Seite 12 von 117 ErsteErste ... 210111213142262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1165

Höhe des Sinsod

Erstellt von ILSBangkok, 23.04.2012, 12:25 Uhr · 1.164 Antworten · 101.728 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Ich wusste nicht, dass du so größenwahnsinnig bist, dich mit der Wasa zu vergleichen. Ich kenne übrigens kein Member mit dem Nick "hier"....
    ich dachte er ist bescheiden und meint einfach nur Wasser.

    Arroganter Sack - beleidigst mal wieder in einem Atemzug einen Großteil der Member hier...
    Auffällig ist, dass die meisten Männer beim Heiraten sich nach unten orientieren. Dann wundert man sich, dass man von Importbräuten und Heirat aus anderen Motiven spricht.

    Die gleiche Diskussion hätte man doch, wenn ein gebildeter Deutscher - das sind doch die meisten nach ihrer eigenen Definition - eine normale Friseurin in d heiraten würde.


    Ich habe auch Sinsod bezahlt. Waren 1000.-- Euro 1 baht Gold und ein Zuschuss für die Hochzeitsfeier von ca. 500.-- Euro.

    Im Gegenzug erhielt ich als derzeit einziges erwachsenes männliches Mitglied den Familienring des Vaters in Gold. Soweit mir bekannt, hat die Mutter das bar übergebene Geld immer noch zu Hause liegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Du gehst davon aus das die Masse der Member abgebrochene Hauptschüler sind oder sich deine Angetraute nach unten orientiert hat???

  4. #113
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wie kommst denn darauf? Aber bei mir hat meine Frau formal eine höhere akademische Bildung.

  5. #114
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Auffällig ist, dass die meisten Männer beim Heiraten sich nach unten orientieren. Dann wundert man sich, dass man von Importbräuten und Heirat aus anderen Motiven spricht.

    Die gleiche Diskussion hätte man doch, wenn ein gebildeter Deutscher - das sind doch die meisten nach ihrer eigenen Definition - eine normale Friseurin in d heiraten würde.
    Ist vielleicht einfach eine Frage des Alters.

    Wenn ich bspw. in D die Wahl hätte zwischen einer jungen Friseurin und einer Akademikerin in meiner Altersklasse, müsste ich nicht lange überlegen. Am besten wäre wohl beides.

  6. #115
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Bei einer ledigen Frau, die studiert hat, keine Kinder hat liegt die Höhe des Sins Od bei 500.000 Bath + 3 Baht Gold.
    Hmmm, irgendwo las ich, dass die Bath-Anzahl gerade sein sollte.


    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Ich wusste nicht, dass du so größenwahnsinnig bist, dich mit der Wasa zu vergleichen.
    Warum ist es Grössenwahnsinnig sich mit einem seeuntüchtigen Schiff zu vergleichen, das auf der Jungfernfahrt sank?
    Als hübsche Kulisse aber zu nix tauglich würde ich die Wasa beschreiben.
    Demnach wäre es doch eher ein Zeichen von ironischer Selbstbetrachtung unter dem Aspekt den Alias zu wählen.


    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Die gleiche Diskussion hätte man doch, wenn ein gebildeter Deutscher - das sind doch die meisten nach ihrer eigenen Definition - eine normale Friseurin in d heiraten würde.
    Was ist daran falsch oder "nach unten orientiert"?
    Muss man immer den gleichen Bildungsabschluss haben?
    Meine ExFrau hatte auch "nur" Abitur und Lehre und kein Studium. What shalls.
    Die Persönlichkeit zählt.
    In Venezuela habe ich einen hochintelligenten Indio kennengelernt, der sicher nicht mehr als 4 Jahre Basis-Dschungelschule gehabt hat.


    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ich habe auch Sinsod bezahlt. Waren 1000.-- Euro 1 baht Gold und ein Zuschuss für die Hochzeitsfeier von ca. 500.-- Euro.
    OK, ich glaube das Buch in dem ich was von gerader Zahl der Bath gelesen habe irrt sich


    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wenn ich bspw. in D die Wahl hätte zwischen einer jungen Friseurin und einer Akademikerin in meiner Altersklasse, müsste ich nicht lange überlegen. Am besten wäre wohl beides.
    Och ne, ne gleich alte Friseurin?
    Mit den ganzen Hautproblemen durch die jahrelange Chemikaliennutzung...
    Oder dann doch die junge Akademikerin die Dir auf der Nase rumtanzt und Karriere machen will?



    Bye,
    Derk

  7. #116
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    So wie mir mal gesagt wurde, dient der Sinsod als Entschädigung für all das Essen, Milch, Ausbildungen etc. was die Mutter für das Kind ausgegeben hat, aber sicher nicht als Rente.

    Was ich nicht mag ist, dass immer die Karte "unsere Kultur" ausgespielt wird. Der Sinsod ist in heutiger Zeit nichts anderes als einen quick Bug (schnelles Geld). Jeder soll natürlich frei entscheiden ob er diesen zahlt oder nicht. Aber hört auf zu Glauben, es dient einem "gutem Zweck". Sinsod fordern für ein altes Eisen (ü30) mit Kinder etc. ist nichts anderes als Prostitution. Wer zahlt, kriegt der Segen der Familie. Da ist der Familie relativ egal wer der Typ ist.

    Auch wenn ich noch nicht allzu lang in LOS lebe, bin ich mir sicher, dass die alte Kultur und Tradition langsam auch hier überholt sind. Auch in Thailand, wenn auch nur langsam, hat ein neues Zeitalter begonnen.

    Es gibt ja ein interessantes Video, wo Thai Mädels aus Udon etc. offen und ehrlich sagen, was ihre Absicht ist - Den Satz "Ich will die große Liebe finden", ist noch NIE gefallen.

  8. #117
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Jemand der "ungewöhlich reich" sein sollte hat die bei einem Einbruchdiebstahl entwendeten x Mio Bath in Chash mit einer Sinsodzahlung begründet. Komischer Weise hat sich keiner der Thaiquellen darüber gewundert. Das zur Argumentation mit Sinsod sollen nur Falang ausgenommen werden und sich "Traditionen" überholen.

  9. #118
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.449
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Jemand der "ungewöhlich reich" sein sollte hat die bei einem Einbruchdiebstahl entwendeten x Mio Bath in Chash mit einer Sinsodzahlung begründet. Komischer Weise hat sich keiner der Thaiquellen darüber gewundert. Das zur Argumentation mit Sinsod sollen nur Falang ausgenommen werden und sich "Traditionen" überholen.
    Ich glaub die haben alle, ob der Begründung herzhaft gelacht.
    Die wussten sicherlich alle, dass er sehr reich war und sie wussten sicherlich alle aus welchen Quellen die Knete kam. Sinsod war das jedenfalls nicht.

  10. #119
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Bei einer ledigen Frau, die studiert hat, keine Kinder hat liegt die Höhe des Sins Od bei 500.000 Bath + 3 Baht Gold.
    Nach Isaantabelle ???

    Ich mein, was anderes scheinst Du nicht zu kennen.

  11. #120
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Siehst du Frauen nur unter dem Aspekt des befruchtungsfähigen Schoßes?
    Hat immerhin einen gewissen Reiz und wird allseits nachgefragt.

Ähnliche Themen

  1. Woher haben junge Thaimänner Geld für Sinsod?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 15:42
  2. Flugpreise müssen in voller Höhe angezeigt werden
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 13:07
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 18:24
  4. Sinsod auf Abwegen ....
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 11:56
  5. Weltbank: Thailand und Deutschland auf einer Höhe
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 08:49