Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Hochzeitsfeier in Deutschland Thai einladen

Erstellt von IceCold, 17.01.2014, 07:43 Uhr · 13 Antworten · 2.057 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von IceCold

    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    54

    Hochzeitsfeier in Deutschland Thai einladen

    Hallo Zusammen

    Meine Frau und ich würden im Juli gerne zu unserer kirchlichen Trauung ein paar Freunde von ihr sowie ihre Eltern und die kleine Schwester einladen.

    Da ich nun ja nicht für alle für ein Besuchervisa bürgen kann, wollte ich mal von euch wissen, wie ihr am besten vorgehen würdet ? Touristenvisa für alle, recht schnelle bearbeitungszeit in BKK knapp zwei Wochen. Oder gibt es da ne andere Möglichkeit ?

    Gruß IceCold

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Als nächstes kommt wohl die Frage, ob Du die Hochzeitskosten auch von der Steuer absetzen kannst?!

  4. #3
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von IceCold Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen

    Meine Frau und ich würden im Juli gerne zu unserer kirchlichen Trauung ein paar Freunde von ihr sowie ihre Eltern und die kleine Schwester einladen.

    Da ich nun ja nicht für alle für ein Besuchervisa bürgen kann, wollte ich mal von euch wissen, wie ihr am besten vorgehen würdet ? Touristenvisa für alle, recht schnelle bearbeitungszeit in BKK knapp zwei Wochen. Oder gibt es da ne andere Möglichkeit ?

    Gruß IceCold
    Die Frage stellt sich, wer fuer die Reisekosten aufkommt und entsprechend ist dann vorzugehen. Grund der Reise Teilnahme an einer Hochzeitfeier. Am besten die Beantragung dann gleich als Gruppe durchfuehren. Im April 2012 genau solch eine Situation gehabt. 7 Reisende, hierbei Eltern und Bruder und 4 Freundinnen der Braut. Reisezeit 1 Woche.

    Entsprechende Einladung, Programm, Unterbringung, Krankenversicherungen und Verpflichtungserklaerungen. Finanziell kein Problem, da der deutsche Braeutigam finanziell gut situiert war. Alle sieben Visa wurden auf dieser Basis gewaehrt.

  5. #4
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von IceCold Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen

    Meine Frau und ich würden im Juli gerne zu unserer kirchlichen Trauung ein paar Freunde von ihr sowie ihre Eltern und die kleine Schwester einladen.

    Da ich nun ja nicht für alle für ein Besuchervisa bürgen kann, wollte ich mal von euch wissen, wie ihr am besten vorgehen würdet ? Touristenvisa für alle, recht schnelle bearbeitungszeit in BKK knapp zwei Wochen. Oder gibt es da ne andere Möglichkeit ?

    Gruß IceCold
    Ein neuer Wunsch, der wenn es klappen sollte, nicht unbedingt preiswert wird. Ob das unbedingt von Nöten ist, steht auf einem anderen Blatt, denn solche Extravaganzen ………………………………………stehen in keinem Verhältnis, wenn du nicht zu den Bürgern gehörst, denen der Wohlstand von Geburt an, in die Liege gelegt wurde.

  6. #5
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Und der Rest des Dorfes in der Heimat schaut in die Röhre ?

    Die wollen doch auch kommen

  7. #6
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Und der Rest des Dorfes in der Heimat schaut in die Röhre ?

    Die wollen doch auch kommen
    Vergiss nicht alle Mitmember einzulasen. Wir wollen auch kommen!!!!!

  8. #7
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Finanziell kein Problem, da der deutsche Braeutigam finanziell gut situiert war. Alle sieben Visa wurden auf dieser Basis gewaehrt.
    sieben Personen sind doch nur ca. 2600 Euro bei einem 2 Personenhaushalt. das ist gut situiert?

  9. #8
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    sieben Personen sind doch nur ca. 2600 Euro bei einem 2 Personenhaushalt. das ist gut situiert?
    Die Kohle hat er doch durch die Steuerrückzahlung schon raus.
    Ursprünglich wollte er doch wegen Karma, Wahrsager und Feng Shui erst im Januar heiraten.

  10. #9
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    sieben Personen sind doch nur ca. 2600 Euro bei einem 2 Personenhaushalt. das ist gut situiert?
    Nun, er hatte die 7 Personen per Business Class einfliegen lassen und fuer die in Thailand ueber 9 Tage an drei verschiedenen Orten (Bangkok, Hua Hin und Chiang Mai) stattfindenden Feierlichkeiten 35 Personen aus Deutschland, ebenfalls per Business Class. Natuerlich kam er auch fuer saemtliche weitenen Kosten der Aufenthalte auf. Unsere Auffassung von gut situiert scheint sehr unterschiedlich zu sein.

  11. #10
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    "Nur wer sein Leben nach seinen eigenen Vorstellungen gelebt hat, kann letztendlich behaupten wirklich gelebt zu haben."

    Aber wenn er tot ist, kann er das auch nicht mehr behaupten........

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviele Thais sind in Deutschland
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.08.10, 19:13
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:18
  3. Thai Handy in Deutschland
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.04, 16:49
  4. Thai - frauen auf platz 2 in Deutschland
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.12.03, 17:56
  5. Thai-Lotto in Deutschland?
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.02.02, 02:53