Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 57 von 57

Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

Erstellt von Chak, 02.06.2004, 11:43 Uhr · 56 Antworten · 5.260 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    "Mit 14 ist das auch in D. strafbar."

    Mit Verlaub, das stimmt pauschal so nicht. Er 18, Sie 14 = kein Problem.

    ...ich verstehe so langsam warum der kein Jurist ist. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Zitat Zitat von DisainaM",p="138644
    Ist doch auch schon fast eine alte Isaan-Tradition.

    Der Bruder versucht sich mit einem Jungen aus gutem Haus anzufreunden;

    abends wird in geselliger Runde das Opfer angetrunken gemacht;

    kurz vorm zusammenbrechen wird er dann in den Raum getragen, entkleidet, wo er dann am nächsten Morgen nackt neben der Schwester aufwacht.

    Er kann sich an nichts mehr erinnern,
    die Eltern rufen die Polizei, und lassen den Jungen abführen,
    und am Ende einigen sich beide Familien auf die Hochzeit.

    [hr:c64e45118f]

    Wird in unzähligen Luuktung Stücken besungen, gibt auch viele Luktung-Video-Clips mit der Story,
    deshalb lacht man über die Opferfamilien, die ihre Kinder nicht in sicheren Freundesgruppen einbinden, wo einer immer auf den anderen aufpaßt, und man zu austoben gezielt in einen Club geht.
    Als weitere Warnung für alle mit Thai-Stiefsöhnen (außer Uwe, der ja offensichtlich davor gefeit ist):
    So in der Art scheint es tatsächlich abgelaufen zu sein.
    Wie sich hinterher herausgestellt hat, ist diese Vernusfalle hier wohl schon das achte (!) Mal zugeschnappt. Fragt sich, was man dagegen machen kann. Die Polizei hat sich recht ratlos gezeigt, klar, mangels Anhaltspunkten, geschweige denn Beweisen, und die Familie des jungen Mädchens hat sich auf Vorwürfe und Beschimpfungen hin recht taub gestellt.
    Wie meine Frau sagt, wer so etwas macht, dem ist auch egal was die Leute sagen.

    Also, sprecht mit euren Stiefsöhnen und warnt sie vor solchen Fallen und drückt ihnen lieber ein paar Baht in die Hand, damit sie zum "Frisör" gehen, das ist auf Dauer billiger.

  4. #53
    Avatar von Holgernator01

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    185

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    @ Chak

    Als omeine mia hat über diese thema recht herzlich gelacht und nur lapidar gemeint, die Polizei und die Familie des Mädchen könnten überhaupt nichts machen. Solange es keine .............. ist.
    Also: Keep Cool und nicht die Pferde scheu machen lassen

  5. #54
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Zitat Zitat von Holgernator01",p="142376
    @ Chak

    Als omeine mia hat über diese thema recht herzlich gelacht und nur lapidar gemeint, die Polizei und die Familie des Mädchen könnten überhaupt nichts machen. Solange es keine .............. ist.
    Also: Keep Cool und nicht die Pferde scheu machen lassen
    Ich glaube, du hast das bisher nicht so ganz gelesen, die Angelegenheit ist bereits erledigt durch Geldzahlung. Du kannst sicher sein, wenn meine Frau einen Ausweg gesehen hätte, dann wäre sie diesen Weg gegangen.
    Es mag ja sein, dass sie zu unbedarft in diesem Fall war, aber sieben andere vor ihr können da nicht irren, die ja angeblich auch Opfer geworden sind.
    Außerdem wurde natürlich auch ein Familienmitglied eingeschaltet, dass etwas erfahrener im Umgang mit Behörden ist, aber da schien nichts zu machen gewesen zu sein auf der Polizei. Also ich denke, mit Verlaub, deine Frau irrt hier.

  6. #55
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    OK, nun also in Bildern,

    Der Isaan Cartoon


    Viel Zeit war vergangen, da traf das Mädchen auf einem Fest einen Bekannten wieder, den sie damals gerade kennengelernt hatte.



    Der Mann kam mit Frau und Kind, es war dieselbe Frau, die sie an jenem Abend, vor langer Zeit, kurz erlebt hatte.

    Damals sassen sie zu dritt auf der Terasse, die Männer tranken Alkohol, und die Stimmung war gut.

    Er zeigte Interesse, und benahm sich nett.

    Plötzlich drängte sich diese Frau in die Runde.

    Ihre Blicke zeigten Besitzansprüche,

    also war es Zeit, zu gehen.

    Die Frau aber begann, den Mann mit Alkohol abzufüllen.

    Am Ende versuchte er den Weg in sein Zimmer zu finden,

    doch die Frau führte in erbarmungslos in ihr Zimmer.

    Am nächsten Morgen hatten die Eltern die Polizei geholt,

    die ihn in Haft nahmen, weil er mit der Frau gegen ihren Willen geschlafen haben sollte.

    Nur die Ehe mit der Frau konnten ihn vor einer längeren Gefängnisstrafe schützen.

    - Thats the Isaani Blues

  7. #56
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen



    @dism,

    fehlt am ende nur noch der farang(chak) der würgt und klack, klack in handschellen
    abgeführt wird...........

    gruss

  8. #57
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Tira, meinst du ich lasse mich erwischen?

    Aber solche Isaan-Songs laufen dann schon fast unter der Rubrik "Lehrfilm".

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Könnte mir das jemand übersetzen?
    Von newbe im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.07.08, 15:50
  2. was tun mit Stiefsohn?
    Von juthamat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 17:25
  3. VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?
    Von lemmy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.06, 14:57
  4. Man könnte!!!!!!!!!!
    Von cayoty im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 01:38