Ergebnis 1 bis 6 von 6

Heiraten in Thailand(Papiere)

Erstellt von brecht, 08.10.2003, 19:15 Uhr · 5 Antworten · 1.138 Aufrufe

  1. #1
    brecht
    Avatar von brecht

    Heiraten in Thailand(Papiere)

    Ich denke die Frage wurde schon mal gestellt aber ich finde nichts in dem Verzeichnis also frage ich nochmal.
    Was für Papiere braucht meine Freundin um ein Heiratsvisa zu beantragen.Und wie Alt dürfen sie höchstens sein?
    Und wo kann man am besten die Papiere übersetzen lassen in Bangkok!
    Am günstigsten?
    Meine Freundin kommt aus Sakkon Nakhon muß sie unbedingt dahin um die Ledigkeitsbescheinigung zu holen?Ist halt ein ziemlich weiter weg dorthin da sie gerade im 6 Monat Schwanger ist wäre das nicht so gut.

    Vielen Dank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    rasthomas
    Avatar von rasthomas

    Re: Heiraten in Thailand(Papiere)

    Hallöchen,

    bin gerade akut mit dem Thema beschäftigt - einziger Unterschied ist, dass meine Freundin im Moment noch hier ist.

    Du benötigst:

    - Ledigkeitsbescheinigung vom Bezirksamt ihres Heimatortes
    - Ledigkeitsbescheinigung vom Zentralregisteramt in Bangkok
    - eine Geburtsurkunde
    - das Hausregister (ähnlich unseres Familienstammbuches)

    Das ganze noch in einer deutschen Übersetzung von einem gerichtlich anerkannten Dolmetscher.

    Am Besten schau mal auf www.thailaendisch.de nach, dort gibt es ein klasse Merkblatt sowie die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit einem anerkannten Dolmetscher in Thailand

  4. #3
    rasthomas
    Avatar von rasthomas

    Re: Heiraten in Thailand(Papiere)

    Noch was:

    Falls deine Freundin nicht zum Heimatort kann, genügt auch eine Vollmacht für die Eltern oder die/den (wirkliche/n) Schwester/Bruder zusammen mit einer von deiner Freundin unterschrieben Kopie des Passes.

    Wenn sie hier in Deutschland ist lass dir das ganze von der thailändischen Botschaft oder dem Konsulat beglaubigen, kostet 15 €. Adressen unter: www.thaiembassy.de

  5. #4
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Heiraten in Thailand(Papiere)

    Danke!
    Kann mir jemand den Text so wie er unten steht in Thai übersetzen.Meine Freundin tut sich so schwer mit den Papieren sie kommt da ganz durcheinander.
    Wäre Super Nett.


    -Ledigkeitsbescheinigung vom Bezirksamt ihres Heimatortes
    - Ledigkeitsbescheinigung vom Zentralregisteramt in Bangkok
    - eine Geburtsurkunde
    - das Hausregister (ähnlich unseres Familienstammbuches)

    Das ganze noch in einer deutschen Übersetzung von einem gerichtlich anerkannten Dolmetscher.

  6. #5
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Heiraten in Thailand(Papiere)

    Hallo brecht,

    sorry wenn ich das so direkt schreibe, aber anscheinend lest ihr die Informationen die es gibt, nicht. :???:

    Alles was man wissen muss, einschl. der Übersetzungen befinden sich auf dem Merkblatt. Einiges habe ich dazu ja auch noch geschrieben.

    Gruss
    C N X

  7. #6
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Heiraten in Thailand(Papiere)

    Die Übersetzungen findet man auf Seite 4 (Checkliste ! ) des PDF Merkblattes

    Auf Seite 9 findet man dann wichtige Wörter in Deutsch / Lautschrift / Thai

Ähnliche Themen

  1. In Thailand heiraten...?
    Von Dina im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.10, 13:03
  2. Papiere zum Heiraten in BKK ?
    Von Farang2 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 04.08.09, 06:27
  3. Heiraten in Thailand. Wie ?
    Von dl2nep im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.07, 10:41
  4. Heiraten in Thailand
    Von Paddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.02.05, 21:05
  5. Heiraten in Thailand
    Von AnDiThai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.04, 08:17