Seite 75 von 117 ErsteErste ... 2565737475767785 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1165

Höhe des Sinsod

Erstellt von ILSBangkok, 23.04.2012, 12:25 Uhr · 1.164 Antworten · 102.144 Aufrufe

  1. #741
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Ihre jetzige Freundin entspricht genau dem Typ der gemieden werden sollte - mit Sohn also mit Belastungen verbunden - überhaupt eine komische Art von Ehen die hier immer wieder gepostet werden.
    Das überlasse mal lieber mir und klopfe keine solchen dämlichen Sprüche !

  2.  
    Anzeige
  3. #742
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von Danny Beitrag anzeigen
    die eltern meiner süßen haben an 300.000 gedacht, mir ist erst mal das herz in die hose gerutscht... mein schatz - 34 mit 9 jährigem sohn, nie verheiratet
    Man kann es ja mal versuchen, aber ernstzunehmen ist sowas nicht!


    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    34 Jahre und Sohn,da sollte es normal kein Sinsod geben
    Punkt.
    Ausrufezeichen!


    Zitat Zitat von 2sc5200 Beitrag anzeigen
    monatliche Unterstüzumg liegt bei 5000 THB
    Was durchaus nicht wenig ist.
    Meine Ex wollte 2k für Mutter und 2k für Vater - die getrennt leben, und das hielt ich schon für reichlich überzogen...


    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wenn es sich wie in Deinem Fall um nen historischen Flügelmercedes handelt reißen sich die Kunden drum
    Wer reisst sich um ne historische Thai-Frau?
    Bei hängenden Flügel-Backen hauen doch eher alle ab...


    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    gerade in Thailand gibt es Frauen in Masse OHNE Kinder OHNE geschieden zu sein. Die welche für schon vorhandene Kinder irgendetwas zahlen sind schlicht und einfach Idioten....
    Schon mal darüber nachgedacht, dass es Menschen gibt, die wegen Erbkrankheiten keine eigenen Kinder bekommen wollen und daher evtl. froh sind wenn die Partnerin welche in die Beziehung mitbringt?

    Ach ne, da war ja das Problem mit dem eigenen Horizont über den man nicht schauen kann

    Bye,
    Derk

  4. #743
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Die Landleute stellen aber die Bevolkerungsmehrheit dar und sind das "Hauptreservoir" der Farangbräute - natürlich sind nicht ALLE Thais so...
    Aus diesem so ganz anderen sozio-kulturellen Hintergrund entstehen sehr viele Probleme, wovon das Sinsod nur am Anfang steht, deren man sich ganz ohen Not aussetzt, wenn man seinen Ehepartner mit einem solchen Hintergrund sucht (meist wohl eher gefunden wird).

    Derweilen sitzen viele unverheiratete Büroangestellte einsam in ihren Kämmerchen in Bangkok und fragen sich, warum die Ausländer bloß so sehr auf Bauerntrampel stehen (Ehefrauen Anwesender natürlich ausgenommen).

  5. #744
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen


    Schon mal darüber nachgedacht, dass es Menschen gibt, die wegen Erbkrankheiten keine eigenen Kinder bekommen wollen und daher evtl. froh sind wenn die Partnerin welche in die Beziehung mitbringt?

    Ach ne, da war ja das Problem mit dem eigenen Horizont über den man nicht schauen kann

    Bye,
    Derk
    Achso die haben alle Erbkrankheiten - na dann weiß ich ja jetzt warum so viele europäische Männer - Frauen mit Kindern heiraten.

  6. #745
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen

    Derweilen sitzen viele unverheiratete Büroangestellte einsam in ihren Kämmerchen in Bangkok und fragen sich, warum die Ausländer bloß so sehr auf Bauerntrampel stehen (Ehefrauen Anwesender natürlich ausgenommen).
    Die Bauernweibchen sind robuster und einfacher - eine Büroangestellte denkt zuviel....

  7. #746
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ohne jetzt den gesamten Thread gelesen zu haben, glaube ich, dass sog. Büroangestellte sich im späteren Leben warscheinlich als die einfacher zu handhabenderen Partner rausstellen.."handhaben" im Sinne von "miteinander glücklich werden".

  8. #747
    Avatar von Solid9

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    68
    Also meine Verlobte und ich wollen auch im nächsten Jahr heiraten.
    Ich habe ihr lediglich das Khong Man (Goldgeschenk) gekauft und ich muss KEIN Sin Sod zahlen.
    Meine Verlobte meinte ausdrücklich zu mir, dass weder sie noch ihre Mutter und der Rest ihrer Familie mein Geld möchte und ich einfach ein guter Ehemann für sie sein soll. Sie meinte aber auch, dass ein Sin Sod normalerweise in den meisten Thai Familien noch sehr üblich ist.
    Hab ich wohl Glück gehabt :-)

  9. #748
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Herr @RAR, hat eigentlich partiell erhöhter Trockenhefe- bzw Germknödel-Konsum messbare Auswirkungen auf die Sinsodhöhe, vererbbare Krankheiten etc? Vielleicht müsste man ja mal grundlegend die Ernährungsgepflogenheiten umstellen, bin dahingehend recht ratlos....

  10. #749
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Na , dann warte mal ab , was nach der Hochzeit noch alles kommt .
    Mein Schwiegervater u. seine beiden Brüder haben auch keinen sin sod bezahlt .
    Er ist der Meinung , daß die thail. Mütter im TV anschauen wie da in VIP Kreisen
    angeblich Millionen bezahlt werden u. sie möchten auch etwas davon abhaben .
    Für die Freundin meiner Frau hat die Mutter 1 Million von einem Ami verlangt ,
    der Ami hat gesagt " kein Problem " , ist abgereist u. wurde nicht mehr gesehen .
    Jetzt hat die Freundin ein Kind von einem Thai , der 2 Monate nach der Geburt spurlos
    verschwunden ist .
    Jetzt sind Mutter u. Tochter sehr glücklich .

    Sombath



    Zitat Zitat von Solid9 Beitrag anzeigen
    Also meine Verlobte und ich wollen auch im nächsten Jahr heiraten.
    Ich habe ihr lediglich das Khong Man (Goldgeschenk) gekauft und ich muss KEIN Sin Sod zahlen.
    Meine Verlobte meinte ausdrücklich zu mir, dass weder sie noch ihre Mutter und der Rest ihrer Familie mein Geld möchte und ich einfach ein guter Ehemann für sie sein soll. Sie meinte aber auch, dass ein Sin Sod normalerweise in den meisten Thai Familien noch sehr üblich ist.
    Hab ich wohl Glück gehabt :-)

  11. #750
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    und was auch mit einfließen sollte ist die Relativität der Summen, was sind denn schon 300.000B für eine fast Rentner oder einen Facharbeiter, ein blöder Mittelklassewagen kostet deutlich mehr.
    Ich bezahle aber für einen Gebrauchtwagen nicht den Preis von einem Neuwagen. Auch nicht in der Mittelklasse

Ähnliche Themen

  1. Woher haben junge Thaimänner Geld für Sinsod?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 15:42
  2. Flugpreise müssen in voller Höhe angezeigt werden
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 13:07
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 18:24
  4. Sinsod auf Abwegen ....
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 11:56
  5. Weltbank: Thailand und Deutschland auf einer Höhe
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 08:49