Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 83

Hilfe - wie kann Sie in Deutschland bleiben?

Erstellt von samuifighter, 29.12.2015, 17:03 Uhr · 82 Antworten · 7.695 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Aber Danke für die Erinnerung!

    Ich habe heute morgen meinen neuen Pass abgeholt, den muss ich noch einscannen. Darf ich nicht vergessen.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.669
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    ...und betrifft nicht nur Thaifrauen.
    Sonst hätte der kleine, uralte Bernie Ecklestone kein junges 1 Kopf größeres Model oder der kleine Burda-Chef keine 26 Jahre jüngere Maria Furtwängler.......Das ganze lässt sich bei den jahrzehnte jüngeren Politikerfrauen von Kohl, Müntefering, Lafonaine etc. fortsetzen.......
    Die natürlichste Sache der Welt!

    Schon in der Steinzeit wählte die Frau nicht den schönsten, sondern den stärksten Beschützer/Jäger um für sich und zukünftige Kinder die besten Zukunfts-Chancen zu erreichen!

    Heute ist der Beruf/Geld vorrangig für denselben Zweck!

  4. #63
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Das Thema hatten wir doch schon vor einiger Zeit.
    Ein verlorener oder gestohlener Originalpass kostete eine Menge Zeit und Geld.
    Bei den Essener Verkehrsbetrieben z. B. hat bisher immer die Passkopie zur Monatskarte ausgereicht bei einer Kontrolle.
    .
    meine Frau hat seit dem 1. Tag die AE in Form einer Plastikkarte. Stehen eigentlich mehr Info als auf einen Thaipass.

  5. #64
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Schon in der Steinzeit wählte die Frau nicht den schönsten, sondern den stärksten Beschützer/Jäger um für sich und zukünftige Kinder die besten Zukunfts-Chancen zu erreichen!
    Bei den stärksten Beschützern und Jägern wird es sich auch damals nicht gerade um die Stammes-Opas gehandelt haben..

  6. #65
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Die natürlichste Sache der Welt!

    Schon in der Steinzeit wählte die Frau nicht den schönsten, sondern den stärksten Beschützer/Jäger um für sich und zukünftige Kinder die besten Zukunfts-Chancen zu erreichen!

    Heute ist der Beruf/Geld vorrangig für denselben Zweck!
    Die Fähigkeit Geld zu finden.

  7. #66
    Avatar von Herby-the-Derby

    Registriert seit
    29.12.2015
    Beiträge
    29
    Ich weiß nicht ob es daran liegt, daß jetzt schon über Seiten wieder das Thema verfehlt wird, oder einfach das Helfersyndrom des TS eher mau war, daß er sich nicht mehr meldet. So oder so: Hilfestellung geht anders...

  8. #67
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    meine Frau hat seit dem 1. Tag die AE in Form einer Plastikkarte. Stehen eigentlich mehr Info als auf einen Thaipass.
    Hat die AE in Austria eine Unterschriftsfeld, in D. nämlich nicht, daher auch bei uns eine Passkopie als Beipack.

  9. #68
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Bei AE oder NL wird bei der beantragung unterschrieben und die Unterschrift findet man unten rechts auf der Karte.

    Du hast wohl nur mit Kredit/ATM Karten zu tun? Auf denen soll man unterschreiben.

  10. #69
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Kubo, die Zeiten ändern sich halt - das nennt man Evolution 😊

  11. #70
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    meine Frau hat seit dem 1. Tag die AE in Form einer Plastikkarte. Stehen eigentlich mehr Info als auf einen Thaipass.
    Wie an anderer Stelle berichtet bekommt, meine Frau jetzt ihre allererste EAT. Wartezeit für einen Termin zur Beantragung läppische 8 Monate, plus ca. 6 Wochen für die Erstellung. Aber auch der EAT ist kein gültiges Ausweismittel (Leider, denn sonst würde er ja sogar Sinn machen)

    Die Wiederbeschaffung eine EAT ist also fast noch aufwendiger, zumindest erheblich Zeitaufwendiger als ein abhanden gekommener Thaipass. Könnte einem fast 1 Jahr lang den möglichen Heimaturlaub vermiesen bei den Bearbeitungszeiten.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.02.16, 17:12
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 04.08.13, 10:53
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.10, 07:39
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.09, 21:55
  5. kann sie niemals in DE bleiben?
    Von thun soong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.06, 09:48