Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Heiraten in TH für Visa

Erstellt von punktundaus, 28.07.2014, 05:14 Uhr · 45 Antworten · 4.649 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von punktundaus Beitrag anzeigen
    Verlang das alles mal, du wirst sehen auf einmal geht alles wie von alleine uns in einem Tempo das du von Behörden noch nicht kennst.
    Dann freue ich mich schon jetzt über Deine Vollzugsnachricht.

    Euer Pünktchen und Anton

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von punktundaus

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Dann freue ich mich schon jetzt über Deine Vollzugsnachricht.
    Kein Thema
    Ich halte euch auf dem laufenden.

    Alle meine Anträge die letzten Jahre hab ich genau so gestellt.

    Google einfach mal zu diesem Thema. Aktuell gibt es sehr informative Gruppen in Facebook zB. zum Thema GEZ und Zwangsvollstreckung. Unglaublich das nichts davon Gültigkeit hat!

    Das sind ja alles keine Fantasien oder so sondern Tatsachen.

    Sicherlich sollte man erstmal einen freundlicheren Weg wählen / versuchen. Hilf dies jedoch nicht, mein Vorschlag hat bei mir bis dato immer gegriffen.

  4. #23
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Ja, ja, Bilderberger, Kanzlerakte, 4+2, NWO, Grundgesetz vs. Verfassung, BRD immer noch besetzt, Atlantik Brücke, usw. usw. ,alles bekannt!!!!

  5. #24
    Avatar von punktundaus

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Ja, ja, Bilderberger, Kanzlerakte, 4+2, NWO, Grundgesetz vs. Verfassung, BRD immer noch besetzt, Atlantik Brücke, usw. usw. ,alles bekannt!!!!
    Na dann Bedarf es in diesem Punkt ja keinen weiteren Aufklärung mehr.

  6. #25
    Avatar von punktundaus

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    93
    So eben hat meine Verlobte mit Freunden telefoniert die jemanden in der für uns zuständigen Amphoe kennt!

    Ohne Konsularbedcheinigung keine Ehe! Weder in Bangkok noch sonst wo in Thailand.

    Voraussetzung für die Konsularbescheinigung ist das EFZ.

    Also aus die Maus und EFZ beantragen auch wenn es mir absolut nicht passt.

    Bin immer noch spinne Feind davon aber ohne ist eine Eheschließung in Thailand legal nicht möglich.

    Schade

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Ja, ja, Bilderberger, Kanzlerakte, 4+2, NWO, Grundgesetz vs. Verfassung, BRD immer noch besetzt, Atlantik Brücke, usw. usw. ,alles bekannt!!!!
    Aber dieses Mal wird Deutschland kapitulieren. Versprochen. Alles wird gut.

  8. #27
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von punktundaus Beitrag anzeigen
    Meine Verlobte war aber schon verheiratet und hat auch eine Namensänderung hinter sich.
    Auch dann ist die Besorgung eines EFZ kein Problem. Das haben viele andere vor Dir auch schon geschafft. Koennte nur etwas laenger dauern und ein paar Baht mehr Kosten.

    Zitat Zitat von punktundaus Beitrag anzeigen
    Die EFZ geht mir nicht wegen dem bürokratischen auf den Zeiger sondern weil mir die Legalisierung hinter den erhobenen Daten einfach nicht einleuchtet.

    Für mich persönlich, das Deutschland keinerlei Rechte die Daten meiner Verlobten zu erhebe (zu Speichern und zu prüfen) da alles in Thailand statt finden und wir auch hier leben. Ich bin in D komplett angemeldet und das schon länger da ich selbst hier lebe.

    Die Aussage das Deutschea Recht gelte weil ich deutscher bin lasse ich nicht gelten da a) die BRD nur eine Verwaltung ist und b) hör ganz klar Thailändisches Recht gilt, dies sieht ein Single Certification vor, keine Datenerhebung einer anderen Nationalität die niemals deutschen Boden betreten wird!
    Ebenso konnte mir bis heute keiner ein gültiges Gesetz vorlegen welches die Datenerhebung einer/s Verlobten/r gerechtfertigt.
    Generell stimme ich Dir zu. Auch fuer mich ergibt das EFZ in seiner Form keinen grossen Sinn. Allerdings gibt es vieles was keinen Sinn macht und trotzdem ist es wie es ist.

    Zitat Zitat von punktundaus Beitrag anzeigen
    Als Deutscher steht mir auf Antrag eine Bescheinigung zu, die meinen Familienstatus bescheinigt. Nicht mehr und nicht weniger und darum geht es mir.
    Diese Bescheinigung bekommst Du voellig problemlos auf Deinem Einwohnermeldeamt. Das Problem wird nur sein das Dir das in Thailand wohl herzlich wenig nuetzen wird. Es sei denn Du hast Glueck und findest ein Amphoe wo diese Bescheinigung ausreicht, vorausgesetzt Du bekommst sie legalisiert. Aber wie schon geschrieben, es ist mittlerweile fast unmoeglich ohne EFZ / Konsularbescheinigung zu heiraten. Du koenntest natuerlich in Deutschland und in Thailand gegen das EFZ / die Konsularbescheinigung klagen. Der Erfolg duerfte maessig sein.

    Ich an Deiner Stelle wuerde mir das EFZ holen, wird am Ende einfacher sein.

  9. #28
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Es ist ja wie es ist

  10. #29
    Avatar von punktundaus

    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    93
    Wie schon geschrieben.

    Komme nicht um das EFZ herum da ich die Konsularbescheinigung benötige.

  11. #30
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ist doch nicht schlimm, ihr habt doch noch euer ganzes Leben vor euch

    und die Papiere sind dann in Ordnung und es gibt keine Probleme auf den Aemtern,
    ich bin jetzt 12 Jahre verheiratet wir hatte immer alle Papiere, kein Aerger mit Aemtern
    und so ist es gut, gerade fuer die Frau

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitssuche in TH ohne VISA und WP
    Von nokopie im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 17.06.12, 06:37
  2. Wieviel Unterhalt für Kind in TH ?
    Von nixmehrthai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 14.04.11, 20:34
  3. Preise für die gängisten Lebensmittel in TH ?
    Von Schulkind im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.05, 17:13
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.05, 19:19
  5. Exlusive Eintrittspreise in TH für Touristen?
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.06.02, 00:25