Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 141 bis 143 von 143

Ich muss mich zwischen zwei Thai Frauen entscheiden!!

Erstellt von smirrchen, 31.08.2004, 11:43 Uhr · 142 Antworten · 11.199 Aufrufe

  1. #141
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Ich muss mich zwischen zwei Thai Frauen entscheiden!!

    Ich benutze ihn nicht weil er in ist...

    Btw@tel..... Vor wiviel jahren war denn der spruch in deiner signatur IN..... Im letzten jahrhundert?

    Komm wieder runter, ich will dir nix....

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Ich muss mich zwischen zwei Thai Frauen entscheiden!!

    @smirrchen

    Ich habe deine Geschichte erst heute entdeckt. Wie du vielleicht mitgelesen hast, stand (stehe) ich vor einem ähnlich gelagerten Kernproblem wie du, wenngleich ich nicht mit ebenso dramatischen Begleiterscheinungen (ZJ, Selbstmordversuche etc.) aufwarten kann. Aber auch in meinem Fall spielen ich, meine Frau, eine Tochter und eine "Neue" die Hauptrollen. Und auch ich liebe beide Frauen und für die Tochter sind beide Frauen Mutter! Auch in meinem Fall akzeptiert meine Frau keine offene Dreierbeziehung, zumindest nicht in TH und erzwingen will ich hier nichts. Also auch ich musste mich entscheiden wie du.

    Auf Grund des bisherigen gemeinsamen Lebensweges und des bisher zusammen schon Erlebten habe ich mich für meine Frau entschieden. Diese Entscheidung kennen beide Frauen und habe mit beiden in diesem Sinne gesprochen und habe der "Neuen" (Nuk) auch erklärt, dass das Verhältnis beendet sei.

    Auf Grund der örtlichen Nähe und weil sich die Gefühle zu Nuk nicht von einem Tag auf den anderen so einfach cutten lassen, kann ich jetzt aber noch nicht definitiv sagen, ob meine Geschichte damit schon zu Ende ist. Erste Anzeichen lassen mich zweifeln und ich würde mal nicht gänzlich ausschliessen wollen, dass bei passender Gelegenheit ich wieder schwach werde. Vorsorglich, wenn jetzt wieder die Kommentare hinsichtlich Charakterschwäche etc.kommen: ich kann damit leben und solche Geschichten wie von @smirrchen und mir kann man wohl nur dann richtig verstehen, wenn man eine solche Situation mal tatsächlich durchlebt hat. In meinem Falle ist (zumindest formell) die Entscheidung gefallen und alles weitere schätze ich aus heutiger Sicht aber weniger dramatisch ein. Weil trotz allem, was möglicherweise zwischen Nuk und mir noch passieren könnte, meine Entscheidung steht und somit zumindest für Nuk keine Zukunftsaussicht auf Erfolg abzeichnet. Ausserdem versuche ich, demonstrativ Abstand zu halten und eine nochmalige "richtige Begegnung" würde dann wohl eher zufällig passieren.

    In deinem Falle hättest du es leichter, denn solltest du dich für einen ähnlichen Weg entscheiden, könntest du alleine schon wegen der räumlichen Trennung den Kontakt endgültig abbrechen. Jedenfalls zeigt mir deine Geschichte, dass ich wohl nicht der einzige bin, dem sowas passiert und das beruhigt mich schon !

  4. #143
    smirrchen
    Avatar von smirrchen

    Re: Ich muss mich zwischen zwei Thai Frauen entscheiden!!

    Hallo

    danke für Deine Offenheit. Du hast recht: Man kann diese Situation nur richtig beurteilen, wenn man sowas selber mal erlebt hat!

    Ich habe etwas im Leben gelernt, trifft sicher auf Beziehungen zu:

    Eine Kopfentscheidung, die gegen das Herz getroffen wird, hat keinen Bestand. Schlussendlich setzt sich das Herz durch oder man geht drauf!

    So habe ich nun seit meine Freundin weg war gelitten und innerlich ständig gekämpft. Klar, der Liebeskummer liess langsam nach...
    trotzdem wurde ich nicht glücklicher, weil ich auch sah, dass meine Frau und ich wohl nie mehr eine unbelastete und glückliche Beziehung führen können. Zu stark sind die Altlasten und zu stark haben die Gefühle zueinander gelitten in den letzten Monaten/Jahren.

    Ich kam zum Schluss, dass wir nicht mehr zusammenpassen. Klar, die Freundin hat mir natürlich auch die Augen geöffnet, wie es eben sein könnte und sollte.

    Deshalb habe ich vor zwei Wochen offen von meiner Frau die Trennung gewünscht. Natürlich ist sie wieder ausgeflippt und wollte Selbstmord machen usw...doch ich bin echt erleichtert, diesen Schritt jetzt endlich durchgezogen zu haben.

    Klar, meine Frau flehte für eine weitere Chance für uns, doch dieses Mal blieb ich einfach bei meiner Entscheidung, trotz weinen, schreien, brüllen und röcheln....

    Für mich scheint alles so zu kommen, wie ich es mir vorgestellt habe.
    Die Tochter bleibt bei mir, meine Frau zieht aus.

    Ich glaube, meine Frau sieht schon auch, dass es besser ist so. Sogar die Tochter findet es gut, dass endlich eine Entscheidung gefallen ist.

    Wünsche Dir die Kraft, Deine Freundin nicht mehr zu kontaktieren. Wenn diese Lösung möglich ist für Deine Gefühle, so ist es sicher besser für alle.

    Gruss
    Smirrchen

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Ähnliche Themen

  1. Zwei Frauen unterwegs in Thailand
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 14:02
  2. Warum muss ich mich immer neu anmelden?
    Von Cuba-libre im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.08, 04:27
  3. aaah kann mich nicht entscheiden
    Von ryu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.04.05, 12:31
  4. Muss sein - melde mich ab...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 14.12.04, 21:11