Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Hotel am Wolfgangsee spricht Kinderverbot aus

Erstellt von a_2, 16.10.2005, 12:25 Uhr · 25 Antworten · 3.951 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Hotel am Wolfgangsee spricht Kinderverbot aus

    moechte jetzt auch mal meinen senf dazu abgeben

    ich habe vor ein paar jahren schon hier in guernsey in einem hotel gearbeitet,wo keine kinder erlaubt waren,weder im hotel(unter14)noch im restaurant(unter12)das fand ich am anfang auch komisch,nach ein paar gespraechen mit dem besitzer einleuchtend,natuerlich steht da auch ein geschaeftlicher gesichtspunkt dahinter,wobei ich sagen muss,das er auch in zeiten,wo wir absolut keine gaeste hatten,er konsequent blieb,also seinen gewinn schmaelerte
    dazu ist noch zu sagen,das er kinder mochte er ist selbst vater und grossvater
    aber in einem kleinen hotel ist es schon schwierig und die anderen gaeste haben auch genuegend geld bezahlt,um einen ruhigen urlaub zu verbringen


    das hotel in dem ich jetzt seit 2jahren bin,wurde gerade von neuen besitzern uebernommen,die eine aehnliche police haben,keine kinder abends im restaurant und keine kinder im hotel,wo ich ihnen recht gebe,da ich in den letzten 2jahren miterlebt habe,wie unschoen es sein kann,da die meisten eltern die kinder machen lassen,was sie wollen,was speziell im restaurant sehr gefaehrlich sein kann,wenn die kinder groehlend durchs restaurant rennen und ein kellner kommt mit heissen tellern,stellt euch mal vor,ein kind bekommt den teller und die heisse suppe auf den kopf,da ist dann das geschrei der eltern gross
    es ging sogar soweit,das ein kleiner junge ploetzlich in meiner kueche stand und das mitten im groessten geschaeft,der hat glueck gehabt,da koennte sonstwas passieren,als ich die eltern dann darauf ansprach,kam nur,ach ist doch nichts passiert,
    man kann den kids ja auch keine vorwuerfe machen,sie sind einfach nicht erzogen
    noch ein beispiel aus eigener erfahrung,wenn ein baby anfaengt zu schreien,haben es die eltern meist nicht noetig mal mit ihm aus dem restaurant zu gehen um es zu beruhigen,und die anderen gaeste muessen darunter leiden,sie zahlen aber gutes geld um einen schoenen abend zu verbringen,ich moechte mal dieselben eltern erleben,wenn sie bei einem teuren abendessen belaestigt werden
    noch letzten monat,kurz vor der uebernahme hatten wir noch eine familie mit 2 kleinen kindern im hotel,der eine sohn ca. 3jahre hat im bad das wasser aufgedreht,die eltern haben es natuerlich nicht gecheckt,bis es zu spaet war und das wasser in der bar durch die decke kam,die reaktion der eltern war ein schulterzucken und der satz,kann ja mal passieren,da der sohn auch noch mongoid war haetten sie vielleicht noch besser aufpassen sollen?

    versteht mich nicht falsch,ich bin ja selbst gluecklicher vater,gehe mit meiner tochter auch in restaurants und hotels,aber es muss auch einrichtungen geen,wo leute dem einfach mal entkommen koennen

    gruesse matt

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Hotel am Wolfgangsee spricht Kinderverbot aus

    sawaddee

    Kann ich mich Bigchang nur anschließen !

    Bin zwar jetzt auch wieder frischgebackener Papa aber ich verstehe die Leute beim besten Willen nicht die ihre Ratzen die ganze Zeit unbeaufsichtigt in der Gegend herumlaufen lassen ( das dabei natürlich nicht nur die Stimmung der Mitgäste leidet versteht sich von selbst ) und sich dann auch noch empören wenn sich ein anderer Gast aufregt da sich die Ratzen gerade mal wieder lärmend in seine Nähe " verlaufen " haben .
    So kenne ich leider genügend solcher Fälle in denen sich die Eltern einen feuchten Kehrricht darum kümmern ob sich jetzt ihre Kinder in der Lobby , Küche , Außenanlage oder Toilette befinden ( ich habe ja schließlich Urlaub und das möchte ich genießen , als ob ich da die Verantwortung an der Rezeption abgeben kann ... )
    Bei Unfällen oder Problemen ist natürlich das Geschrei groß :
    Mein Kind macht soetwas nicht ... kann es gar nicht gewesen sein ... etc
    Neulich erfuhr ich von einem Kollegen der sich auf einem Wanderwochenende in Tirol des Kindergartens seines Sohnes befand und dabei mit ansehen mußte wie die Eltern eines Mitreisenden sich köstlich über die " Graffittikünste an einer Hauswand " amüsierten und danach auch noch stolz waren wie toll denn ihr Nachwuchs sich beschäftigen könne ... ( anzumerken ist nur noch das es sich bei dem Basismaterial der künstlerischen Betätigung um S... handelte )

    in diesem Sinne

  4. #23
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Hotel am Wolfgangsee spricht Kinderverbot aus

    Hier kann man ja langsam den Eindruck bekommen, daß es unglaublich viele Eltern gibt, die sich ihrer Erzeihungsverantwortung entzogen haben und ihre Kinder herumflegeln lassen.

    Mir entzieht sich diese Erfahrung. In meinem Dunstkreis kenne ich solche Eltern - und solche Kinder nicht.
    Das es soetwas gibt, möchte ich nicht bestreiten, aber in dem beschriebenen Umfang?

    In Köln sagt man: "Man kann et och üvertrieve."

    Gruß
    Monta

  5. #24
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Hotel am Wolfgangsee spricht Kinderverbot aus

    Hallo Freunde,

    hier in der Gegend gibt es genügend Hotels die mit Kinderfreundlich, Nichtraucherhotel,Raucherhotel, Wellnesshotel, Diäthotel,Gourmethotel, Biohotel,und und und....werben.
    Dies ist halt auch für eine bestimmte Klintel bestimmt, wo der Markt und das Bedürfniß dafür vorhanden ist.

    Ich verstehe die Aufregung nicht


    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  6. #25
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Hotel am Wolfgangsee spricht Kinderverbot aus

    Zitat Zitat von Dieter1",p="285125
    ...Es gibt in der Region ausreichend familienfreundliche Hotels...unter irgendwelchen moralischen Aspekten zu betrachten ist fuer mich nichts als scheinheilig...
    1. mag durchaus zutreffen und somit wäre es kein Grund in dem Anti-Kinder-Hotel abzusteigen.

    2. kannst du dazu einen Satz mehr schreiben?
    Schließlich ist nicht jeder kinderlose gleich ein Kinderfeind.

    Martin

  7. #26
    Batak-Bamberg
    Avatar von Batak-Bamberg

    Re: Hotel am Wolfgangsee spricht Kinderverbot aus

    Es gibt in der ganzen Welt Hotels wo Kinder nicht mit hinein dürfen.Selbst Hotels wie das Hedonism 1 und 2 auf Jamaica versagt Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren den Zutritt aber das hat andere Gründe
    Letzten monat ist meine Frau mit unserem Sohn aus jakarta nach Bangkok gekommen und wir suchten uns ein hübsches Resort in Jomtien
    Rabbit Resort war der Name auch da gab es einen Pool der nur für erwachsene war Adults only.Aber wir hatten ja noch einen Wunderschönen Family Pool mit Wasserspielen etc.
    Man sieht auch in dem Land eurer Träume ist es nicht so .....wie wir es vieleicht gerne hätten.Jedoch kann ich es auch verstehen wenn man sich am Pool erholen möchte.

    Terima Kashi
    Roman

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Der Vergessene von dem jeder spricht
    Von Sioux im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.08, 15:09
  2. Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?
    Von Calau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 11:01
  3. Der Pastor spricht,...ab in´s TV
    Von Jens im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.04, 20:58
  4. Wer Spricht Thai
    Von Bang444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.04, 22:04
  5. Nipha.... spricht Eiweiler Platt
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.02, 09:04