratung von Farangs und das Erstellen von Rechtskonstruktionen finanziert.

    Und jetzt komm mal wieder zu Dir, lass die Luft aus Deinem Balg und beruhige Dich!

  5. #124
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="739107

    Und wenn man schon mal 200000 Euro angespart hat, dann kann die Rente ohnehin nicht sooo klein sein.
    er hatte sie nicht angespart, sondern als Abfindung von einer Versicherung erhalten, nach einem Unfall als LKW-Fahrer - heute ist er deshalb erwerbsunfähig und bezieht eine Rente von ca. 1200 EUR.
    Heute würde er diesen Fehler nicht noch einmal machen.

  6. #125
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="739358
    und bezieht eine Rente von ca. 1200 EUR.
    Na siehste. Damit hat er sicher 4-5 mal so viel wie seine Ex-Frau. Wer ist jetzt besser dran?
    Ich würde das Haus meiner Ex-Frau gönnen und gut ist.

  7. #126
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="739361
    Zitat Zitat von Bukeo",p="739358
    und bezieht eine Rente von ca. 1200 EUR.
    Na siehste. Damit hat er sicher 4-5 mal so viel wie seine Ex-Frau. Wer ist jetzt besser dran?
    Ich würde das Haus meiner Ex-Frau gönnen und gut ist.
    du vielleicht, aber ich würde meiner Ex-Frau keine 200.000 EUR gönnen, sorry.

  8. #127
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="739366
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="739361
    Zitat Zitat von Bukeo",p="739358
    und bezieht eine Rente von ca. 1200 EUR.
    Na siehste. Damit hat er sicher 4-5 mal so viel wie seine Ex-Frau. Wer ist jetzt besser dran?
    Ich würde das Haus meiner Ex-Frau gönnen und gut ist.
    du vielleicht, aber ich würde meiner Ex-Frau keine 200.000 EUR gönnen, sorry.
    wo besteht da noch ein Zusammenhang zu illegalem Immobilienerwerb.

  9. #128
    Avatar von werner.freitag

    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    67

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Zitat Zitat von "petpet"

    Macht übrigens Sinn, einen Thai-Anwalt zu zitieren, der sein Leben durch die [s:b62ac12bac
    Verarschung[/s:b62ac12bac] Beratung von Farangs und das Erstellen von Rechtskonstruktionen finanziert
    Es sind keine fragwürdigen Rechtskonstruktionen sondern es ist geltendes Recht in Thailand.
    Recht haben und Recht bekommen ist auch in Deutschland so eine Sache.
    Ich jedenfalls baue ein Haus auf Land , wo ich mit USUFRUCT im Chanote stehe, und wo die Baugenehmigung ausschließlich auf meinen Namen läuft.

  10. #129
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    [quote=werner.freitag",p="739535]
    Zitat Zitat von "petpet"

    Macht übrigens Sinn, einen Thai-Anwalt zu zitieren, der sein Leben durch die [s:b9ee91ff1c
    Verarschung[/s:b9ee91ff1c] Beratung von Farangs und das Erstellen von Rechtskonstruktionen finanziert
    Es sind keine fragwürdigen Rechtskonstruktionen sondern es ist geltendes Recht in Thailand.
    Recht haben und Recht bekommen ist auch in Deutschland so eine Sache.
    Ich jedenfalls baue ein Haus auf Land , wo ich mit USUFRUCT im Chanote stehe, und wo die Baugenehmigung ausschließlich auf meinen Namen läuft.
    Ist doch wunderbar! Dann hast Du sicherlich das, was Du haben wolltest und alles ist gut.

  11. #130
    Avatar von werner.freitag

    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    67

    Re: Immobilienerwerb des Thaipartners illegal?

    Ja , ich habe , was ich wollte. Ich denke , dass das auch für andere hier im Forum interessant ist, auf welchem Weg man zu diesen Dingen kommt.

    Da dir aber offenbar einiges fehlt , werde ich mich mit deinen Beiträgen nicht mehr auseinandersetzen.

    Trotzdem schönes Leben.

    Werner

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufloesung der TRT illegal?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 23.11.09, 10:07
  2. Illegal in der EU und schwanger
    Von manao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.06.06, 15:57
  3. war on illegal foreign workers
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.03, 12:23
  4. Illegal (?) in Thailand arbeiten
    Von llothar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 31.01.03, 22:12
  5. "illegal programm"...?
    Von KLAUS im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.02, 05:31