Seite 102 von 117 ErsteErste ... 25292100101102103104112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1165

Höhe des Sinsod

Erstellt von ILSBangkok, 23.04.2012, 12:25 Uhr · 1.164 Antworten · 102.102 Aufrufe

  1. #1011
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Evtl. steh ich ja auf der Leitung..
    Übersetzt heisst das..die Thaifrau sollte, obwohl im JOB...nix abgeben / helfen..?
    Bist Du auch einer von der Sorte ?

    Soll ich etwa die Luft zerreissen ?

    IN EINER EHE SOLLTE ES KEIN "ICH" UND KEIN "DU" GEBEN, SONDERN NUR EIN "WIR".

    Ergo eruebrigt sich die Frage, ob die thail. Ehefrau was zum Haushalt beisteuert oder nicht.

    Wenn sie doch gestellt wird, dann stimmt wad nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #1012
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Arrow

    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    .....Nachsatz! diese "Abschlagszahlungen an Thais ( Familien ) finde ich bescheuert..........also niemals!
    moin,

    ...... ändert jedoch nix an dem realen vorhandensein solcher heiratsvoraussetzungen

  4. #1013
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Red face

    Zitat Zitat von Danny Beitrag anzeigen
    oh ja... sie weiß genauestens bescheid...... ihr reicher ex hat sie echt gut verwöhnt und angeleitet
    moin,

    ...... zumindest iss sie offen, knete iss wichtiger wie liebe. kannste somit ruhigen gewissens anschaffen gehen und ehelichen.

    und hat der nächste ein mehr an schotter no promblem - fliegender wechsel - good luck

  5. #1014
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Bei den thai-deutschen Ehen die ich kenne ist das die Regel.
    Bei uns ist das nicht die Regel. Meine Frau hat ihr guten Einkommen und ich auch. Brauche meine Frau in keinsterweise unterstützen.
    Wenn ich ihr mal was kaufe, dann ist es ein kleines Geschenk.

  6. #1015
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Sorry, aber ist das schon 'entartet' ?

    ich kenn meine dt. Pappenheimer ja inzwischen, aber ich wackel immer noch mit den Ohren, weil so viele Paare offenbar immer noch auf 2 verschiedenen Seiten des Grabens leben - aber nach aussen hin trotzdem als Ehepaare firmieren.

  7. #1016
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Bist Du auch einer von DER Sorte ?
    Ohhh...welcher Sorte ?

  8. #1017
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen

    IN EINER EHE SOLLTE ES KEIN "ICH" UND KEIN "DU" GEBEN, SONDERN NUR EIN "WIR".

    Ergo eruebrigt sich die Frage, ob die thail. Ehefrau was zum Haushalt beisteuert oder nicht.

    Wenn sie doch gestellt wird, dann stimmt wad nicht.
    evtl..hab ich ja jetzt verstanden..wie du das meinst..

  9. #1018
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Danny Beitrag anzeigen
    oh ja... sie weiß genauestens bescheid.

    ich hab mir ihre vorstellungen zur allen finanziellen sachen angehört und mich zwecks fehlender realer infos erst mal umgehört und nix weiter gesagt...

    ich muß sagen, ihr reicher ex hat sie echt gut verwöhnt

    und angeleitet
    Nun...dann lass dich mal nicht VERLEITEN.

  10. #1019
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Na, die Sorte, die trotz jahrelanger Ehe immer noch Buchhaltung ueber die die jeweiligen Ausgaben und Einnahmen der jeweiligen Ehepartner GETRENNT auflisten.

    Ich sag Dir was: Ein Teil des Gehaltes meiner Frau wird auf mein Konto ueberwiesen und ich geb es teilweise fuer meine auswaertigen Mittagessen ueber den Monat aus. "Na und ?" sagt meine Frau.

    Andererseits laeuft das Konto fuer unsere Ersparnisse alleinig auf den Namen meiner Frau - "na und ?" sage ich dazu.

    Hast Du's jetzt verstanden ?

  11. #1020
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    ok,ich habe meine infos eingeholt ... und was ganz speziell den ring betrifft,kennt sie sich vorzüglich mit zertifikaten, qualitätsmerkmalen und preisen aus. ebenso ist sie immer beim aktuellen goldpreisvoll auf dem laufenden...
    es gibt im Siam Paragon einen Juwelier erster Güte, da gibt es absolut nichts günstiges. Mit zweien bin dort hin. War mein Säuretest. Die eine wollte lieber in den Zoo und meine Frau fragte mich damals was soll der Blödsinn, solchen Schmuck braucht kein Mensch.

    Gruß Sunnyboy

Ähnliche Themen

  1. Woher haben junge Thaimänner Geld für Sinsod?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 15:42
  2. Flugpreise müssen in voller Höhe angezeigt werden
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 13:07
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 18:24
  4. Sinsod auf Abwegen ....
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.06, 11:56
  5. Weltbank: Thailand und Deutschland auf einer Höhe
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 08:49