Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Hilfe, bin ich Vater ?

Erstellt von Sweatpete, 13.05.2008, 22:36 Uhr · 45 Antworten · 7.968 Aufrufe

  1. #21
    ray
    Avatar von ray

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    servus,

    es ist immer wieder lustig zu verfolgen, mit welch einfachen Botschaften die Mädchen in Thailand immer wieder bei noch einfacheren Freiern erfolg haben.

    ray

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    Zitat Zitat von Silom",p="590053
    [...] Hier wurde erst nach über 6 Monaten der HIV Erreger festgestellt :-(
    Du hast natürlich Recht, die Nachweisbarkeit des Erregers ist vor Ablauf von sechs Monaten nicht möglich.

    Triebfeder meiner leicht dahingeworfenen Äußerung war eigentlich, dass meiner Meinung nach der junge Mann eingesackt werden soll.

    Komromissvorschlag: 5 Monate ? Weil, muss ja im April passiert sein ;-D

  4. #23
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?


  5. #24
    Avatar von tee-rak

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    44

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    Zitat Zitat von JT29",p="589780
    "Kann die schwangere Mutter nach Deutschland einreisen, wenn ich tatsächlich der Vater bin?"
    -> Ja, das geht.
    Könntest du mal erläutern wie das abläuft?
    In welchem Stadium der Schwangerschaft kann man das machen?

    Gruß

    tee-rak

  6. #25
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    @tee-rak

    Es gibt eine Möglichkeit, da muss aber die AB mitspielen, von daher empfehle ich erst mit denen das abzusprechen.

    Hintergrund ist eine sog. pränatale Vaterschaftsanerkennung, die abgegeben werden kann. Mit dieser vorgeburtlichen Anerkennung kann es ein Visum geben.
    Normalerweise ist es aber so, dass diese Vaterschaft mit allen rechtlichen Folgen erst zu wirken beginnt, wenn der Erdenbürger da ist. Von daher kann man auch ablehnen.
    -> Frag deíne AB wie die es halten.


    "hi, wir haben die Vaterschaftsanerkennung gemacht, als ich noch schwanger war. Sind in Nairobi auf die Deutsche Botschaft - er hat dann sein Visum ohne Probleme bekommen und war zur Geburt in Deutschland."

    -> http://www.binational-in.de/print.ph...b02e8116c4cf62

    Eine andere Geschichte ist die Flugfähigkeit, das muss man mit der Airline abklären, bis welcher Woche diese Schwangere mitnehmen.

    Und ein weiterer Punkt und eigentlich der Wichtigste ist, wer bezahlt die Geburtskosten. Eine KV wird da normalerweise auch nicht aufkommen wollen, es sei denn es bestand vor dem Schwangersein bereits eine KV (was ja nur ein Ausnahmefall sein kann). Ich erinnere mich noch an meine Sozialamtszeiten, da kam allein eine Rechnung in Höhe von rund 3200 DM rein für eine .......geburt.

  7. #26
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    > da kam allein eine Rechnung in Höhe von rund 3200 DM rein für eine .......geburt.

    3000 -4000 kommt hier in TH auch hin, staatliches KH, keine Extravaganzen, ersetze allerdings DM durch THB

    Vorgeburtliche Anerkennung ok, aber was ist, wenn es sich spaeter rausstellt es ist gar nicht mein Kind ?

    Bevor ich solche Ueberlegungen anstellen wuerde, wuerde ich mich erstmal davon ueberzeugen, ob ueberhaupt eine Schwangschaft besteht. Das geht leider nicht per Telefon und waehre mir ggf. sogar einen unangekuendigten Wochenendtrip wert

  8. #27
    Avatar von nitthom

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    552

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    Also ich würde ersteinmal abwarten, ob sie sich nochmal meldet. Soviel ich weiss, ist das Kind, sollte es von Dir sein, zuerst sowieso nur das Kind deiner Freundin, wenn ich sie so nennen darf. Du hast im ersten Moment nichts damit zu tun. Erst nach einer Vaterschaftsanerkennung, die so denke ich, in der deutschen Botschaft in Bankok-Sathorn erfolgen muss, hast du wieder was zu sagen.
    Es soll mir einer mal erklären, wie man dazu veranlagt werden kann, Unterhalt für ein Kind zu zahlen, wo noch nicht geklärt ist, wer der Vater ist.
    Und die Frau kann nicht nach Deutschland einreisen, es sei denn mit einem Heiratsvisum, wobei dann zuerst aber noch Deutsch Start 1 gebüffelt werden muss mit Ablegen einer Prüfung.
    Wünsche Dir viel Glück und so schnell bekommt man nicht AIDS, lass dich nicht verrückt machen.

  9. #28
    Avatar von Galambie

    Registriert seit
    05.11.2006
    Beiträge
    14

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    ich tippe mal...
    Sie ist nicht schwanger!
    Will dem angeblichen Vater nur Angst machen!
    Um dann das Geld für die, nie stattfindende, Abtreibung zu kassieren!!!
    Bleib cool,
    diese Geschichte gab´s schon 100erte mal.

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    Nehmt ihr diesen Thread ernst?

    Ist euch schon aufgefallen, dass sich der Threadstarter nach seinem Threadstart gar nicht mehr gemeldet hat .

  11. #30
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Hilfe, bin ich Vater ?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="592357
    Nehmt ihr diesen Thread ernst?

    Ist euch schon aufgefallen, dass sich der Threadstarter nach seinem Threadstart gar nicht mehr gemeldet hat .

    ...vielleicht hat es ihn ja umgehauen :-)

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Vater will Mutter Kind wegnehmen!
    Von Chrisp im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 11.07.11, 14:08
  2. Der entsorgte Vater
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.09, 07:18
  3. Anerkennung als Vater
    Von freimut im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 14:32
  4. Ich bin ´Vater´ geworden
    Von Dieter Kandler im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.04.05, 12:19
  5. Ich bin Vater
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.01.04, 11:09