Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Hochzeitstermine in Thailand

Erstellt von Detsch, 01.06.2009, 11:45 Uhr · 42 Antworten · 4.293 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von martinus",p="733924
    Ich will dich nicht kränken, aber es interessiert mich schon, warum aufgeklärte Menschen sich diesem Brauchtum unterwerfen.
    siehst du so. aber andere eben nicht.
    ich zB sehe es als grundvoraussetzung einer erfolgreichen, erfüllten partnerschaft, dass man die wünsche, bräuche, eigenarten....des anderen respektiert.
    wenn eine seite die bedürfnisse des partners als "unnötig" abtut, und das eben bei grundsätzlichem, führt das imho immer früher oder später zu problemen.
    etwas, das einem menschen von grund auf anerzogen wurde, kann man ja auch nicht einfach mit einer "rationalen" erklärung verwerfen.
    wäre etwa so als wenn du eine streng gläubige christin heiraten würdest, ihr aber verbieten würdest in die kirche zu gehn und kein weihnachten feiern, weil du selber nicht an die geschichte der bibel/kirche glaubst...

    ich finde alles was einem selber nicht unzumutbar viel abverlangt, sollte man schon zugestehen. gilt natürlich für beide seiten!!!
    und dann kanns auch klappen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Yenz",p="734012
    ...als wenn du eine streng gläubige christin heiraten würdest...
    das kann mir nicht passieren - lieber würde ich ledig bleiben!

    Zitat Zitat von Yenz",p="734012
    ...was einem selber nicht unzumutbar viel abverlangt, sollte man schon zugestehen. gilt natürlich für beide seiten!!!
    und dann kanns auch klappen...
    Stimmt, das betrifft beide Seiten - geht aber oftmals nur zu Lasten des Einen und dann klappts halt irgendwann nicht mehr, die Scheidungsraten zeigen das ja.

    Klar hast du Recht:
    Soll doch jeder an seine Art von "Hokuspokus" glauben, um seinen oder des Nächsten Seelenfrieden zu erlangen.

    Interessieren würde es mich trotzdem, zumal er ja seiner zukünftige Schwiegermutter als Ungeduldsmensch klassifiziert hat.
    Also scheint er mit den Entscheidungen aus dem Umfeld seiner Zukünftigen doch schon auf wenig Gegenliebe zu stoßen, ja fast schon gedrängt zu werden - und das ist ja auch nach deiner Meinung nicht so toll.
    (Ich weiß schon, er muß nicht die Schwiegermutter heiraten!) :-)

    Martin

  4. #33
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Yenz",p="734012
    siehst du so. aber andere eben nicht.
    ich zB sehe es als grundvoraussetzung einer erfolgreichen, erfüllten partnerschaft, dass man die wünsche, bräuche, eigenarten....des anderen respektiert.
    Es ist hier in D-Land der Brauch dass die Frau eine Aussteuer mitbringt,
    wie machen es die thailaendischen Ehepartnerinnen der deutschen Maenner ?

    Es ist hier nicht Brauch ein Brautgeld zu bezahlen

  5. #34
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="734150
    ...die Frau eine Aussteuer mitbringt...hier nicht Brauch ein Brautgeld zu bezahlen...
    Oh, jetzt kommt Benzin ins Feuer. :-)

    Martin

  6. #35
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="734150
    Zitat Zitat von Yenz",p="734012
    siehst du so. aber andere eben nicht.
    ich zB sehe es als grundvoraussetzung einer erfolgreichen, erfüllten partnerschaft, dass man die wünsche, bräuche, eigenarten....des anderen respektiert.
    Es ist hier in D-Land der Brauch dass die Frau eine Aussteuer mitbringt,
    wie machen es die thailaendischen Ehepartnerinnen der deutschen Maenner ?

    Es ist hier nicht Brauch ein Brautgeld zu bezahlen
    Geheiratet wird ja auch nicht hier in Europa sondern in Thailand .. und dort ist eben Brautgeld Brauch ...

  7. #36
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Roah",p="734160

    Geheiratet wird ja auch nicht hier in Europa sondern in Thailand .. und dort ist eben Brautgeld Brauch ...
    Er heiratet doch standesamtlich in D-Land

    Aussteuer hat doch nix mit kirchlicher Hochzeit zu tun

  8. #37
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="734170
    Zitat Zitat von Roah",p="734160

    Geheiratet wird ja auch nicht hier in Europa sondern in Thailand .. und dort ist eben Brautgeld Brauch ...
    Er heiratet doch standesamtlich in D-Land

    Aussteuer hat doch nix mit kirchlicher Hochzeit zu tun
    Heiraten es ist von heiraten die Rede -- standesamtlich zählt nichts - von Bedeutung ist die religiöse - sprich buddhistische Hochzeit - das standesamtliche Zeugs ist nur Bürokratie sonst nicht. Es geht hier um Brauchtum.

  9. #38
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Roah",p="734173
    [Heiraten es ist von heiraten die Rede -- standesamtlich zählt nichts - von Bedeutung ist die religiöse - sprich buddhistische Hochzeit - das standesamtliche Zeugs ist nur Bürokratie sonst nicht. Es geht hier um Brauchtum.
    Na kann kann er ja nur kirchlich in D-Land heiraten,

    mal sehen was dann kommt.

    Aber hier heiraten 2 - einmal in Thailand einmal in D-Land
    und hier zaehlt auch der Brauch der Aussteuer bei nur standesamtlich -
    soll er wenigstens den thailaendischen Schwiegereltern klar machenn.

    Es soll doch jeder was von seiner Kultur mit einbringen
    es ist ein geben und nehmen - von beiden Seiten
    oder beide Seiten einigen sich darauf dass man die Braeuche weglaesst.

    Oder gehts nur darum was die Thais wollen und mögen ?

  10. #39
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="734176
    ...Es soll doch jeder was von seiner Kultur mit einbringen es ist ein geben und nehmen - von beiden Seiten oder beide Seiten einigen sich darauf dass man die Braeuche weglaesst...
    So seh ich das auch - beider Seiten Brauchtum.

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="734176
    ...Oder gehts nur darum was die Thais wollen und mögen ?...
    In diesem Falle ist es ja kein Entgegenkommen sondern nur ein Nachgeben und das ist ja kein Einvernehmen sondern nur Unterdrückung.

    Martin

  11. #40
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="734150
    Es ist hier in D-Land der Brauch dass die Frau eine Aussteuer mitbringt...
    halte ich für eine sehr antiquierte meinung...

    in meinem näheren bekanntenkreis haben nun auch schon einige leute geheiratet. bei keinem brachte die frau die aussteuer mit! bei keinem wurde die hochzeit vom brautvater bezahlt. entweder gemeinsam oder es wurden zahlungskräftige verwandte/bekannte eingeladen, damit sich durch die geldgeschenke der ganze spaß einigermaßen amortisiert.
    natürlich hat aber auch niemand brautgeld im thail. sinne gezahlt.
    ist eben alles eine frage der umstände und was es einem persönlich wert ist.

    ein freund hat zB eine rumänin geheiratet. deutschkurs. ihre eltern mittellos.arm. heirat wurde trotzdem gefeiert. hier bei uns. eltern wurden nach der heirat auch mit ein wenig "entgegenkommen" bedacht, weil sie ja so arm sind.
    bekommen heute jeden monat von der tochter nen fünfziger...

    ein anderer war lange beim bund.auch im ausland, schied dann aus und hatte ca 35 k € auf der bank. hat dann sein mädel geheiratet. die hatte keine familie, war azubine.
    für 20 k ein neues auto, 10 k heirat, 5 k honeymoon.

    nur als bsp. ist eben immer unterschiedlich.

    in thailand kann ich für 50 k thb ne schöne feier haben. mit einigen leuten und guter, reichlicher verpflegung.
    würde einem hier zB das vielfache kosten...

    im falle thailand kommen i.d. meisten fällen noch zwei wichtige dinge hinzu. krass ausgedrückt:

    arm - reich (er)
    alte tradition - moderne(re) welt

    nun, ich denke die mehrzahl der mit thai verheirateten member hat auch buddh. geheiratet...


    so, war jetzt OT.

    zum thema hochzeitstermin:
    ich finde/fände buddh. hochzeit gut / gehört dazu.
    deshalb ists auch ok wenn im wat der termin ausgelotet wird.
    mir persönlich wäre es nämlich egal ob ich an einem montag, mittwoch oder freitag heiraten würde. who cares??

    und wer weiss, vielleicht bringts ja wirklich was...

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte