Ergebnis 1 bis 8 von 8

Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

Erstellt von tantrapan, 09.04.2003, 12:06 Uhr · 7 Antworten · 1.325 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tantrapan

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    64

    Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    Sehr geehrte Forumskolleginnen und Kollegen,

    kann jemand etwas Licht ins Dunkle bringen?
    Ich suche Informationen zur Erlangung des Imigranten-Status bzw.
    ein Imigranten Visa. Habe auch etwas von einem Resident-Visa gelesen,
    dass es nach dreimaliger Verlängerung des Jahresvisa auf Antrag gibt.
    Bin leider über die Suchfunktion nur teilweise fündig geworden.
    Unser Forumskollege "Otto-Nongkhai" hat ja den Imigrant Status.
    Hallo Otto, habe die entsprechende Information im "Thairing" gefunden, dort hast du unter "Isanfreund" geschrieben das du
    den Imigranten Status hast. Wäre nett wenn du mich aufklären kannst.
    Zur Erläuterung: Bin mit einer Thailänderin glücklich verheiratet.
    Vielen Dank vorab für Eure Bemühungen.

    Viele Grüsse senden Euch

    Nisa & Robert

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Festus
    Avatar von Festus

    Re: Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    Hallo,

    kannst Du mich an den Erkenntnissen grob beteiligen?

    Ich habs nicht eilig, aber stelle grundsätzliche Überlegungen für 2006 und folgend an ...

    Gruß und danke schon mal ...

  4. #3
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    Hier mal eine Zusammenstellung aus dem Jahre 2002.
    Vordrucke habe ich hier ,wenn ich Zeit habe und bei Interesse ,
    werde ich sie scannen.

    Gruss Otto

    Das Quota Imigrant Visa

    Da ich in einem anderem Forum ungenaue Angaben über die Daueraufenthaltsgenehmigung ,
    also das Quota Imigrant Visa gelesen habe ,hierzu folgendes.

    Beim Quota Imigrant Visa handelt es sich um ein Länderquotenvisa .
    Nur eine kleine Anzahl von Personen aus jedem Land erhält jedes Jahr auf Antrag diesen Daueraufenthaltstitel.

    Irgendwann ende November ,anfang Dezember ist der Antragstag.
    Da das genaue Datum nie feststeht ,sollte der Antragsteller öffters beim Imigration in Bangkok anrufen um den genauen Tag zu erfragen ,da die Antragsfrist jedesmal sehr kurz ist.

    Der Antrag fuer das Imigrant-Visa kann in jedem Tschangwat Imigration abgegeben werden und wird von dort ungeprueft an die Zentrale in Bangkok weitergeleitet.
    Die Beamtin wies mich aber darauf hin ,dass es besser waere ,den Antrag sofort beim Imigration in Bangkok einzureichen ,
    wo alle Unterlagen dann sofort auf Richtigkeit ueberprueft werden

    Dadurch koennen Verzoegerungen und Ablehnung des Antrags wegen Fehlern vermieden werden.

    Voraussetzung ist ,das man vorhat dauernt in Thailand zu leben
    und vorher 3 x hintereinander das Jahresvisa erhalten hat.

    Bei Antragstellung sind Angaben über die persönliche Situation zu machen wie z.b.
    Lebenslauf ,Ausbildung ,Abschluss ,beruflicher Werdegang ,Vermägensverhältnisse und eine Skitze vom Wohnsitz in Thailand.
    Auch ist ein Gesundheitszeugnis beizubringen und
    die Thai Heiratsurkunde beglaubigt einzureichen.

    Es werden Fingerabdrücke ,5 fach ,von allen Fingern gemacht ,
    eine unangeneme zeitraubende Sache.( manchmal auch erst spaeter)

    Nach folendeter Prozedur zahlt man 2000 Bath Bearbeitungsbebuehr.

    Danach bekommt man 6 Monat Aufenthaltsdauer in den Pass gestempelt ,unabhaengig vom der Visadauer im Pass.

    Man kann damit rechnen ,das die Bearbeitung bis zu einem Jahr dauern kann .
    Ein Verlaengerungsstempel von je 3 Monaten bekommt man dann ohne Probleme.

    Wenn man das Glück hat ,die Daueraufenthaltsgenehmigung zu erhalten ,
    muss man zum Imigration und es wird ein dunkelblaues Imigrantenbuch ausgestellt.
    Hierfür zahlt man 25.000 Bath ,wenn man mit einer Thai verheiratet ist ,sonst das Doppelte.
    Ob sich diese Betraege ab 2003 verdoppeln ,steht bis heute noch nicht fest und ist von einer Entscheidung des Parlaments abhaengig.

    Auch wird die Einreisekarte aus dem Pass entfernt .
    Ab jetzt ist ,wie bei einem Thai ,bei Ausreise diese Karte auszufüllen
    und bei Wiedereinreise abzugeben.
    Man bekommt zusätzlich von der Polizei des Wohnsitzamphörs ein rotes Polizeibuch ,
    das Bat Dang Dau ,auch Fremdenpass genannt ,ausgestellt ,
    der für 5 Jahre 900 Bath kostet und alle weiteren fünf Jahre zu verlängern ist .

    Was sind die Vorteile dieser Daueraufenthaltsgenehmigung ?

    Am Wichtigsten ist der gesicherte Aufenthaltstitel für Thailand .

    Ein Jahresvisa ist nur eine Ermessensentscheidung des Imigration und da können sich auch die Voraussetzungen durch neue Gesetze ändern.

    Mit Imigrantenbuch wird man auch ins Hausregister ( Tabien Ban )
    der Ehefrau eingetragen und kann somit seinen Wohnsitz ohne zusätzliche Bescheinigung nachweisen.
    Bei Banken ,auch bei der Krunk Thai Bank ,werden auf Sparkonten die Thai Zinsen gezahlt.
    Beim Fuehrerschein braucht man keine Meldebescheinigung ,es reicht die Kopie des Tabien Bans.
    Auch bekommt man mit Imigrantenbuch schneller eine Arbeitserlaubnis.

    Auch könnte man jetzt seinen Reisepass zu Hause lassen ,
    da das Polizeibuch als Passersatz gilt und immer mitzuführen ist .

    Die Ausreise kostet 1.500 Bath ,
    ( darin sind 500 Bath fuer das Indoserment des Imigrantenbuchs enthalten )
    und man bekommt ein Multientry Permit das berechtigt ,innerhalb eines Jahres ,so oft wie gewünscht aus -und einzureisen.
    Zum Ende der Frist im Jahrespermit muss man sich in Thailand befinden ,
    sonst wird die Daueraufenthaltsberechtigung ungültig.

    Ob sich so ein Quota Imigrant Visa für den Einzelnen lohnt muss jeder selst entscheiden.

    Bei Abgabe oder Fragen stehen die freundlichen Imigration-Beamte auf Zimmer 301
    von Mo- Fr zur Verfuegung ,auch unter Telefon 0-2287-3117

    Diese Angaben beziehen sich auf Stand 30.9.02

    Gruss Otto

  5. #4
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    Okay, ich stelle Überlegungen für 2010 an.

    Aber warum seht Ihr nicht einmal bei Google nach ??

    ...hier nur ein Beispiel

  6. #5
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    Danke ,Kali ,fuer deinen Tipp.
    Scheinst wohl Infos von Praktikern nicht so zu trauen ,oder ?

    Es lebe die Theorie und da braucht man auch kein Forum!

    Gruss

    Otto

  7. #6
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    Mein Posting oo:54 h
    Dein Posting 00:54 h

    alles klar ??

    Natürlich bist Du die autorisierte Persönlichkeit in diesem Fall...

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    Zitat Zitat von Kali

    Natürlich bist Du die autorisierte Persönlichkeit in diesem Fall...


    Du kannst es mir glauben ,Kali,ich waere froh wenn ich einen Leidensgenossen finden wuerde ,denn auch Imigranten haben so ihre Probleme.
    Also Thaifreunde mit Imigrant Visa ,meldet euch bei mir.

    Gruss

    Otto

  9. #8
    Avatar von tantrapan

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    64

    Re: Imigrant Status/ Imigrant Visa / Resident Visa

    :bravo:
    Vielen Dank an Dich Otto für Deinen ausführlichen pragmatischen Bericht.
    Ich schätze Deine Informationen sehr.
    Vielen Dank Kali für den praktischen Link.
    Habe mir die Informationen ausgedruckt und einen Ordner angelegt.
    Nochmals herzlichen Dank senden Euch
    Nisa & Robert

Ähnliche Themen

  1. Wedding Visa vs. Family Visa
    Von hucher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.12, 07:30
  2. Fragen zu Non Imigrant O Visum ...
    Von Alpha_Okami im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.11, 11:43
  3. Non imigrant visa B
    Von martinx im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.07.11, 14:15
  4. Visa gegen Bezahlung - Star Visa Service
    Von Dhien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.09, 19:43
  5. Das Quota Imigrant Visa
    Von Otto-Nongkhai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.06, 12:38