Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Hochzeitstermine in Thailand

Erstellt von Detsch, 01.06.2009, 11:45 Uhr · 42 Antworten · 4.298 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Haben das die Mönche erzählt, welche Tage nur genommen werden dürfen? Oder die Familie die sich auf die Mönche beruft, was kein Farang nachprüft?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von franky_23",p="731261
    Haben das die Mönche erzählt, welche Tage nur genommen werden dürfen? Oder die Familie die sich auf die Mönche beruft, was kein Farang nachprüft?
    was soll denn die familie für einen vorteil davon haben ob man jetzt montags oder freitags oder am 10. oder am 20. heiratet ???
    is doch nix dabei, wenn dann alle zufrieden sind. ausser du willst nen bestimmten termin, wie zB 09.09.09 oder so'n spaß...aber dann musst du eben damit leben, dass die ehe unter keinem guten stern steht...
    also, soll doch jeder so machen wie er will...

  4. #13
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von franky_23",p="731261
    Haben das die Mönche erzählt, welche Tage nur genommen werden dürfen? Oder die Familie die sich auf die Mönche beruft, was kein Farang nachprüft?
    Schmarrn.
    Es ist doch mittlerweile nachgewiesen, dass alles im Raum miteinander verknüpft und abhängig ist. Somit machen natürlich auch Hochzeiten an bestimmten Tagen Sinn.
    Wir haben unseren Wunschtermin auch um 4 Tage verlegt, nachdem uns ein Mönch beraten hat.
    Und an dem ersten Wunschtermin haben wir dann halt nur standesamtlich geheiratet, was ja eh nur für die Behörden relevant ist.

    So, und nun wird unsere Ehe ein Leben lang halten. Daran habe ich aber auch nicht den Hauch von einem Zweifel.

    Vielleicht sollten sich auch Deutsche mal Mönche zur Beratung suchen. Dann würde die Scheidungsrate nicht bei 60% liegen. Das ist also kein Schmarrn, sondern einfach nur Logik.

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Yenz",p="731266

    was soll denn die familie für einen vorteil davon haben ob man jetzt montags oder freitags oder am 10. oder am 20. heiratet ???
    die Familie hat ihr keinen Vorteil - es ist einfach die buddh. Religion.
    Hier bei uns kann man auch nicht anfangen ein Haus zu bauen, ohne sich den Tag vom Tempel geben zu lassen.
    Sollte man respektieren.

  6. #15
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    bukeo sehe ich ja genauso wie du, deshalb hatte ich ja in meinem post die frage gestellt.

  7. #16
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Wie kann man denn in Thailand und Deutschland heiraten

    ich meine Heiraten und keine thailändisch trditionelle Zeremonie - das ist naemlich kein offizielles heiraten

    ausserdem kann man diese Zeremonie auch ohne Mönche machen - und muss denen dann nicht noch geld geben damit sie einen termin finden,

    Ich würde immer in Thailand heiraten, offiziell auf dem Standesamt,
    dann ist die Frau wenn sie herkommt sofort mitversichert ( bei gesetzlichen Krankenkassen) und du kannst sofort die Steuerklasse aendern - und sie vor Ort gleich ihre ID-Card und den Reisepass,

    fand das so viel angenehmer.

  8. #17
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    So haben wir es auch gemacht. Meine Frau hat gleich das Hausregister, die ID Card und den Pass ändern /erneuern lassen. Bereits vor ihrer Ankunft in Deutschland kam ihre Karte der Krankenkasse. Das waren Punkte die mir zunächst wichtiger schienen.

  9. #18
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="731431
    Wie kann man denn in Thailand und Deutschland heiraten

    ich meine Heiraten und keine thailändisch trditionelle Zeremonie - das ist naemlich kein offizielles heiraten

    ausserdem kann man diese Zeremonie auch ohne Mönche machen - und muss denen dann nicht noch geld geben damit sie einen termin finden,
    "Offizielles Heiraten" ist doch kein echtes Heiraten. Das ist nur ein Eintrag in die bürokratischen Bücher der Behörden.
    Das geht in der Tat nur an einem Ort.

    Entscheidend ist die echte Hochzeit. Und da zählen Mönche nun mal in Thailand dazu, wie auch Pfarrer oder Priester in Deutschland. Und diese Hochzeit kann man an beiden Orten machen.

    Im Übrigen muss man dem deutschen Standesbeamten auch Geld geben, damit er einen Termin findet.
    Anscheinend ist ein Sonntag ein schlechter Tag zum Heiraten. Denn die wenigstens Standesbeamten schlagen einen Sonntag vor.

  10. #19
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="731444
    Und da zählen Mönche nun mal in Thailand dazu, wie auch Pfarrer oder Priester in Deutschland.
    Nee, kirchlich heiraten kann man hier nur mit Priester oder Pastor - die thailaendische Zeremonie geht auch ohne Mönche.

    Aber ich wollte eine Hochzeit die staatlich in den meissten Laendern der Welt anerkannt ist.

  11. #20
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Hochzeitstermine in Thailand

    Zitat Zitat von wingman",p="731433
    Bereits vor ihrer Ankunft in Deutschland kam ihre Karte der Krankenkasse. Das waren Punkte die mir zunächst wichtiger schienen.
    Wenn dir das wichtig ist dann kannst du das natürlich so entscheiden.
    Wenn dir vielleicht mal wichtig ist in Thailand zu leben, dann wirst du das vielleicht auch mal neu bedenken.

    Und an @Jörg: Ich glaube es ging nicht um Versicherung und Steuern in D. Aber wenn du nie deinen Freunden und Nachbarn deinen neuen Status bekannt gemacht hast wie kannst du dann in einer Gemeinschaft leben und auch Anderkennung finden?

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte