Seite 7 von 26 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 253

Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

Erstellt von THZ, 18.07.2007, 08:14 Uhr · 252 Antworten · 14.825 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von Chak3",p="505572
    Über diese Art der Aufenthaltsgenehmigung würde ich (und sicherlich auch die anderen hier) gerne mehr erfahren.
    Yep, dito. Davon habe ich bisher allerdings auch noch nie etwas gehört, wie funktioniert das?

    BTW, deine Ortsangabe: Venezuela? Hä?

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von THZ",p="505845
    Ihr Wunsch, wieder zusammen zu kommen, hat sie auch damit begründet, dass ich so wieder zu meiner Tochter zurück finde, was ich sonst je länger je mehr verlieren werde, denn die Tochter hält fest zu meiner Frau.
    Macht alles nicht einfacher!
    deine tochter klammert sich an die mutter, da sie sehr grosse verlustängste hat. dich hat sie an eine "feindin" verloren.
    wir hatten auch eine kleine, glückliche familie. gab meine tochter mir einen kuss, gabs im anschluss noch einen von ihr für die mama und anschliessend mussten wir uns auf anweisung unserer tochter auch noch küssen. letztes jahr wurde diese harmonie auf einen schlag zerstört. ich konnte meiner tochter nur erzählen, dass mama arbeiten geht.
    ganz langsam nimmt sie die wahrheit in sich auf. nun folgt als reaktion ein telefonboykott mit mama und liebeserklärungen an mich, wie " papa, wir zwei beide" oder "du bist mein freund".
    versuche den kontakt zu deiner tochter zu halten, auch wenn sich deine ex querstellt. das ist der preis der "freiheit". wer weiss ob du mit deiner freundin in zukunft besser fährst.

  4. #63
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Zitat Zitat von THZ",p="505845
    In 2 Monaten würde sie die Scheidung unterschreiben.
    Wie das? Eine Scheidung wird meines Wissens nach vom Familiengericht ausgesprochen. Oder hat sich da was verändert.

    René

  5. #64
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    hab jetzt einiges mit verfolgt.
    also aus eigener erfahrung kann ich sagen, dass eine versöhnung nur ein aufschub ist zu einer neuen trennung ist.
    dann wird eh noch schlimmer. die frau ist auf alles eifersüchtig was kreucht und fleucht. das geht dann nachher soweit das man nicht mehr merkt das man noch ein mensch ist.
    verbale angriffe sei es handgreiflich oder akustisch sind die tagesordnung.
    lieber ein ende mit schmerz, als ein schmerz ohne ende.

    ich sehe persönlich in der rückkehr deiner frau nur materielle vorteile die sich deine frau einräumt.
    es ist einmal der riss in der ehe, der auch nie wieder zusammen gefügt werden kann.
    nach 34 jähriger ehe musste ich das auch erfahren.
    und glaube mir eine katze lässt das mausen nicht.
    meine ex meinte auch noch mal was erleben zu müssen. dann war der tanz vorbei und sie meinte wieder zurück zu können. und dann ging die katze eines tage wieder zum mausen.

    sprech mal mit einem familienberater, der wird dir auch zur trennung raten.
    es hat keinen sinn mehr.
    denk an deine zukunft, die dürfte allemale besser sein als der horror von gestern.

  6. #65
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Hallo THZ,

    da hast du wirklich ein großes Problem zu bewältigen, denn eine Lösung, die allen gerecht werden könnte und keine traurigen und verletzten Menschen hinterlässt, kann es nicht geben. Ich möchte jetzt nicht in deiner Haut stecken.

    Vielleicht kannst du dir mal eine kurze Überlegungszeit gönnen, um dir deiner wahren Zuneigung bewußt zu werden. Bei welcher Frau fühlst du dich wohler und mit welcher würdest du dir deine Zukunft vorstellen können?

    Wie heißt es immer so schön: Der Weg ist das Ziel, aber ohne Ziel ist auch der Weg egal.

    Gruß von der Küste

  7. #66
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    @René: sie wollte bis vor kurzem keine Scheidung. Nach Einhaltung der Trennungsfrist kann ich jetzt die Scheidungsklage eingeben, am Gericht. Und die kann sie über die Anwältin akzeptieren, oder auch hinauszögern. Jetzt hat sie mir gesagt, wenn es soweit ist, sei sie sofort bereit, die Scheidung anzunehmen. Dies, da ich sie nicht mehr liebe.

    Gestern auch, als ich mit meiner Frau gesprochen hatte, dachte ich mir zwischendurch, eigentlich müsste ich zurück. Ich hätte jetzt noch die Möglichkeit, es mit meiner Tochter wieder so zu haben, wie es vor unserer Trennung war. Eine wirklich gute Beziehung. Liegt vielleicht daran, dass sie sehr viel von mir hat. Wenn mir aber meine Freundin wichtiger ist, dann nehme ich den Riss zwischen mir und meiner Tochter in Kauf, und auch, dass sie vielleicht praktisch nie mehr zu mir kommt.


    Ich muss selber entscheiden, ich habe wirklich nur diese 2 Möglichkeiten, dazwischen gibt es nichts. Und entscheiden muss ich mich jetzt, in den nächsten Tagen:

    a) Zurück: Tochter, eigenes Haus, Geldprobleme weg, aber mit der Frau keine grosse emotionale Bindung mehr vorhanden. Und meine Thaifreundin verloren, mit der ich ein neues Leben aufbauen wollte, bzw. sie mit mir

    b) Mit der Thaifreundin: Super Beziehung, glücklich, aber noch jahrelange Geldprobleme (Unterhaltszahlungen), Ferien kaum möglich, sie dagegen wird jedes Jahr nach Thailand können, ich wohl nur selten mit, und Tochter verloren

    Ich weiss, niemand kann mir das abnehmen. Das macht mich noch verrückt.

  8. #67
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    Wie war denn das jetzt mit der Aufenthaltsgehmigung für die Freundin?

  9. #68
    THZ
    Avatar von THZ

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    sorry, aber ich möchte nicht so gerne darüber schreiben. Nur soviel: es ist alles geregelt, aber ihr Aufenthalt ist eben an mich geknüpft, wenn wir uns trennen, wird sie nicht bleiben können. Das ist ihr ja auch bewusst, sie KANN zurück, sie ist NICHT aufs Hierbleiben angewiesen.

  10. #69
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    ...war eigentlich klar. ;-D

  11. #70
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Heiraten oder zurück zur Ex-Familie?

    THZ, du stellt hier deine Beziehungen zur Diskussion, möchtest aber nicht über die Aufenthaltsgenehmigung reden? Etwas merkwürdig, zumal diese ungewöhnliche Form der Anknüofung an eine ständige Partnerschaft ja auch für andere interessant sein könnte die eine noch verheiratete Frau kennen lernen.

Seite 7 von 26 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.11, 09:26
  2. Wo heiraten - in D? in TH? Oder doch in DK?
    Von Justin2005 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.02.06, 11:52
  3. Heiraten in Thailand oder Schweiz
    Von Adi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 18:25
  4. Heiraten ja oder nein
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:57
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44