Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57

Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

Erstellt von Chak, 02.06.2004, 11:43 Uhr · 56 Antworten · 5.256 Aufrufe

  1. #41
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Zitat Zitat von Chak",p="139270
    ...Konjunktiv 2...
    In der Tat, ich hab's wohlwollend registriert, daß da doch eine Menge Zweifel mitschwingen tun, ob Du's denn tatsächlich tätest wenn Du denn könntest, oder so... ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.152

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Zitat Zitat von UweFFM",p="139233
    @Uwe,
    deine Wahrheiten sind mir befremdlich. Laut eigener Aussage vermittelst du ja eigentlich gar nicht mehr, hast aber fast 200 Frauen im Angebot.
    Das sind doch, laut der HP TRAUMfrauen. Also vermittelt er doch ....nicht, oder doch ....nicht?
    Na dann, Gute Nacht und traeumt schoen.


  4. #43
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Heute ist wohl die Hochzeit gewesen. Dann bin ich jetzt wohl in meinem relativ zarten Alter Schwiegervater geworden.

    Es dürfte sicherlich einige potenziell betroffene interessieren, wieviel der Spaß kostet. Diese Angabe ist natürlich nicht repräsentativ, obwohl der Brautpreis exakt dem entspricht, was für meine eine Nichte vor noch nicht allzu langer Zeit gezahlt wurde.
    Man zieht dafür also am ATM (in diesem Fall wohl Farang) 30.000 Baht für Brautgeld, hasip stang Gold für die Braut und 10.000 Baht für die Polizei. Alternative: Nichts bezahlen und dafür bis zu 4 Jahre Gefängnis.

  5. #44
    waldi
    Avatar von waldi

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Dann bin ich jetzt wohl in meinem relativ zarten Alter Schwiegervater geworden.
    @chack

    als 57jähriger fischkopf OPA zu werden.. ist nichts verwerfliches...

    gratulation, waldi

  6. #45
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Sehe ich auf Ottos Fotos wirklich schon so alt aus, das ist ja erschreckend. :O

  7. #46
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    @Chak

    Ich habe sehr wohl mitbekommen, dass der Knackpunkt das Alter ist. Mit 14 ist das auch in D. strafbar.

    Also, Geschlechtsverkehr mit einer Minderjaehrigen, diese dabei auch noch geschwaengert. Ist er sehenden Auges in die Sache gegangen, und so interpretiere ich Deine Andeutung, an Aufklaerung habe es nicht gemangelt, haette ich nicht einen miesen Baht bezahlt. Aber kannst das ganze ja vielleicht noch in einen Kredit umwandeln, damit er mal lernt, was Verantwortung bedeutet.

    Einigen hier scheint der Ernst der Lage nicht bewusst zu sein. Das klingt aus den Saetzen heraus. Sie scheinen das eher als eine Art Sportunfall zu betrachten. In D. betraegt das Strafmass fuer solche Taten von sechs Monaten bis zu zehn Jahren. Das ist der Knackpunkt. Es ist also kein Sportunfall, sondern ein Vergehen der schwereren Art. Knapp unter Verbrechen. Damit nicht genug, schwaengert er sie auch noch. In D. haettest Du ihn nicht freikaufen kaufen koennen, da ist das ein Offizialdelikt, also von Amts wegen zu verfolgen.

    Ja, passt gut, Dein Nachsatz: Farang bah. Der zahlt naemlich auch noch. Ueberhaupt keine Konsequenzen fuer die Intelligenzbestie. Jetzt heiratet er sie, Farang bah zahlt, dann hat er ein paar Jahre seinen Spass, schwaengert sie x weitere Male und dann ist er irgendwann weg. Und sie sucht sich einen anderen Farang bah, der fuer die Kinderchen loehnt. Und das selbe Spiel geht von vorne los.

  8. #47
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Es ist hier in Thailand sicher ein Unterschied ob ein Farang mit einer Minderjaehrigen einen Beischlaf hat oder ein Thailaender.

  9. #48
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Uwe, du verdrehst doch schon wieder Dinge so, wie sie dir am besten in ein Konzept passen (richtige Anwälte machen das ja auch so).
    Zum einen war nicht die Rede davon, dass er sie geschwängert hat, da kann man jetzt auch noch gar nicht wissen. Zum anderen, woher weißt du, dass ich bereits mein Scheckbuch gezückt habe?
    Und im übrigen, ich möchte mal sehen, was deine Frau sagt, wenn du ihr klar machst, dass ihr Sohn ins Gefängnis wandern kann, weil man gefälligst kein Geld für seine Dummheiten ausgeben soll.

    Aber es ist natürlich leicht anderen ans Bein zu pinkeln, die hier persönliche Ereignisse öffentlich machen, damit andere davon lernen können, wenn man selber sich äußerst bedeckt hält um sich unangreifbar zu halten; du bist aber dennoch durchschaubar. Wie gesagt, du tust mir einfach nur leid.

  10. #49
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    heute ists ganz schön warm.
    Kann man eigentlich Eierlikör auch
    mit Eis trinken? ;-D

  11. #50
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen

    Petsch, bestimmt. Es kann nur vorteilhaft sein, wenn man den Advokat auf Eis legt.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Könnte mir das jemand übersetzen?
    Von newbe im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.07.08, 15:50
  2. was tun mit Stiefsohn?
    Von juthamat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 17:25
  3. VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?
    Von lemmy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.06, 14:57
  4. Man könnte!!!!!!!!!!
    Von cayoty im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.05, 01:38