Seite 57 von 117 ErsteErste ... 747555657585967107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 1165

Höhe des Sinsod

Erstellt von ILSBangkok, 23.04.2012, 12:25 Uhr · 1.164 Antworten · 101.956 Aufrufe

  1. #561
    wasabi
    Avatar von wasabi
    Hallo Franky - habe fast vergessen dass Du noch da bist mit Deinen treffenden, feinfühligen Argumenten. Ich liebe Dich einfach.

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    wasabi
    Avatar von wasabi
    Chumpae, das mit dem Gesichtsverlust ist mir klar. Jeder hat seine Grenzen was er akzeptieren kann und was nicht. Meiner Meinung nach sollte man vor allem erstmal selber noch in den Spiegel sehen können.

  4. #563
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hmmm, @wasabi, ich würde trotz Deiner durchaus nachvollziehbaren Vorbehalte dennoch zu der "Show" - Variante raten.

    Was kannst Du dabei schon verlieren (ausser die Umtauschdifferenzen/gebühren)?
    Andere Frage: wie wolltet ihr denn (ursprünglich) die Kosten für Feierlichkeiten verteilen?

  5. #564
    wasabi
    Avatar von wasabi
    Die Kosten für die "Feierlichkeiten" sollten natürlich von mir alleine getragen werden was hierzulande genauso wie sinsod unüblich ist.
    Das war soweit von mir akzeptiert.
    Die Hochzeit hier in Deutschland habe ich schon alleine bezahlt (weder reiche Eltern noch Schwiegereltern die etwas beigesteuert haben).

  6. #565
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, daß sie nicht nur 2,50 Euronen zurückgelegt hat. Bei der o.g. Konstellation frage ich mich, ob der Sinsod überhaupt so hoch ausfallen muß.
    Evtl. habe ich es überlesen. Wo ist denn bisher von der Höhe des SinSods die Rede gewesen?

  7. #566
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von wasabi Beitrag anzeigen
    Hallo Franky - habe fast vergessen dass Du noch da bist mit Deinen treffenden, feinfühligen Argumenten. Ich liebe Dich einfach.
    ja , nicht feinfühlig ,sorry ,aber es ist so.Da deine Frau hinter deinem Rücken Geld für die Hochzeit spart ,sollte dir klar sein ,wie wichtig das für sie ist.Da hilft nix vorzurechnen ,was du alles bezahlt hast.Eine Ehe kostest mal Geld und sie beteiligt sich anscheinend ,da sie arbeiten geht.Ich vermute in eurer Beziehung ein Kommunikationsproblem.
    Das ist meine klare Meinung zu deinen Posts ,wertfrei ohne dich anmachen zu wollen.

  8. #567
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Evtl. habe ich es überlesen. Wo ist denn bisher von der Höhe des SinSods die Rede gewesen?
    Woody-es war nirgendwo ein Betrag genannt-aber ich vermute mal sie hatte kein Sparschwein befüllt-ergo wurde wahrscheinlich schon ein ordentlicher Betrag von ihr zurückgelegt. Ich wäre ebenso mal interessiert, wie hoch denn der Sinsod sein sollte. Bisher war mir bei dieser Sinsod-Diskussion immer aufgefallen, daß der Betrag für den Sinsod bei Damen in diesem Alter und bei der X-ten Hochzeit nicht mehr so hoch ausfallen würden. Ich vermute mal, das der First-Man irgendwie die Preise versaut hat und die zukünftigen Schwiegereltern wieder der Euro in der Pupille blinkert.Zumal ja ganz offensichtlich andere auch hier diskutierte Formen(Rückgabe nach den Feierlichkeiten etc. nicht zur Diskussion standen.

  9. #568
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Was ist so schwer zu verstehen? Sinsod ist eine Tradition. In manchen Familien wird das noch gelebt, in anderen nicht.
    Wenn es ihr so wichtig ist, dass sie selbst darauf spart sollte man das respektieren.
    Als "Strafe" die Hochzeit abzusagen, ist einfach nur kindisch. Ausserdem bringt man sich um ein einmaliges Erlebnis.

    Die traditionelle, Thailaendische Hochzeit bestehend aus den 3 gates, Sinsod und Freundschaftsbaendern ist in vielen Familien noch DIE Legitimation zusammen zu leben. Nuechtern betrachtet so sinnig, wie eine kirchliche Trauung in Kummerland. Aber eben fuer manche Frau unverzichtbar. Wer das nicht auf Augenhoehe geregelt bekommt, sollte sich mal Gedanken ueber die Basis seiner Beziehung machen.

  10. #569
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Da sie schonmal verheiratet war gibt es gar kein Sinsod. Weder echt noch falsch.

  11. #570
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    MadMac, genau so ist es.

    Allerdings wird diese Tatsache von den meisten nicht erkannt.

Ähnliche Themen

  1. Woher haben junge Thaimänner Geld für Sinsod?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 15:42
  2. Flugpreise müssen in voller Höhe angezeigt werden
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 13:07
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 18:24
  4. Sinsod auf Abwegen ....
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 11:56
  5. Weltbank: Thailand und Deutschland auf einer Höhe
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 08:49