Seite 46 von 117 ErsteErste ... 3644454647485696 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 1165

Höhe des Sinsod

Erstellt von ILSBangkok, 23.04.2012, 12:25 Uhr · 1.164 Antworten · 101.734 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Stimmt Hans,

    meine Frau ist ein Jahr lang in BKK am Wochenende zur Schule gegangen,
    hat sie von dem Geld bezahlt was sie in einer Lebensmittelfabrik verdient hat.

    Da war sie 16

  2.  
    Anzeige
  3. #452
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.317
    Joerg_N, ich sagte ja schon häufiger:"wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg" halt etwas steiniger aber machbar

  4. #453
    Avatar von franki65

    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Franki65, es gibt/gab auch Frauen, die neben ihrer Arbeit abends noch eine Schule besuchten um z.B. den Bachelor nachzuholen, da die Eltern nicht in der Lage sind/waren, ihrem Kind so eine Schulausbildung zu finanzieren.
    Klar, aber muss nicht bei jedem gleich sein, Hans.

  5. #454
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Franki65, es gibt/gab auch Frauen, die neben ihrer Arbeit abends noch eine Schule besuchten um z.B. den Bachelor nachzuholen, da die Eltern nicht in der Lage sind/waren, ihrem Kind so eine Schulausbildung zu finanzieren.
    Mal ganz abgesehen davon, dass man entgegen einem weit verbreiteten Irrglauben in Thailand nicht wohlhabend sein muss um zu studieren. Die Ramkhamhaeng ist einer der größten Universitäten überhaupt und ohne Zugangsbeschränkungen. Da kann man auch ein Fernstudium belegen.

  6. #455
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.317
    Chak, ich weis nicht, ob es das schon Anfang der Neunziger gab? Ist aber auch völlig Wurscht, da ich nur mal erwähnen wollte, das alles möglich ist, wenn man wirklich möchte!

    Gruß hans

  7. #456
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mal ganz abgesehen davon, dass man entgegen einem weit verbreiteten Irrglauben in Thailand nicht wohlhabend sein muss um zu studieren. Die Ramkhamhaeng ist einer der größten Universitäten überhaupt und ohne Zugangsbeschränkungen. Da kann man auch ein Fernstudium belegen.
    Ohne Beziehungen, also ohne Geld, hilft Dir so ein Abschluss aber nicht weiter wie zum Schichtleiter im seven oder zum einfachen Sachbearbeiter bei einer Airline oder aehnliches.

    Wenn ueberhaupt.

    Bildung und Chancen sind noch nicht mal In Deutschland unabhaengig vom Wohlstand, wie sollte es in Thailand mehr Chancengleichheit geben?

  8. #457
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ohne Beziehungen, also ohne Geld, hilft Dir so ein Abschluss aber nicht weiter wie zum Schichtleiter im seven oder zum einfachen Sachbearbeiter bei einer Airline oder aehnliches.

    Wenn ueberhaupt.

    Bildung und Chancen sind noch nicht mal In Deutschland unabhaengig vom Wohlstand, wie sollte es in Thailand mehr Chancengleichheit geben?
    @Dieter1, der Kommentar war gut und beschreibt die Ist-Situation in Thailand. Und wenn Thai dann einen solchen, dem Abschluss "entsprechenden" Job (7/11) mit viel Glück bekommt, wird Thai spätestens mit 30 entsorgt, weil zu alt.

  9. #458
    Avatar von beerchang

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    979
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    28 und Uniabschluss und Buerojob in bkk ist ein hervorragendes Match.
    genau so ist das--
    beerchang

  10. #459
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mal ganz abgesehen davon, dass man entgegen einem weit verbreiteten Irrglauben in Thailand nicht wohlhabend sein muss um zu studieren. [...]
    Was du als Irrglauben bezeichnest. ist die blanke Realität.

    Selbst, wenn das Studium gebührenfrei wäre/ist; wer bezahlt Unterkunft, Kleidung und Nahrung? Und das mitten in BKK?

    Meine Nichte hat neben ihrem Studium fast immer 6 Tage/Woche gearbeitet. Trotzdem wäre sie ohne unsere Hilfe finanziell gescheitert, es kam einfach zuwenig Geld 'rein, um davon leben und studieren zu können.

  11. #460
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Nicht umsonst gibt es in Deutschland Bafoeg fuer Studenten. In den Semesterferien arbeiten ist in Ordnung, aber nicht waehrend des Studiums.

Ähnliche Themen

  1. Woher haben junge Thaimänner Geld für Sinsod?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 15:42
  2. Flugpreise müssen in voller Höhe angezeigt werden
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 13:07
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 18:24
  4. Sinsod auf Abwegen ....
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 11:56
  5. Weltbank: Thailand und Deutschland auf einer Höhe
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 08:49