Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Heiratsvisum inkl. Visum für ein Kind ?

Erstellt von Leipziger, 13.11.2013, 17:23 Uhr · 47 Antworten · 4.929 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Immer wieder die selben, altbekannten Argumente.

    Was nützt die große Kinderschar dieser Leute, wenn sie oft nichts leistet?

    Es geht ja um versicherungspflichtige Arbeitsleistungen. Wo sich diese Leute generell in der Schule positionieren, muß man sicherlich nicht erklären. In Lehre, Beruf oder gar Universität sind sie kaum zu finden (Es gibt vorderasiatische Studenten. Aber das sind kaum Immigranten).

    Komm mal in die Stadt und sieh Dir die jungen orientalen Tagediebe an, die den ganzen Tag herumlungern.

    Inzwischen wäre man schon froh, wenn die nichts weiter täten, als von der Sozialhilfe zu leben. Aber dem ist nicht so. Gewalt und Drogen gehen überdurchschnittlich auf ihr Konto.

    Man muß sich nur mal deren Rap-Musik anhören als Bestätigung. Polizei und Knast werden da besungen.

    Bedenklich ist, daß ne Menge Jugendlicher, die gar nicht dem prekären Milieu entstammen, dieses Gestammel noch gut finden.


    Der freundliche orientalische Lebensmittelhändler im sauberen Laden, mit dem ich mich gut verstehe, macht das nicht wett.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Micha L

    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Komm mal in die Stadt und sieh Dir die jungen orientalen Tagediebe an, die den ganzen Tag herumlungern.
    Komm mal in mein Nest und sieh dir mal die Typen an die den ganzen Tag mit der Bierflasche in der Hand vor dem Sparmarkt herumlungern .

    Sind alles Deutsche .......... aber kann man daher die asoziale Lebensform schon als typisch deutsch verallgemeinern ?

  4. #33
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Waere ja auch ein bisschen unpassend fuer die Shariafraktion, mit Aldibier vor der Moschee abzuhaengen. Schon mal drueber nachgedacht, Knusperflockenmann?

  5. #34
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Micha L


    Komm mal in mein Nest und sieh dir mal die Typen an die den ganzen Tag mit der Bierflasche in der Hand vor dem Sparmarkt herumlungern .

    Sind alles Deutsche .......... aber kann man daher die asoziale Lebensform schon als typisch deutsch verallgemeinern ?
    Den Unterschied solltest Du kennen. Diese Deutschen sind nicht hierher gekommen, wegen der Sozialhilfe, sondern in diese geraten, wie auch immer. Und sie gehören nun mal von vorn herein dazu.

    Das entscheidende ist aber der Anteil. Die orientalische Jugend triffste fast nur so, wie ich es bereits schrieb.

    Aber beim Herumlungern bleibts ja nicht

    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Inzwischen wäre man schon froh, wenn die nichts weiter täten, als von der Sozialhilfe zu leben. Aber dem ist nicht so. Gewalt und Drogen gehen überdurchschnittlich auf ihr Konto.
    Diese Jugendlichen erscheinen alles andere als träge und unterbelichtet. Die könnten was nützliches tun.
    Die relativ wenigen deutschen Alkis und Penner auf der Straße sind dagegen arbeitsunfähig.

    Das ist die Realität.

    Dagegen sind Zahlen ohne Quellenangaben nichts und mit Quellenangaben nicht viel mehr, denn welche Statistik ist nicht mehr oder weniger zurechtgelegt.
    Und wie gesagt, was nutzen die vielen jungen Nachkommen...

  6. #35
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Als ich vor einiger Zeit in Südhessen wohnte war gegenüber ein zweiteiliger Wohnblock.
    Links die Germanen, rechts die Migranten.
    Links gab es oft Gebrülle nach den Kindern, dass die doch reinkommen sollten - kleinere versteckten sich dabei gerne hinter Bäumen. Was die zu Hause erleben möchte ich nicht wissen. Auch wurde Fussball im Sommer immer draussen geschaut, Fernseher aus dem Fenster und Bierzeltgarnitur davor. Entsprechend laute Kommentare über den Spielverlauf ermöglichten das Schauen eines anderen Programmes ohne Details des Spiels zu verpassen.
    Rechts dagegen war es ruhig.
    Die Älteren sassen abends neben dem Haus in der Sonne. Die Kinder spielten aber nie wurde geschrien. High-Life gab es nur bei Hochzeiten, aber das auch mehr durch "Overdressing" als durch Lautstärke oder Alkoholkonsum.

    Meine bevorzugten Nachbarn waren die von rechts...

    Bye,
    Derk

  7. #36
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Eigentlich ging es um die Arbeit und damit Einzahlung in die Sozialkassen durch Migranten aus dem Orient.

    Viele Leute bedeutet eben nicht automatisch viel Einzahlung - wenn ein Großteil was anderes macht, gerade junge Leute zwischen 20 und über 30.

    Die Vorstellung, daß der Kindersegen der Gesellschaft 1:1 was einbringt ist naiv. Die kosten erst wie alle Kinder, aber als Erwachsene bringen sie weniger ein als der Durchschnitt in D. Im normalen Berufsleben gibts die Leute ja kaum, jedenfalls in Leipzig. Die fleißigen Gastarbeiter im Westen sind längst Rentner.

    Daß es auch assige Deutsche gibt, berührt die Frage nicht.

  8. #37
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Micha L

    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Die fleißigen Gastarbeiter im Westen sind längst Rentner.
    So ein Unsinn ....... die meisten Rentner von den Gastarbeitern im Westen haben logischerweise die Türken .......

    ........ trotzdem ist nur jeder 9. Türke ein Rentner , bei den Deutschen ist es jeder 3. !

  9. #38
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Micha L



    So ein Unsinn ....... die meisten Rentner von den Gastarbeitern im Westen haben logischerweise die Türken .......

    ........ trotzdem ist nur jeder 9. Türke ein Rentner , bei den Deutschen ist es jeder 3. !
    Hilft dir dein Geschwurbel jetzt bei deiner eigentlichen Frage weiter? Oder war das eh von Anfang egal, weil Du hier wieder nur deine ewig gleichen Satzbausteine zu Propagandazwecken unterbringen wolltest?

  10. #39
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Hilft dir dein Geschwurbel jetzt bei deiner eigentlichen Frage weiter? Oder war das eh von Anfang egal, weil Du hier wieder nur deine ewig gleichen Satzbausteine zu Propagandazwecken unterbringen wolltest?

    Das sehe ich auch so-seine Frage wurde sachgerecht von Ban Bagau und Tramaico unter #5 und #9 beantwortet. Seit dieser Zeit windet er sich mit dem ihm eigenen Argumenten wie ein hakenschlagender Feldhase durch den Fred.

  11. #40
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Micha L



    So ein Unsinn ....... die meisten Rentner von den Gastarbeitern im Westen haben logischerweise die Türken .......

    ........ trotzdem ist nur jeder 9. Türke ein Rentner , bei den Deutschen ist es jeder 3. !
    Das ist ja eine Frechheit von den Deutschen - pfui pfui pfui

    Dann doch lieber anständige Roma oder Sinti als Rentner - die schicken ihre Kinder
    wenigstens zur arbeit

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.12, 16:16
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.09, 20:20
  3. Rail and Fly inkl.?
    Von Pustebacke im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.06.08, 08:36
  4. Visum für uneheliches Kind und Mutter
    Von tee-rak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 23:05